Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Wechsel von 5 auf 6 Gang möglich?

Diskutiere Wechsel von 5 auf 6 Gang möglich? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Guten Abend, ich habe einen ST-Line mit 5-Gangschaltung aber ich finde dieses irgendwie nicht gut übersetzt. Bei 100km/h im 5. Gang ist die...

  1. #1 Fortiford, 15.02.2019
    Fortiford

    Fortiford Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 2008 44kw
    Guten Abend,

    ich habe einen ST-Line mit 5-Gangschaltung aber ich finde dieses irgendwie nicht gut übersetzt. Bei 100km/h im 5. Gang ist die Drehzahl schon bei 2750. Zügigere Autobahnfahrten haben dann unnötig mehr Verbrauch. Ich bin auf der Arbeit mal einen 60PS mk7 gefahren der die gleichen Drehzahlen hatte. Der 182 ST liegt meiner meiner Meinung mit dem 6. etwas optimaler dar.

    Ist es möglich das zu ändern durch eine andere Gangschaltung?

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. RSI

    RSI Guest

    wenn dann must du ein 6 gang getriebe einbauen
    fals es eins gibt welches an deinen bislang unbekannten motor
    past .
     
  3. #3 Schrauberling, 15.02.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    oder das 5 Gang Getriebe vom Ecoboost
     
  4. #4 Fortiford, 15.02.2019
    Fortiford

    Fortiford Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 2008 44kw
    Habe vielleicht vergessen zu erwähnen, es ist der 1.0 Ecoboost mit 140PS
     
  5. RSI

    RSI Guest

    Dann past das 6 gang vom ST eh nicht .
    Da würde nur das vom 3 Zylinder focus dran passen ,
    ist die Frage ob die achsübersetzung zur reifendimension
    passt , sonst erreicht man das ganze Gegenteil .
     
    Schrauberling gefällt das.
  6. #6 Schrauberling, 15.02.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    oder eben das von der 125PS Variante. Das ist länger übersetzt
     
  7. #7 Meikel_K, 16.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.022
    Zustimmungen:
    1.055
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mittlerweile gibt es ja - endlich - das B6 mit dem 1.0 im Mk8. Hilft aber nix, Getriebeumbau mit Schalthebel und PCM-Konfiguration - die es gar nicht gibt - ist keine Kleinigkeit, oder mit Verlaub eher eine Schnapsidee.

    Außerdem wirken sich die Übersetzungsverhältnisse auf Emissionen, Höchstgeschwindigkeit und Geräusch aus, da kann man also nicht einfach schalten und walten. Letztendlich wird das Ziel auch nur zum Teil erreicht, weil der Mk8 größere Reifenabrollumfänge hat und deshalb der Radsatz für die Achsübersetzung kürzer sein wird.

    Dass die 140 PS-Variante im Mk7 so kurz übersetzt ist, muss ja eigentlich schon auf der Probefahrt klar werden.
     
  8. #8 Ford_Power, 16.02.2019
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Hat alles so seine Vor und Nachteile. Ich habe den 125 PS und der ist wirklich extrem lang übersetzt. Sechsgang mit kürzerer Übersetzung wäre optimal. Aber zumindest kann ich bei hoher Geschwindigkeit mit niedriger Drehzahl fahren.
     
  9. RSI

    RSI Guest

    das b6 getriebe gab es auch schon im mk7
    allerding nur fürn st und das past nicht an den 3zylinder
    im mk8 gibt es zudem noch das neu 6mx55
    aber da gilt genau wie für das b6 aus focus , das schon im
    post 5 u. 7 erläuterte .

    also endweder damit leben ,
    einen mk8 kaufen
    oder kohle ausgeben und ein die innerreien eines st b6
    in ein focus 3zyl.b6 einbauen und hoffen das es funktionier .
    schaltungung braucht man auch noch vom st
    und evt softwaeranpassungen
     
  10. #10 Meikel_K, 16.02.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.022
    Zustimmungen:
    1.055
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Klar, mir ist vor allen Dingen die damit verbundene weite Spreizung ziemlich lästig. Das ist tatsächlich das Einzige, was ich an unserem Mk7 Facelift mit dem 125 PS 1.0 auszusetzen habe. Aber das sind nun einmal Dinge, die man sich vor dem Kauf überlegen muss. Dass das Performance Feel beim 140 PS nicht von den 10 Nm und 15 PS alleine kommt, liegt ja auch auf der Hand.
     
