Wassereinspritzung

Diskutiere Wassereinspritzung im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; was sagt ihr denn dazu? http://de.wikipedia.org/wiki/Wassereinspritzung http://www.turbotuning.net/Produkte.html...

  1. #1 DheBoss, 08.02.2008
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak
    Fiesta ST150
  2. #2 cb2hatp, 08.02.2008
    cb2hatp

    cb2hatp ST'ler

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo ST
    Klingt ganz gut, aber obs stimmt???? Was da teilweise für Leistungs- und Drehmomentssteigerungen drinstehen, lässt das ganze schon wieder leicht unrealistisch erscheinen. Ist der ST der als Referenz angegeben wird hier im Forum?
     
  3. #3 DheBoss, 08.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2008
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak
    Fiesta ST150
  4. #4 cb2hatp, 08.02.2008
    cb2hatp

    cb2hatp ST'ler

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo ST
    Ich bezweifele ja auch nicht, dass es einen positiven Effekt hat.....ein paar PS Mehrleistung bringt das bestimmt, aber nahezu 80 PS hatte einer angegeben! Das glaub ich eher weniger....oder 120 nm mehr stand auch bei einem.....so großartig kann ich mir die Wirkung dann doch nicht vorstellen!

    Man muss wen finden, der sowas hat!
     
  5. #5 cruiser02, 08.02.2008
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Bei Wiki muss auch nicht alles stimmen. Da gibts genug Beiträge die nicht ganz richtig oder sogar absolut falsch sind!
     
  6. #6 EvoVIIIMR, 08.02.2008
    EvoVIIIMR

    EvoVIIIMR Guest

    80 Pferde mehr???

    Wär eventuell möglich bei einer Ausgangsleistung von ca. 800 Ps :)

    Spass beiseite: Der Vorteil liegt vor allem darin, dass du mit einer Wassereinspritzung etwas mehr Ladedruck fahren kannst...
     
  7. #7 Black_Knight, 12.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2008
    Black_Knight

    Black_Knight der mit dem OPC tanzt :-)

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Möglichkeit Sammelbestellung

    Hallo allerseits,

    nach dem ich durch den Thread-Ersteller aufmerksam gemacht wurde,habe ich mich damit beschäftigt und habe mit einigen Technikern und Ing. gesprochen,und bin zur Erkenntnis erlangt,dieses System in meinen ST einzubauen.Nun da ich ja als Händler andere Konditionen erhalte,würde ich als "dank" für forumsmember gerne eine "Sammelbestellung" tätigen,also wenn Ihr dieses Set :

    http://www.turbotuning.net/Prod_S2-VCMAF.html

    haben möchtet,das Liste 499.- inkl. 19% + Versand kostet,konnte Ich bei Abnahme von 5 Einheiten einen Preis von 439.- inkl.19% + Versand aushandeln....

    Also bei Interesse bitte in die Liste eintragen,warte bis zum 18.02.2008 und dann wollte ich ordern

    1.Black_Knight
    2.
    3.
    4.
    5.


    lg Dalibor Ankovic

    PS: Heir mal Einbaubilder eines ST...ich weiß der Aufwand scheint groß zu sein,aber meiner Auffassung her lohnt sich das System...

    http://www.turbotuning.net/Ref_FordFocusST1.html
     
  8. futzi1

    futzi1 Guest

    Also bei dem letzten Link im vorigen Post bei dem letzen Bild das "reingeklebt" gefällt mir net so.Aber fahre ja "NOCH" keinen ST.Aber ich würde mir das dann mal Überlegen.Will nix schlecht machen bloß ist mir so aufgefallen.Vielleicht sieht das in echt wieder anders aus.Bloß das war mein kurzer Eindruck wo ich mal kurz drüber über die Bilder geschaut habe.
     
  9. #9 Black_Knight, 12.02.2008
    Black_Knight

    Black_Knight der mit dem OPC tanzt :-)

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Stimmt,aber ich habe da einen "Dicht-Ring" in Vorbereitung,und damit entfällt dann diese "Einkleberei"....

    lg B_K
     
  10. futzi1

    futzi1 Guest

    Naja das hört sich schon viel Professioneller und Ordentlicher an.Dann wäre das eventuell auch Interessant.Aber wie gesagt habe "NOCH" keinen ST.Soll sich aber in den nächsten 2-3 Monaten ändern.War eigentlich schon geplant für Januar aber kam was dazwischen.
     
