Wassereintritt Türen => Mondeo Bj 2004 / TDCI / Fließheck

Diskutiere Wassereintritt Türen => Mondeo Bj 2004 / TDCI / Fließheck im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, habe seit geraumer Zeit folgendes Problem, dass mir speziell bei der Beifahrertür sowie hinterer Tür immer wenn es regnet, bzw....

  1. #1 Sennheiser, 08.08.2006
    Sennheiser

    Sennheiser Guest

    Hallo Leute,

    habe seit geraumer Zeit folgendes Problem, dass mir speziell bei der Beifahrertür sowie hinterer Tür immer wenn es regnet, bzw. wenn ich in die Waschanlage fahre, unten bei der Türdichtung Wasser reinrinnt, zuerst sammelt sich das Wasser in dem Spalt zwischen äußerer Türdichtung und diesem Gummi innen, und dann rinnt es langsam in den Fahrraum, in der hinteren Reihe das selbe!
    Dachte mir am Anfang naja, wird wohl die Türdichtung gerissen oder spröde sein, ist aber komischerweise nicht so, sondern mir kommt vor, als rinnt das Wasser beim Fenster irgendwo hinein und hinter der Türverkleidung runter, und kommt unten genau bei dem Spalt zwischen Türverkleidung und Türblech raus! Da sehe ich jedesmal mehrer Tropfstellen aus diesem Spalt kommen!
    Da ich leider keine Garantie mehr habe, wollte ich wissen ob das Problem jemand kennt, bzw. weiß was zu tun ist, um das Problem umgehest beheben zu können!

    Habe im Netz dieses Bild gefunden, welches meinem Problem entspricht, doch leider noch keine passende Lösung!

    http://www.motor-talk.de/attachment.php/wasser2.jpg?s=&postid=8534758
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Taxidriver, 08.08.2006
    Taxidriver

    Taxidriver Guest

    wenn es durch die Tür, und dann erst ins auto Läuft liegt es vmtl an diesen Folien. bzw. diesen Aufgeschümten Zeugs da hinter der Türverkleidung auf die Tür geklebt ist... Klebestellen prüfen u. ggf erneuern bzw Löcher in dieser Abdeckung z. B. mit Panzerband verschließen...

    Wenn du schon einmal dabei bist solltest du auch prüfen ob die Ablaufbohrungen in den Türen frei sind und nicht von irgendentwas zugesetzt sind!
     
  4. #3 Sennheiser, 09.08.2006
    Sennheiser

    Sennheiser Guest

    Hallo,

    erstmals Danke für deine Antwort, habe heute die ganze Seitenverkleidung abgenommen, doch leider mußte ich feststellen, dass das Wasser anscheinend nicht durch die Türverkleidung kommt, ist alles sauber mit so einer schwarzen Masse und der Türdichtfolie abgeklebt - keinerlei defekte Stellen und die Ablaufbohrungen sind auch alle frei!

    Habe kurz darauf, einen Kübel Wasser genommen und über die Beifahrertür gekippt, und dann ein wenig gewartet die Tür geöffnet und mußte wieder feststellen, dass das Wasser nach innen läuft, doch leider kann ich nirgendwo feststellen, WO es rein läuft, es ist immer die komplette Spalte zwischen Türdichtung und der inneren Dichtung mit Wasser vollgefüllt und mit der Zeit rinnt sie dann über ins Fahrzeug innere, habe nun als letztes alles getrocknet und die Dichtung fest mit Silikonspray eingesprüht, kann mir aber nicht vorstellen, dass das etwas hilft, woran könnte es denn noch liegen! Die Dichtungen machen auch einen sehr guten Eindruck, sprich keinerlei Risse, Verformungen oder dergleichen - aber wiegesagt wüßte nicht wo es reinrinnen könnte!
     
  5. #4 Taxidriver, 10.08.2006
    Taxidriver

    Taxidriver Guest

    Dann hilft wohl nur noch eins... so viel wie möglich an Verkleideungen abschrauben... jmd. mit nem wasserschlauch bewaffnen und sich selber ins Auto legen um zu schauen wo es reinkommt!
     
  6. #5 MondeoFan, 12.08.2006
    MondeoFan

    MondeoFan Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2004, 1.6 101Ps
    Hi! Ich hatte auch das Prob. Bei dem Moneo Modell ab BJ. 01´ bis sogar noch in die heutigen Modellen gibt es dieses Prob. Hast du dir schonmal die Bördelkanten genauer angeguckt? (unten) Falls es das ist was ich meine müsstest du die Kanten mit dem Finger abbrechen können und darunter rost finden. Dann heist es 4neue Türen. Im Übrigen bei manchen Modellen hast du das auch mit der Motorhaube und Kofferraumklappe.

    mfg
     
  7. #6 Sennheiser, 12.08.2006
    Sennheiser

    Sennheiser Guest

    Ja, den Rost an den Türen habe ich schon entdeckt! Ist an zwei Türen gut ersichtlich, werde wohl oder übel zur Werkstatt fahren müssen, aber zum Glück gibt es ja diese Rostgarantie, werde das ganz wohl auch mit einem Service verbinden müssen, dass die Rostgarantie nicht verfällt! Danke jedenfalls!
     
