Focus 2 CC (Bj. 07-11) DB3 Wassereinbruch im Kofferraum

Diskutiere Wassereinbruch im Kofferraum im Focus CC Forum Forum im Bereich Focus Mk2 Forum; Hallo zusammen, muss mich erst einmal von einem riesen Schrecken erholen - ich wollte am Wochenende die Winterräder montieren. Gesagt, getan. Die...

  1. Guenni

    Guenni Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC - EZ 5/2008 - 2.0l Benziner - 14
    Hallo zusammen,

    muss mich erst einmal von einem riesen Schrecken erholen - ich wollte am Wochenende die Winterräder montieren. Gesagt, getan. Die Schrauben lagern im Sommer in der Ersatzradmulde. Aber halt, was ist das: Wasser in dem Styroporeinsatz .... ich wollte den rausheben, da schwappte die Brühe aber richtig hoch - in der Mulde ca. 3cm stehendes Wasser. Oh weia. Erst einmal trocken gelegt, dann auf die Suche gegangen ...

    Die Abläufe unterhalb der Heckscheibe sind frei, allenfalls an den beiden 90°-Ecken der Ablaufdichtung zum Kofferraum hin war es geringfügig feucht. Als ich die Heckklappe aber langsam schloss, lief die Brühe aus dem Kofferraumdeckel !!!! Ein Sturzbach lief auf dem linken "Gummipuffer" (besser gesagt - daran vorbei) und alles wieder in den Kofferraum. Aber wo kommt das Wasser aus dem Deckel her? Ford-Logo oder dritte Bremsleuchte? Aber auch links ist die Verkleidung leicht feucht, dass kann aber von runtertropfendem Wasser herrühren, wenn die Klappe zu schnell geöffnet wird.

    Hat hier jemand einen Tipp?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guenni

    Guenni Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC - EZ 5/2008 - 2.0l Benziner - 14
    Nachtrag - habe die Deckelverkleidung abgenommen. Nach intensiver Beregnung habe ich drei Stellen lokalisiert - Stelle Nummer 1 scheint die 3. Bremsleuchte zu sein. Das Wasser läuft in den Deckelhohlraum und sucht sich den Weg in den Kofferraum.

    Nummer 2 und 3: Dichtung unterhalb der Heckscheibe, dort wird das Wasser weggeleitet. Die Kanäle sind frei, ich habe aber den Eindruck, dass an den Kanten die Dichtung heruntergedrückt ist (ich versuche gleich Bilder hochzuladen). An beiden Ecken tropft es rein, links etwas stärker. Wenn die "Regenrinne" überfordert ist (beispielsweise wenn der Deckel bei stehendem Wasser geöffnet wird), läuft es vor allem an der Ecke ins Fahrzeug. Zumindest meine ich das so festzumachen.

    Schaut euch mal bitte die Bilder der Dichtung an - ist die bei euch auch so "heruntergedrückt" ??

    - - - Aktualisiert - - -

    .. hier die Bilder
     

    Anhänge:

  4. #3 seagull48, 20.05.2016
    seagull48

    seagull48 Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Focus CC, 6/2008, 145 PS
    Da die Frage schon etwas älter ist, weiß ich nicht, ob das Thema schon erledigt ist.
    Für alle Anderen, möchte ich auf einen Konstruktionsfehler aufmerksam machen. Zwischen der CC Kofferraumklappe und der angebrachten Chromleiste dringt Wasser ein. Es kommt dort auch oft zu Rostbefall. Das Thema ist bei FORD bekannt. Bei einer Reparatur wird nach dem Nachlackieren eine Plasikfolie zwischengesetzt, damit es dort nicht weiter zum Scheuern und zum Wassereinbruch kommt.
    Das könnte eventuell auch der Fehler dieser Anfrage sein.
     
  5. XJ900

    XJ900 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 16V CC
    EZ 30.06.2008
    Bei dem Stagregen die letzte Zeit habe ich heute beim verpacken des Windschotes genau das beobachtet. Wie wird die Chromleiste demontiert? Damit ich das Abdichte.

    Gruß
     
  6. #5 Focus-CC, 16.06.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Kann ich nicht berichten. Mein 12/2007 ist dicht. Es gerät nur Wasser in den Kofferraum wenn man ihn öffnet und AUF ihm steht viel Wasser, das fließt dann nur zu 50% "kontrolliert" ab. Abhilfe: Ich wische vor dem Öffnen per Handkante die grössten Tropfen, mit Schwung ab.
     
  7. #6 seagull48, 16.06.2016
    seagull48

    seagull48 Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Focus CC, 6/2008, 145 PS
    XJ900 - Wie die Chromleiste demontiert wird, kann ich Dir nicht sagen. Ich bin noch an dem Thema dran. Habe bei mir auch schon Rostspuren entdeckt, aber leider die kontinuierlichen Rostprüfungen durch den Freundlichen vernachläßigt. Ich muß mir jetzt etwas überlegen, den Freundlichen davon zu überzeugen, hier Garantie/Kulanz walten zu lassen, da eine Reparatur auf eigene Rechnung (bei meinem Metallic-Lack) etwa 800 Euro kostet.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wassereinbruch im Kofferraum

Die Seite wird geladen...

Wassereinbruch im Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. Tournee Schlüssel Kofferraum

    Tournee Schlüssel Kofferraum: Hallo liebe Ford Freunde, wollte mal wissen, ob man beim Tournee Courier den Schlüssel so programmieren kann, dass auch der Kofferraum beim...
  2. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Benzingeruch und schwarzes Zeug im Kofferraum

    Benzingeruch und schwarzes Zeug im Kofferraum: Hallo zusammen, ich fahre täglich mit meinem 96er Escort 35km zur Arbeit und zurück. Habe am Donnerstag Abend voll getankt (bis zum ersten mal...
  3. Massepunkt Kofferraum

    Massepunkt Kofferraum: Guten morgen Wollte mal fragen ob mir jemand helfen könnte. Mir wurde oft gesagt, dass ich wegen den Fehler "Bremslicht fehler" den Massepunkt...
  4. Merkwürdiges Gerät im Ford C-Max Kofferraum eingebaut?

    Merkwürdiges Gerät im Ford C-Max Kofferraum eingebaut?: In meinem C-Max hab ich heut ein komisches Kästchen entdeckt. Im Kofferraum die Abdeckung über dem Ersatzrad hochklappen und die beiden schwarzen...
  5. 12-Volt Anschluß im Kofferraum

    12-Volt Anschluß im Kofferraum: Hallo zusammen, wir haben seit November 2016 den Tourneo Connect Titanium L1 (kurzer Radstand). Jetzt wollten wir eine Kühlbox im Kofferraum...