  11. #11 DheBoss, 13.02.2008
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak
    Fiesta ST150
    ich wäre auch gern dabei, hab aber noch keine Softwareupdate :-) von daher macht das nicht wirklich viel sinn da der ladedruck die 0,8bar wohl nur beim overboost erreichen wird. :-) und für ein "update" hab ich noch kein geld, aber das Auto is ja fast abbezahlt... :-D
     
  12. #12 proPhiL, 28.02.2008
    proPhiL

    proPhiL Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also mir wurde auch schon geraten zu so einem Tuning. Ich würd mir sowas gerne auch holen. Allerdings auch erst nach CR:Stufe2, was noch bis zum Sommer warten muss.
     
  13. #13 DheBoss, 28.02.2008
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak
    Fiesta ST150
    dürfte ich fragen, wer dir zur Wassereinspritzung geraten hat?
     
  14. #14 proPhiL, 28.02.2008
    proPhiL

    proPhiL Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    klar

    Mein Bruder, KFZ-Mechatroniker der das gerade auf der Meisterschule durchgenommen hat :)
     
  15. #15 Black_Knight, 28.02.2008
    Black_Knight

    Black_Knight der mit dem OPC tanzt :-)

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1

    @proPhiL,

    erzähl bitte genaueres,was dein Bruder so "gelernt" hat in der Meisterschule darüber.....vorallem welche probleme auftreten könnten,welche Parameter etc.....ich hab das Set geordert
    und bin mir immer noch unschlüssig in Bezug "Einstellung" etc...wenn nämlich
    nicht verdampftes/zersteubtes "Wasser" in den Brennraum gelangt...dann gute Nacht Motor...und du schickst das Teil in die ewigen Jagdgründe......

    lg B_K
     
  16. #16 proPhiL, 28.02.2008
    proPhiL

    proPhiL Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Jap, ich hab ihm deine Links vorhin per Email geschickt. mal schauen was er drauf antwortet. Erzählt hat er mir das so mal, bevor ich die Links heute gesehen hab.
    Wenn er nicht detailgenau antwortet hak ich nochma nach .. bleib also dran :)
     
  17. #17 DheBoss, 28.02.2008
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak
    Fiesta ST150
    Also ich würde das direkt nachdem LLK einspritzen, irgendwelche tröpfchen die zu groß sind kommen somit nicht "hoch" in den motor und verdunsten mit der zeit...

    und vor dem LLK würd ichs nicht machen, da das wasser,welches vorher verdunstet ist dann eventuell im LLK kondensiert...
     
  18. #18 DheBoss, 28.02.2008
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak
    Fiesta ST150
    ich hab mal irgendwo gelesen, dass man änderung in der Ladeluftkühlung nicht eintragen muss. Sprich andere LLK oder Wassereinspritzung.
    (in einem Forum in dem die mit Dieselautos mit wassereinspritzung fahren)

    ist dem so?

    an die leute die einen anderen LLK haben. habt ihr (oder müsstet ihr :) ) euren LLK eintragen?
     
  19. #19 CmdrXay, 01.03.2008
    CmdrXay

    CmdrXay Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2.5 WRC-Edition 2007
    Hay,

    ... also ich bin jetzt ganz nervös geworden...

    Sollte eine Leistungssteigerung von um die 20% möglich sein (was ja laut Postings eher die untere Grenze sein soll) UND das Ganze auch noch eintragungsfrei sein, dann werde ich mir (sobald die Garantie für meinen Wagen abgelaufen ist, wenn ich so lange warten kann) sehr wahrscheinlich so etwas zulegen. Ich wollte zwar nichts mehr an der Kiste machen (weil Firmenwagen - werde eh' schon Probleme bekommen, dass das Finanzamt mir unterstellt, das wäre eher ein privates Spielzeug als ein Firmenwagen), aber da müsste ich mich einfach nur mal über eine kreative Rechnung unterhalten <grins>.

    Durch Loder1899 habe ich ja eh schon etwas mehr Druck auf dem Turbo, würde also passen.

    Bitte, bitte - sobald das mal jemand in einen ST eingebaut hat, unbedingt mal ein Statement abgeben.

    CU. Bis dann.
    Peter.
     
  20. #20 cb2hatp, 03.03.2008
    cb2hatp

    cb2hatp ST'ler

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo ST
    Minimumgrenze für Mehrleistung von 20%? Irgendwo sollte man auch realistisch bleiben und die Kirche im Dorf lassen....vermutlich glaubt noch einer an 80% Mehrleistung! :lol:

    Wartet doch erstmal die Infos vom proPhil ab ob da was brauchbares bei ist. :top1:
     
Thema: Wassereinspritzung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. focus st Wassereinspritzung

    ,
  2. wassereinspritzung für ladeluftkühler ford focus st