Wechsel auf C-Max

Diskutiere Wechsel auf C-Max im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo und guten Abend zusammen, nach langer Überlegung möchten wir nun vom Mondeo TDCI auf ein C-Max 1.6 Bj. 2010, 20000KM wechseln. Was müssen...

  1. #1 Zwillingsdad, 19.03.2011
    Zwillingsdad

    Zwillingsdad Guest

    Hallo und guten Abend zusammen,

    nach langer Überlegung möchten wir nun vom Mondeo TDCI auf ein C-Max 1.6 Bj. 2010, 20000KM wechseln. Was müssen wir beim C-Max beachten? Habt Ihr einige Tipps, oder eine Checkliste für uns ?

    Dankeschön und ein stressfreies WE,

    Dad
    PS: wir können uns noch nicht zwischen Focus und C-Max entscheiden, deshalb ist der Beitrag auch im Focus Bereich zu finden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ghia-Fahrer, 20.03.2011
    Ghia-Fahrer

    Ghia-Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK1,Grand C-Max Trend Ecoboost
    Seit ihr den C-Max mal probegefahren?Ich denke ihr redet vom 1,6l Benziner?

    Das wird aber von einem Mondi TDCI aber motorisch ein Mords Rückschritt sein.

    Wir haben auch unseren Mondi TDCI abgegeben und haben uns für den neuen Grand C-Max entschieden mit dem Ecoboost entschieden.Der 1,6l Sauger viel hoffnungslos durch.

    An einem C-Max mit 20TSD Km sollte man aber generell nicht viel falsch machen.Die sind doch recht zuverlässig.Aber mit dem 1,6er Motor...ich weiß nicht.
     
  4. #3 Loki_GER, 20.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2011
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Der 1,6er Benziner ist nicht besonders durchzugsstark und auch wenn du jetzt sagst "ich bin ein ruhiger Fahrer und habe Familie, für mich reicht der 1,6er" würde ich doch nochmal darüber nachdenken. Es wird immer Situationen geben wo auch ein "ruhiger" Fahrer mal "Reserven" benötigt, z.B. beim überholen oder beim beschleunigen im 3. Gang, und da macht der 1,6er ruck zuck schlapp. Ich finde das man bei so einem "schweren" Auto (1,3t) gerade in Punkto Sicherheit auf etwas nehr Leistung setzen sollte ... auch dann wenn man kein Raser ist.
    Meine Meinung!

    Das andere ist die Größe des Max. Wenn ich deinen Nick richtig interpretiere hast du 2 Kinder und sollten die noch im Kinderwagen-Alter sein würde ich dir vom Max abraten, du hast z.B. im Mondeo Kombi einiges mehr an Platz als im Max. Wenn deine Kinder dem Kinderwagen entwachsen sind kann der Innenraum natürlich locken, aber auch hier gilt: Für Familieneinkäufe ist der Kofferaum nicht wirklich geeignet solange man die Rücksitze nicht umlegen kann (weil die Kinder hinten sitzen). Die Rückbank in vorderer Position, ich habe die mit den 3 Einzelsitzen, passen bei mir 3 Kisten Wasser rein und vielleicht 1-2 Tüten und dann ist Schluß.

    Der C-Max ist ein tolles Auto und ich habe bisher nie bereut mir einen zugelegt zu haben, ich plane sogar gerade den nächsten, aber ich denke in Punkto "Familientauglichkeit" macht er keine besonders gute Figur, da halte ich einen großen Kombi für praktischer.
     
  5. zav

    zav Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C Max 2013 2.0 TDCi Autom
    Dem möchte ich ein wenig widersprechen. Ich hatte von Scorpio/Mondeo Kombi und Schrägheck bis zum Focus Kombi einige Ford. Den C-Max würde ich tatsächlich allerdings als Raumwunder einordnen.

    1 Winterurlaub mit C-Max statt Focus Kombi (Appartmenthaus mit Selbstversorgung) 3 Erwachsene, Mitbringsel für dort beheimatete Verwandte, Allgemeingut (wir sind dort insgesamt 10 Leute)

    Als Alles im Vorzimmer lag dachte ich - so jetzt muss ich noch schnell um Dachträger und Schibox fahren. Sogar meine Frau meinte, dass wir jetzt wohl mit beiden Autos fahren fahren müssen ...
    Kaum war alles im C-Max verstaut - haben alle gestaunt - ausser den Ski ragte nichts in den Fahrgastraum.

    Heuer 5 Erwachsene für einen Einwöchigen Urlaub in Berlin. Alle 5 Trolleys problemlos im Kofferraum.

    Ich gebe allerdings zu - mir das entfernbare Gepäckgitter aus dem Zubehörkatalog geleistet zu haben.

    Bei Zwillingen gebe ich dir allerdings recht - würde ich mir auch keinen C-Max kaufen. Der Doppelkinderwagen braucht vermutlich eher einen VW T5 :)

    LG Viktor
     
  6. #5 focusdriver89, 21.03.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ich würde aber auch sagen, alles unter 120PS ist im C-Max zumindest bei den Benzinern schlapp. Der ist einfach zu hoch und zu schwer. Es seden ihr fahrt fatnr Stadtverkehr, dannt der 1.6L .

    Zum Platz muss ich auch sagen der Kofferraum ist schon klein. Aber trotz meiner Basskiste kann ich locker noch 4 Kästen Wasser reinsetzen und wenn die Hutablage noch weg ist, dann auch noch mehr. Aber mein voriger MK1-Turnier hat deutlich mehr Platz geboten. Dafür ging es im Fahrgastraum enger zu..

    Schön beim C-Max ist auch der doppelte boden im Hinteren Fußraum rechts und links. Da kann man schön Verbandskasten, Warndreieck, Westen und den ganzen Klimbim rein schmeißen und links ne Endstufe :rotwerden:

    Und noch eins hat der C-Max dem Focus Turnier vorweg: Er sieht gut aus, wenn man den "richtigen" nimmt.
     
Thema:

Wechsel auf C-Max

Die Seite wird geladen...

Wechsel auf C-Max - Ähnliche Themen

  1. Suche Außenspiegel rechts C-Max II

    Suche Außenspiegel rechts C-Max II: Hallo Ich suche für meinen Ford C-Max II Baujahr 2011 einen Außenspiegel Beifahrerseite rechts. Der Spiegel sollte elektr. Anklappbar , beheizbar...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für Antriebswelle wechsel?!

    Tipps für Antriebswelle wechsel?!: Mahlzeit, Also meine frage ist ob ich auf was bestimmtes beim Wechsel der Antriebswelle (links) beachten muss, bzw ob ihr vllt paar Tipps habt...
  3. Fehler U1900-20 c-max 1.8l BJ2007

    Fehler U1900-20 c-max 1.8l BJ2007: Hallöchen zusammen...fahre seit letztem Jahr einen 1.8l C-Max BJ 2007..gekauft mit 94,962 km..am Anfang alles schick, dann die ersten...
  4. nach abstellen des Motors zeigt Display.Zusatzheizung an Ford-S-Max

    nach abstellen des Motors zeigt Display.Zusatzheizung an Ford-S-Max: nachdem die Batterie von heute auf morgen total platt war,und eine neue eingesetzt wurde steht jetzt im Display nach abstellen des Motors...
  5. F-150 & Größer (Bj. 2008–****) F150 V-Max aufheben

    F150 V-Max aufheben: Moin Liebe gemeine, ich bin der Dacid und nenne einen F150 Bj 2013 5L mein eigen. Ich hätte gern ein Gerät mit dem ich V-Max aufheben kann. Hat...