Wasserschaden

Diskutiere Wasserschaden im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi. Also ich weiss jetzt, dass mein Fiesta wasserdicht ist! Er lässt es nicht wieder raus. :-( Folgendes, seit Montag regnet es bei uns sehr...

  1. #1 fordracer82, 09.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2007
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Hi. Also ich weiss jetzt, dass mein Fiesta wasserdicht ist! Er lässt es nicht wieder raus. :-(

    Folgendes, seit Montag regnet es bei uns sehr stark. Heute morgen wollte ich meine Fussmatte graderücken und musste feststellen, dass mein Fussraum nass ist.
    Der Fussraum auf der Fahrerseite war total durchnässt. Ca. 1 cm Wasserhöhe!
    Naja nachdem ich mächtig gekotzt habe, habe ich den Teppich aufgeschnitten, die komplett durchnässte Dämmmatte rausgeschnitten und mit 2 Föns 2 Stunden lang den Fussraum getrocknet.

    Jetzt ist es wieder trocken. Hoffe auch ausreichend, dass es nicht modert oder schimmelt. Das Wasser kam durch das Loch, durch das mein Stromkabel in den Innenraum geht. Das hatte ich zwar mit Silikon abgedichtet, aber nach 1 Jahr hat sich das wohl gelöst. Son Dreck. Der Türgummi ist es nicht, habe es getestet mit ner Wasserkanne, es war definitiv das Kabelloch. Das Wasser lief von dort oben runter. Nun ist es wieder dicht, hoffentlich für länger.

    Naja, ich wollte euch nur fragen, ob jemand noch irgendwelche Tipps hat, wegen evtl. Restnässe, Schimmel, Moder und Nässe überhaupt. Kann ich die Dämmmatte wieder benutzten wenn sie trocken ist, oder sollte ich ne neue kaufen? Hilft ein Anti-Schimmel-Spray oder sowas. Hat jemand Erfahrung mit solchen Granulatsäcken die die Feuchtigkeit aus der Luft ziehen?

    Danke, hoffe ihr schlaft nicht ein beim Lesen. :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spawnor, 09.05.2007
    Spawnor

    Spawnor Guest

    evtl ma zeitungspapier unter die matte legen..zieht feuchtigkeit wie sau und ab und an ma wechseln bis die matten trocken sind. is die einfachste und billigste lösung =)
    so hab ich es ma bei meinen escort gemacht und ging alles super
     
  4. #3 fordracer82, 09.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2007
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Das ist ne sehr gute Idee, da bin ich garnet drauf gekommen, danke.

    So Zeitung ist ausgebreitet.
     
  5. #4 STan_Becker, 09.05.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Würde auf jeden Fall den Teppich neukaufen, das Risiko mit dem Schimmel würde ich garnicht erst eingehen.

    MfG

    Stan_Becker
     
  6. #5 Es-Classe, 11.05.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Ich hatte mal exakt dasselbe, und zwar öfters bis ich das Loch richtig dicht hatte.
    Da stand einige male richtig viel Wasser. Hab gar nichts gemacht.
    Es ist getrocknet und hat kein Schimmel gegeben.

    Wieso macht Ford die Durchgänge auch immer an so unmögliche stellen.
     
  7. #6 Fireblade BFC, 11.05.2007
    Fireblade BFC

    Fireblade BFC Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia Exclusive
    Ford Cougar 2.0
    Du wirst es nicht glauben, aber mir ist am Montag sowas ähnliches passiert! Ich gehe nichts Ahnend in meinen kleinen Kugelblitz:lol: und muss zu meinem Entsetzen Feststellen das das Schaltrelais für meine Unterbodenbeleuchtung aussah wie nen Aquarium.:eek2:

    Na ja wie gesagt, das wasser ist an der berühmt berüchtigten stelle an dem Kabel entlang gekrochen mit dem vorsatz meine "besser gesehen werden" Beleuchtung zu ruinieren.

    Aber es hat nicht geklappt! Relais abgebaut und aufgemacht geföhnt und wieder funzt.

    letzt entlich habe ich die Dichtung mit Silikon abgedichtet und jetzt kommt da nichts mehr rein!:)

    ich persönlich würde es auch erstmal mit Zeitungen versuchen und wenn du was vom Bösen schimmel siehst kannst du die Matten immernoch rausschmeißen.

    MFG Fireblade BFC
     
  8. #7 fordracer82, 11.05.2007
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Habe meins auch mit Silikon abgedichtet, hoffentlich für immer. Zeitungen liegen aus und ziehen hoffentlich das letzte Wasser raus.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Es-Classe, 12.05.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Bei mir hat Silikon nicht geholfen. Hatte über die ganze Stelle eine
    Folie gemacht und rumdrum zu geklebt.
     
  11. BURGER

    BURGER Guest

    Hey,
    hatte das selbe Problem, großzügig die Gummimanschette mit Silikon eingeschmiert und gut wars... hält jetzt ca. 6 monate ohne Probleme...

    so long...
    burger
     
Thema:

Wasserschaden

Die Seite wird geladen...

Wasserschaden - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zündkerzen Wasserschaden (nach Reparatur)

    Zündkerzen Wasserschaden (nach Reparatur): Hallo, schon öfters habe ich hier mitgelesen doch nun musste ich mich mal anmelden um nach eurem Rat zu fragen. Zu meinem Auto: Bj 2006,...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS türverkleidung innen, wasserschaden, fahrertür dichtungsgummi

    türverkleidung innen, wasserschaden, fahrertür dichtungsgummi: Hilfe!!!! Aus welchem Material wurden 1999 die Innenverlkeidungen der Türen hergestellt ? (Ford Fiesta HSN: 0928, TSN: 929) Ist das...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Funkschlüssel Wasserschaden

    Funkschlüssel Wasserschaden: Hallo, habe heute beim Schwimmen leider vergessen meinen Funkschlüssel aus der Hosentasche zu nehmen. Heisst de Schlüssel war längere Zeit im...
  4. Ford Ka Wasserschaden

    Ford Ka Wasserschaden: Meine Freundin hat einen Ford ka.Nun hat sie durch den starken Regen einen Hochwasserschaden bekommen.Das Auto steht im Wasser bis zu den...