  8. Rufus

    Rufus Guest

    Wassereintritt

    Ich fahre einen 3 Jahre alten Mondeo und habe seit kurzem genau das gleiche Problem. Das Wasser sammelt sich wie beschrieben erst in der besagten Ritze und läuft dann in den Innenraum. Die Dichtungen an der Tür scheinen alle in Ordnung zu sein und ich kann nicht erkennen, wie das Wasser da unten hinkommt. Ich werde wohl in den nächsten Tagen die Werkstatt aufsuchen und mal sehen ob die was wissen.
    Ich habe übrigens das Auto vor 5 Monaten bei einem Ford Händler gebraucht gekauft. - Weiß jemand, ob das in die Gebrauchtwagengarantie fällt?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Fördchen, 08.10.2006
    Fördchen

    Fördchen Guest

    Wasser in fahrraum

    Hi,ich habe das bei meiner Tür hinten rechts(hinter beifahrer) bemerkt.
    Das Wasser sammelt sich in der Rinne der Dichtung unten im einstiegsbereich.Wenn die rinne voll ist läüfts nach innen in den fußraum bzw teppich.
    Ich habe dann festgestellt das sich tropfen an der Kunstoffinnenverkleidung an der Unterkante bilden und so in díe rinne tropfen.Habe dann die türverkleidung abgebaut und die graue Schaumstoffolie kontrolliert und festgestellt das genau in diesem bereich die dauer flexible klebrige dichtmasse eingerissen war,also ein kleines loch aufwies. Da habe ich einfach mal die graue folie wieder angepresst und warte jetzt mal ab ob es wieder auftritt.

    Rost an den türen habe ich natürlich auch,krieg die wohl auch mal getauscht aber ich denke das das problem damit nicht getan ist.Denn die neuen werden wohl wieder rosten. wenn das der fall ist werde ich selbst handanlegen.
     
  11. #9 Focus_ST, 11.10.2006
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Es gab da eine Baureihe beim Mondeo, bei denen dieses Problem auftritt und ein Garantiefall ist das nur, wenn auch brav alle Inspektionen beim Ford Händler gemacht wurden (Stichwort: Lackprüfung)... trotzdem wollen die Ford Werke wohl keine neuen Türen bezahlen sondern lediglich die Instandsetzung, was meiner Meinung nach ne Sauerei ist, denn so 100 %ig können die kaum repariert werden...

    Schweinisch finde ich eben, daß den Werken das Problem bekannt ist und manch ein Händler sogar damals all seine betreffenden Kunden angeschrieben und zur Lackprüfung gebeten hat und trotzdem passiert da nix, eigentlich sollten sich alle betroffenen Mondeo Fahrer zusammentun ;o)

    P.S. die neuen Türen werden übrigens wohl nicht rosten, es handelt sich hier lediglich um eine schadhafte Baureihe und die ist ne weile her)
     
Thema:

Wassereintritt Türen => Mondeo Bj 2004 / TDCI / Fließheck

Die Seite wird geladen...

Wassereintritt Türen => Mondeo Bj 2004 / TDCI / Fließheck - Ähnliche Themen

  1. Felge vom Mondeo MK3 auf Focus MK3

    Felge vom Mondeo MK3 auf Focus MK3: Hallo Freunde! Ich hätte mal ne Frage, und zwar habe ich auf ebay Kleinanzeigen einen Original Komplettradsatz vom Mondeo MK3 gefunden, welcher...
  2. Suche Hardtop für Ranger Ocean Blau / BJ:2014

    Hardtop für Ranger Ocean Blau / BJ:2014: Hallo, ich suche ein Hard Top für den Ford Ranger DoKa in Ocean Blue. Auführung egal einfach anbieten! Mit freundlichen Grüßen Ryder
  3. Felgen für F150, 4,6ltr, Bj.: 2000

    Felgen für F150, 4,6ltr, Bj.: 2000: Hallo Zusammen, ich bin gerade mit meinem Ford von der Schweiz wieder zurück nach Deutschland gezogen und versuche nun dem Bock `ne deutsche...
  4. Suche Mondeo mk3 2.5 Turnier Tieferlegung

    Mondeo mk3 2.5 Turnier Tieferlegung: Moin!!! Suchen für unseren 2006er mondeo turnier 2.5 v6 ne schicke tieferlegung!!! Federn technisch bis 40/40, gern auch 40/30 oder 35/35 bzw....
  5. Biete gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.

    gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.: Einwandfreier Zustand der 4 ALURÄDER CMS Alufelgen Typ C 10 Größe: 6,5 x 16 Zoll Einpresstiefe: ET 50 Lochkreis: 5 x 108 und...