KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Wasseransammlung im Windlauf

Diskutiere Wasseransammlung im Windlauf im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo ! Ist euch schon mal aufgefallen, daß sich im Windlauf (das ist das Plastikteil zwischen Motorhaube und Frontscheibe) auf der rechten Seite...

  1. Pesta

    Pesta Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA 1.2 Titan. & Tourneo Connect Titan. 1,5 TD
    Hallo !
    Ist euch schon mal aufgefallen, daß sich im Windlauf (das ist das Plastikteil zwischen Motorhaube und Frontscheibe) auf der rechten Seite eine Pfütze bildet ?
    Rechts sind die Lüftungsschlitze nur angedeutet, daher kann das Regenwasser nicht ablaufen. So ist es wenigstens bei den ersten Modellen. Das wurde kürzlich geändert. Jetzt ist rechts ein Ablaufloch.
    Kann man dieses Loch einfach selber reinbohren ?
    Oder läuft das Wasser dann irgendwohin, wo es besser nicht hin sollte ? (Pollenfilter)
    Ist bei der neuen Ausführung noch ein Ablaufschlauch drunter ?
    Hat jemand diesen Konstruktionsfehler reklamiert und den Windlauf kostenlos ausgetauscht bekommen ?

    Ich bitte um Kommentar.

    Gruss

    Pesta
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    ja genau - darüber habe ich mich auch gewundert und geärgert, warum da keine "Löcher" sind auf der rechten Seite. Da sammelt sich wirklich das ganze Wasser und jetzt auch Sand und anderer Dreck vom Tauwetter. Und heute gefriert dann wieder der ganze Wasserdreck und ist festgefroren in der Rinne. :). Blöd auch, wenn das Auto etwas schräg und somit das Wasser dort etwas höher steht, kann es auch passieren, dass die Scheibenwischer mit anfrieren. Zumindest die Aerotwins gehen ja bis zum Rand runter am Ende.

    Gut, dass du das ansprichst, werde ich gleich mit auf meine Mängelliste nehmen. Am Freitag habe ich meine 1. Inspektion und frage da mal nach Abhilfemaßnahmen.
     
  4. #3 KAnnibale, 08.02.2010
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    bei neuen Modellen staut sich da also nichts mehr?
    Dann hoffe ich mal, dass das ausgetauscht werden kann - am besten kostenlos :gruebel:
     
  5. #4 Battlebird, 08.02.2010
    Battlebird

    Battlebird Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA II 1,2
    Oh interessant das da was geändert wurde... Kannst du eventuell mal ein Bild von dem neuen Windlauf mit Abfluss machen? Hatte auch schon überlegt wie man auf die Idee kommen konnte da keinen Abfluss einzuplanen.
     
  6. #5 Fordfahren, 08.02.2010
    Fordfahren

    Fordfahren Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka II 1,2 Titanium sunrise-red
    Bei uns ist das Gleiche. Wenn die Kälte nachlässt muß ich da mal genau schaun, ob sich ´was machen lässt gegen den "Stau".
    Vielleicht existiert ja schon so etwas Ähnliches wie eine "Sollbruchstelle" für einen Ablauf.
     
  7. Royo

    Royo Guest

    Was ist denn bei den Neueren geändert? Wenn sich da kein Wasser mehr sammeln soll?
     
  8. #7 KAnnibale, 10.02.2010
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    ich zitiere:
     
  9. Royo

    Royo Guest

    Ahh danke, total überlesen, dann habe ich ja 1 Punkt für meine Inspektionsliste.
     
  10. KAli

    KAli .....

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    ja jetzt wo ihr es sagt....is schon immer eine mächtige Sauerei....aber ich will jetzt damit mal nicht zm FFH sonst mach ich noch unbeliebt :verdutzt:

    Aber wäre schon mal intressant zu wissen wie und vorallem warum oder aufgrund von was es geändert wurde....muss ja nen trifftigen Grund dafür geben.. :gruebel:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Pesta

    Pesta Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA 1.2 Titan. & Tourneo Connect Titan. 1,5 TD
    Ka Biotop

    Wenn man das Wasser (und den KA) eine Zeit lang stehen läßt, bildet sich ein schönes Biotop. Das muß ja nicht sein...

    Ich bringe den KA in KW8 für ein paar Tage in die Werkstatt (Lackblase an der Heckklappe, Garantie). Da werde ich die Themen Windlauf und unruhiger Motor im Leerlauf mal ansprechen.

    Gruss Pesta
     
  13. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    ich war ja heute bei der Inspektion und habe mal nachgefragt, ob man da ein Loch durchbohren kann o. ä.
    Das ist auf keinen Fall möglich, da darunter irgendwas (er sagte was, habe ich aber wieder vergessen :was:) ist, was eben vor Feuchtigkeit geschützt sein muss, deswegen sind da keine Löcher.
    Ob es bei den neueren Modellen jetzt offen ist, wußte der FFH nicht. Wir hatten uns dann gemeinsam einen dort stehenden KA angeschaut, der war von September 2009 und der hatte dort auch keinen Ablauf. Er meinte aber, dass der immer noch aus dem A-Herstellungslauf kommt. Es gibt wohl schon einen B-Herstellungslauf. Könnte sein, dass da welche drin sind. Dann wurde es aber eben ganz neu umkonstruiert, denn einfach Loch rein geht definitiv nicht, da dann das, was darunter ist, kaputt geht.

    Sorry, wenn ich nicht immer die richtigen "Fachausdrücke" verwende, ich vergesse die immer wieder, versuche nur gerade inhaltlich das irgendwie wiederzugeben :rotwerden:
     
Thema:

Wasseransammlung im Windlauf

Die Seite wird geladen...

Wasseransammlung im Windlauf - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Spalt zwischen Windschutzscheibe und Windlauf

    Spalt zwischen Windschutzscheibe und Windlauf: Hi Leute, ich habe eine Frage zum Spalt zwischen der Windschutzscheibe und dem Windlauf. Ich wollte gestern meinen Innenraumfilter wechsen und...
  2. Suche Windlauf ford focus mk1

    Windlauf ford focus mk1: Hallo zusammen, Das alte Problem dichtungen für den windlauf. Kann mir jemand nen Tipp geben wo ich den Gummi bekommen kann er kann auch...
  3. Suche Windlauf Beifahrerseite Ford Focus MK1 bis Bj00

    Windlauf Beifahrerseite Ford Focus MK1 bis Bj00: suche Windlauf Beifahrerseite von einem vFL Modell ->Bj98-00(wichtig) FL Modell haben einen anderen Windlauf
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Windlauf Ersatzteil

    Windlauf Ersatzteil: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem neuen Windlauf für meinen FoFo Mk1. Soweit ich das sehe ist der Windlauf an der Frontscheibe ja...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Windlauf - sehr großer Spalt + Nass auf Beifahrerseite

    Windlauf - sehr großer Spalt + Nass auf Beifahrerseite: Hi zusammen, wegen einem Steinschlag wurde die Frontscheibe getauscht. Ich kann jetzt zwar nicht genau sagen, ob es erst DANACH auftrat, auf...