    Schrauberling gefällt das.
  11. #11 Schrauberling, 17.02.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    die ist schon beim 1.0B6 nervig, mag mir das gar nicht mit 1.0B5 vorstellen. Im Mk8 gibt es ein neues 5 Gang Getriebe?
     
  12. #12 Meikel_K, 17.02.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.022
    Zustimmungen:
    1.055
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Im Mk8 gibt es den 1.0 endlich mit 6 Gang Getriebe.
     
  13. RSI

    RSI Guest

    ja gibt es , das 5mx65 neben dem 6 gang 6mx65 und dem (i)b6
     
  14. #14 Schrauberling, 17.02.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    was unterscheidet die beiden Getriebe?
     
  15. RSI

    RSI Guest

    das eine hat 5 und das ander hat 6 gänge ;)
    (vorwärts)
    und beide sind bislang mit kinderkrankheiten
    behaftet .
    oder was wolltes du wissen .
     
  16. #16 Schrauberling, 18.02.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    na wozu man ein neues 5 und 6 Gang Getriebe entwickelt, wenn man doch schon B5 B6 und MTX75 im Regal liegen hat. Vorallem welche Motorisierung hat was, wenn es im Mk8 auch das B6 gibt. Dachte, man will Teile vereinheitlichen
     
  17. #17 RSI, 18.02.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.02.2019
    RSI

    RSI Guest

    diese frage must du schon den damen und herren bei ford stellen . ;)
    das mtx75 ist als 5 gang einfach zu groß und schwer für fiesta und co
    das getriebewerk in F wo das ib5 gebaut wurde ist soweit ich weiß pleite.
    5mx65 ist für die duratec
    6mx65 ist für die kleinen EB/Diesel
    das b6+ nur im ST verbaut.
    (alle angaben ohne gewähr)
     
  18. #18 Schrauberling, 18.02.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    B5 und B6 kommen doch von Getrag :gruebel: und man kann ja ein bestehendes Getriebe einfach woanders weiterbauen statt für viel Geld wieder ein neues zu entwickeln. Naja, irgendeinen Grund wird es schon haben, wahrscheinlich fängt man bei 987843. Einheit an zu sparen :)
     
  19. RSI

    RSI Guest

    wenn man nichts neues entwickelt
    würden jetzt alle fiestafahrer/innen noch mk1 mit 4 gang fahren .
    und alle in der fahrzeugentwicklung wären arbeitslos .
    zudem gäbe es kein internet , kein smartphone
    kein fordforum ...
    :ko:
     
  20. #20 Schrauberling, 18.02.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    schon klar, aber ein 5 Gang Getriebe ist doch kein Fortschritt zu einem bereits entwickelten 5 Gang Getriebe, welches auch noch über einen sehr weiten Bereich angepasst werden kann, bezüglich Übersetzung
     
Thema: Wechsel von 5 auf 6 Gang möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fiesta mk7 6gang

    ,
  2. Fiesta ecoboost 140 ps 5 gang getriebeübersetzung

    ,
  3. ford fiesta mk7 5 gang

Die Seite wird geladen...

Wechsel von 5 auf 6 Gang möglich? - Ähnliche Themen

  1. SYNC Update nicht möglich

    SYNC Update nicht möglich: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und erst seit zwei Wochen im Besitz meines ersten Ford Fahrzeugs. Mir ist direkt nachdem ich mein neues Auto...
  2. Mondeo-Kauf trotz Motoröl 6 Jahre drin?

    Mondeo-Kauf trotz Motoröl 6 Jahre drin?: War heute beim Händler und habe mir einen Mondeo Mk4 Kombi Bj 2009 angesehen. Er ist erst 40 TKM gelaufen. HU-Nachweise mit Kilometerstand sind...
  3. Anzeige Restreichweite: 5% Reserve?

    Anzeige Restreichweite: 5% Reserve?: Hallo Leute, was habt ihr für Erfahrungen mit der vom BC angezeigten Restreichweite? Ich bin 900 km mit durchnittlich 6,2 l/100km gefahren. Jetzt...
  4. Ford Fiesta 6 ruckelt

    Ford Fiesta 6 ruckelt: Hallo bin neu hier im Forum Punkt ich habe mir einen Ford Fiesta Baujahr 2003 gekauft mit 60 PS Duratec Motor. Leider ruckelt das Auto bei...
  5. 190PS 8 Gang Automatik .. wenn kalt komisch....

    190PS 8 Gang Automatik .. wenn kalt komisch....: Hallo wieder mal... Frage an die 190PS 8Gang- Automatik- Fahrer/Innen: Heute morgen hatte es bei uns 1°C. Auffällig ist das Phänomen ab etwa...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden