KA 1 (Bj. 96-08) RBT Wasser in der Heckklappe

Diskutiere Wasser in der Heckklappe im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo zusammen, ich habe Wasser in der Heckklappe - Wenn ich die Heckklappe ca. zur Hälfte öffne, kommt ein richtiger Wasserfall aus den beiden...

  1. tabby

    tabby Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 99
    Hallo zusammen,
    ich habe Wasser in der Heckklappe - Wenn ich die Heckklappe ca. zur Hälfte öffne, kommt ein richtiger Wasserfall aus den beiden Löchern neben dem Schließmechanismus (innen). Ich hab' so das Gefühl, dass das Wasser irgendwo über die eingeklebte Heckscheibe eindringt. Kennt das jemand von euch? Gibt's da eine schnelle Abhilfe?

    Grüße
    Tabby
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 09.01.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.526
    Zustimmungen:
    231
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn es von der Scheibe kommt müßte es ja dort Wasserspuren geben?!?

    Abgesehen davon kann es auch vom Wischer kommen oder vom Schloss ...

    Du kannst auch mal die Heckklappenverkleidung abmachen und schauen ob du da was erkennen kannst. Falls möglich von einer zweiten Person die Heckklappe mit Wasser abspritzen lassen und gleichzeitig innen schauen wo es reinkommt.
     
  4. tabby

    tabby Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 99
    fixed: der Scheibenwischer war's

    Hallo und Danke für den Hinweis.
    Nachdem das Wetter besser wurde und man als Straßenrandschrauber wieder Licht hat, hab' ich mir das Problem angesehen. Tatsächlich war die Dichtung vom Scheibenwischen in Heckklappe nicht mehr dicht. Ich hab' alles sauber gemacht und die Dichtung mit einem Montagekleber eingeklebt.
    Das hält jetzt wieder dicht!

    Grüße Tabby

    btw: ich hab den Winter über jeweils 2 Pfund Speisesalz in Kofferraum durch die Gegend gefahren und auf der Heinzung getrocknet.
    Das bringt auch ein trockenes Auto :)
     
  5. #4 Matthesfocus, 20.03.2011
    Matthesfocus

    Matthesfocus Rheinbacher Focus

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus (DBW) 03 1,6
    Hast Du die Abläufe richtig frei gemacht. Hatte das mal beim Fiesta. da war ein Ablauf verstopft. Nach dem Säubern war alles wieder ok.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wasser in der Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Wasser in der Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Escape Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Hallo bin seit kurzem nun Besitzer eines Escape mit 1.6 ltr. Benziner und 182 ps. Habe jetzt gesehen, saß ich Wasser in der Reserveradmulde...
  2. Focus Mk1 Heckklappe öffnen? Hat jemand Ahnung davon?

    Focus Mk1 Heckklappe öffnen? Hat jemand Ahnung davon?: Hallo zusammen =) Ich habe mir einen gebrauchten Ford Focus 1,4 mit 75 Ps... 5-Türer.. Bj 2002 gekauft. Da ich nicht sonderlich viel Ahnung von...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Wie Heckklappe einstellen

    Wie Heckklappe einstellen: Moin moin, hat jemand eine Anleitung,wei bei einem Turnier die Heckklappe korrekt eingestellt wird? danke Lg
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser

    Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser: Hallo zusammen, hatte meinen Focus gestern zur Inspektion in einer freien Werkstatt. Dort fiel auf, das die rechte Scheinwerferreinigungsanlage...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Wasser Beifahrerseite

    Wasser Beifahrerseite: Hallo Bei meinen Focus 1/2014 kommt irgendwie Wasser in den Bereich unter den Teppich. Gemerkt habe ich es durch einen unangenehmen Geruch....