Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Wassereinbruch Beifahrertür Türgummi

Diskutiere Wassereinbruch Beifahrertür Türgummi im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hey Ford-Freunde ! Nur selten steige ich auf der Beifahrerseite meines Kombis ein, aber heute hab ichs mal getan und da fiel mir auf, daß der...

  1. #1 73erBlueThunder, 30.12.2009
    73erBlueThunder

    73erBlueThunder Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 2003, 2.0 TDCi
    Hey Ford-Freunde !

    Nur selten steige ich auf der Beifahrerseite meines Kombis ein, aber heute hab ichs mal getan und da fiel mir auf, daß der Dichtgummi bzw. der Falz (Übergang Befestigung und Dichtlippe) voll mit Wasser steht und das Wasser in den Fußraum läuft! :wuetend:

    Hat jemand eine Idee von was das kommen könnte ? Der Dichtgummi sieht soweit OK aus.:was:

    Ich danke Euch schonmal im Voraus!

    Gruß

    Wolfgang
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    vielleicht läuft das wasser zwisschen der türverkleidung rein dann ist deine türfolie nicht dicht schau da mal rein. meistens ist es die :top1:
     
  4. #3 Nighthawkzone, 31.12.2009
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Gehen wir erst mal vom einfachsten aus:
    vl. ist bei dir warum auch immer der abfluss in der Tür verstopft und drückt durch.
    Unten an der Tür müssten 2 Löcher sein. Nimm mal ne Nadel oder was stumpferes aber dünnen und stocher mal rum.

    Bekannt ist, dass durch den Innenraumfilter Wasser eindringen kann, wenn die Kunstoffverkleidung unter dem Rechten Scheibenwischer nicht dicht ist. Das scheint aber bei dir nicht die Ursache zu sein.
     
  5. #4 73erBlueThunder, 31.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2009
    73erBlueThunder

    73erBlueThunder Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 2003, 2.0 TDCi
    Danke für die Tips !:top1:

    Ich werde gleich mal probieren, ob die Abläufe verstopft sind. Sollte das nicht der Fall sein, werde ich die Verkleidung mal abbauen und da nachsehen.:gruebel:
    An den Innenraumfilter glaube ich auch nicht, da nur neben der Einstiegsleiste der Teppich nass ist. Ebenso habe ich unten an die Türverkleidung gefasst : die ist klitschnass!

    Melde mich dann wieder! Nochmal Danke und ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr sowie eine unfallfreie Fahrt 2010.

    Wolfgang :)
     
  6. #5 Mr.Mondeo, 31.12.2009
    Mr.Mondeo

    Mr.Mondeo Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia X Turnier TDCI 131 PS Panther Schwarz
    Hallo Wolfgang

    Das ist zu 99% die Türinnenfolie !!! Die löst sich gerne mal an einigen stellen ab.

    Gruß. Tilo
     
  7. #6 73erBlueThunder, 28.01.2010
    73erBlueThunder

    73erBlueThunder Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 2003, 2.0 TDCi
    Jetzt endlich hatte ich die Gelegenheit in eine Halle zu kommen um meine Tür mal zu inspizieren.

    Voller Erwartung suchte ich die Türinnfolie nach einer Ablösung ab...........vergebens. Die Folie ist überall fest dran.
    Dann habe ich unten die Ablauflöcher kontrolliert und die sind auch alle auf. Ich werde mir nun erstmal eine neue Dichtung der A-Säule bestellen und die austauschen.

    Vielleicht ist es dann weg.

    Danke Euch allen noch einmal.

    Gruß

    Wolfgang
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wassereinbruch Beifahrertür Türgummi

Die Seite wird geladen...

Wassereinbruch Beifahrertür Türgummi - Ähnliche Themen

  1. Fahrertür Beifahrertür Reparaturblech

    Fahrertür Beifahrertür Reparaturblech: Dachte ich hatte das mal irgendwo gesehen, benötige rep. blech innere und äußere Türpfalz oder ein paar türen die im unteren Bereich nicht...
  2. Außenblech von der Beifahrertür rappelt.

    Außenblech von der Beifahrertür rappelt.: Hallo zusammen, Ich habe das Problem, dass bei meinem Ford Fiesta Sport S das Blech an der Beifahrertür rappelt, wenn der Bass bei etwas lauter...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Wassereinbruch über Innenleuchte ?

    Wassereinbruch über Innenleuchte ?: Hi das kann dann ja nur über einen undichten Antennenfuß kommen,vermute ich mal. Wie dichte ich den am besten wieder ab ? Komme ich wohl über...
  4. Flair Bird (Bj. 1964–1966) Wassereinbruch bei Regen

    Wassereinbruch bei Regen: Hallo, Neulich auf dem Rückweg vom KKF Herten kam ich in den Regen mit meinem Vogel auf der Autobahn. Das Wasser lief rechts und links in vorne in...
  5. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln

    Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln: Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe für meinen Ford Fusion vom Gebrauchtersatzteile Händler eine komplette Beifahrertüre erstehen können....