Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Wasserpumpe defekt?

Diskutiere Wasserpumpe defekt? im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Halli Hallo, hab ein riesengroßes Problem mit meinem Ford Escort und hoffe ihr könnt mir helfen. Hab mir den Ford letzte Woche gekauft. Leider...

  1. #1 Kessy80, 17.01.2010
    Kessy80

    Kessy80 Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CL 1.4, Baujahr 1991
    Halli Hallo,

    hab ein riesengroßes Problem mit meinem Ford Escort und hoffe ihr könnt mir helfen. Hab mir den Ford letzte Woche gekauft. Leider hat mir niemand gesagt das die Wasserpumpe defekt ist (Kühlerwasser läuft nach abstellen des Motors aus wie ein Wasserfall, ist innerhalb von ner halben Minuten leer, komischerweise aber nicht während Motor läuft, erst beim ausmachen). Jetzt hat mir ein Bekannter gesagt das es die Wasserpumpe wäre. Die Frage ist jetzt: Muß ich den Steuerriemen auch mit ausbauen wenn ich die Wasserpumpe wechseln möchte? Und wenn ja, gibt es dazu eine Anleitung die man im Internet downloaden kann? Ich bin total verzweifelt da ich das Auto am Dienstag zulassen müßte und kann nicht mal damit in ne Werkstatt fahren zum reparieren. Wer kann mir helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MTC, 17.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2010
    MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Ja, Wasserpumpe ist platt. Steuerriemen muss runter. Und wenn der runter ist muss ein ganz neuer rauf. Wer den alten wiederverwendet schrottet vorsätzlich seinen Motor, weil der sehr schnell reißen kann beim erneuten Spannen. Da gibt es auch keine Diskussionen. Das nur vorab bevor Dir irgendeiner was erzählt.

    Anleitung wirste wohl kaum für den Motor finden. Abr im "So wird's gemacht Buch" isse drin.

    Wo haste den gekauft? Sonst muss der Händler das reparieren und nicht Du!

    MfG -MTC
     
  4. #3 Kessy80, 17.01.2010
    Kessy80

    Kessy80 Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CL 1.4, Baujahr 1991
    Hallo MTC.

    Danke erstmal für Deine Antwort. Dachte mir schon das ich beides wechseln muß. Ein Bekannter würde das jetzt auch übernehmen. Das Auto hab ich letzte Woche bei nem Händler (Privathändler) für 200Euro gekauft. Brauch eins notdürftig da ich mein Leasingfahrzeug abgeben muß. Und mit Privatinsolvenz kann ich mir leider kein anderes bzw. eins das mehr kostet, leisten. Der hat mir aber nur mitgeteilt das der Heizungskühler defekt wäre und wir haben gestern ständig beobachtet ob Wasser in den Innenraum läuft wenn die Heizung an ist. Das war aber nicht der Fall. Bis wir den Test mit dem Kühlerwasser gemacht haben und dabei wurde festgestellt das die Pumpe kaputt ist. Jetzt hoff ich nur wenn die Pumpe wieder geht das der Heizungskühler in Ordnung ist. Mich regt das auf und morgen fahr ich auch nochmal zu dem Händler denn ich find das ne Frechheit ne Anzeige in die Zeitung zu setzen ohne die Mängel an dem Auto anzugeben. Mein Bekannter wird den auch in der Werkstatt mal durchchecken und wehe da kommt noch mehr dabei raus, dann gnade Gott
     
  5. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Da wirste wohl eine Schrottfass gekauft haben (unabhängig vom Preis). Und bei Privat-Käufen ist die rechtliche Lage äußerst bescheiden. Außerdem guckt man sich VOR DEM KAUF ein Auto an oder holt sich Tipps! Am besten hat man eine/n kundigen Begleiter/in.

    Zum Zahnriemenwechsel:

    Es sei denn, Du kaufst einen original Zahnriemensatz von Ford. Dort ist eine Anleitung bei.

    http://stores.ebay.de/ford-teileprofi

    Das ist ein echter Ford-Händler (Autohaus Laatzen). Der verkauft Originalteile günstiger als jeder andere FFH.

    Oder Du fragst hier jemanden ob er aus Deiner Nähe ist und Dir helfen würde.

    MfG - MTC
     
  6. #5 Kessy80, 18.01.2010
    Kessy80

    Kessy80 Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CL 1.4, Baujahr 1991
    Tja, ein Bekannter, der sich eigentlich etwas mit Autos auskennt hat sich den ja angesehen. Leider aber nicht den Motor. Und jetzt steht er halt schon zuhause in der Tiefgarage. Das Auto ist für sein Alter auch noch echt gut in Schuß. Kein Rost, keine Dellen usw. Ich kann halt nur hoffen das es "nur" die Wasserpumpe ist. Dann gehts ja da es dann nicht so teuer wird. Hab jetzt am Mittwoch mal nen Termin in der Werkstatt und dann schaun wir mal weiter was mich das kostet. Die Teile muß ich heute mal schaun wo ich die billig her bekomm denn die brauch ich ja schon bis Mittwoch. Danke Dir auf jedenfall erstmal für Deine Hilfe.
     
  7. #6 MTC, 18.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2010
    MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Ein 91er Escort ohne Rost? Niemals!

    Die Escort gammeln von innen nach außen weg. Ich wette um den Kaufpreis, dass der in Längsträgern, Schwellern und Radläufen schon die braune Pest angesetzt hat.

    Ich vermute Dein Escort hat folgende Schlüsselnummer:

    zu2: 0928 zu3: 770 im Fahrzeugschein

    Damit hat er 71PS, wenn er Baujahr 1991 ist.

    Der Riemen von Contitech (Contitech ist Erstausrüster):

    http://cgi.ebay.de/Zahnriemen-Contitech-Ford-Escort-Fiesta-Sierra_W0QQitemZ380195081257QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item5885648c29


    Dieser hier:

    http://cgi.ebay.de/Zahnriemen-Escor...temQQptZAutoteile_Zubehör?hash=item58859919a4

    (Ich würde auf die Lieferung von Contitech bestehen! Die anderen Marken sind auch OK)

    Oder der hier (Gates ist auch Erstausrüster):

    http://cgi.ebay.de/GATES-Zahnriemen...temQQptZAutoteile_Zubehör?hash=item48333e8236

    Bei einer Wasserpumpe würde ich auch auf Marke vertrauen.

    Wenn Du diesen NoName-Dreck bei Ebay kaufst kannste bald wieder was reparieren....

    Bei denen ist aber keine Anleitung dabei!!! Brauchst also einen Fachkundigen, der Dir das einbaut!
     
  8. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Achja. Der Wärmetauscher (wohl der gemeinte "Heizungskühler" - wozu eine Heizung kühlen?! :)) wurde wohl vom Vorbesitzer als defekt bezeichnet.

    Klar, wenn durch den kein warmes Kühlwasser mehr fließt, weil ja kein Kühlwasser drinne ist, bleibt die Heizung kalt.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 swennadine, 19.01.2010
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    Hallo!

    Wenn Du das Auto wie du beschrieben hast von einem Händler gekauft hast, ist der Händler dazu verpflichtet dir eine Gewährleistung von 1 jahr auf das fahrzeug zu geben. Prüfe mal im Kaufvertrag nach welche Angaben er gemacht hat. Wenn er sich als Verkäufer mit dem Firmennamen angibt und dich normal als Privatmann muß er innerhalb der ersten 6 Monaten den Schaden am fahrzeug kostenfrei reparieren. ob er will oder nicht. das sagt das Gesetz.

    Und wie "MTC" schon sagt ist die Wasserpumpe defekt, und da muß auf jeden Fall der Zahnriemen mit getauscht werden. Sonst riskierst du einen Motorschaden.

    Gruß
     
  11. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    nicht so einfach bei privatkauf.
     
Thema:

Wasserpumpe defekt?

Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe defekt? - Ähnliche Themen

  1. Biete Wasserpumpe für CVH Motor

    Wasserpumpe für CVH Motor: Hallo ich biete hier eine nagelneue Wasserpumpe für einen CVH-Motor von SKF an. Dichtung ist mit bei. War eigentlich für einen Sierra mit 1.6...
  2. Galaxy 3 Facelift (Bj. 10-**) WA6 Tasten der Lenkradfernbedienung defekt

    Tasten der Lenkradfernbedienung defekt: Hallo, habe folgendes Problem bei meinem Galaxy. Drei Tasten der Lenkradfernbedienung (fuer den Bordcomputer, rechtes Keypad) funktionieren nicht...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Benzinschlauch rot defekt

    Benzinschlauch rot defekt: Hallo, als ich gestern meinen Focus starten wollte, ging er gleich wieder aus. Das wiederholte sich öfters, erst mit viel gas geben ließ er sich...
  4. Bordcomputer, was ist defekt ?

    Bordcomputer, was ist defekt ?: Hallo, ich habe einen Ford Focus Tunier 1,6 Bj 2006. Irgenwas stimmt mit meinem BC nicht, wenn ichdie Zündung an mache oder den Wagen starte,...
  5. Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum

    Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus II, 115ps, Ottomotor. Es fließt massenweise Kühlwasser weg, hab ich letztenz gemerkt als ide...