Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Wegfahrsperre/ Sicherungskasten

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von Minelab, 29.07.2010.

  1. #1 Minelab, 29.07.2010
    Minelab

    Minelab Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    brauche malwieder Eure Hilfe.
    Habe im April meinen Escort abgemeldet und in die Garage gestellt. Jetzt wollte ich ihn mal rausfahren,dabei habe ich festgestellt, das die Batterie leer war, weil ich den Kofferraum aufgelassen hatte.Also Batterie versucht zu laden, hat aber dabei schon gezickt,also eine neue gekauft und eingebaut.Soweit so gut, wollte starten und mir fiel auf, das die Wegfahrsperre nicht blinkte.Wenn ich den Schlüssel umdrehe geht zwar der Strom an, also Radio, Lämpchen usw,aber keine Benzinpumpe usw.
    Ok,da mein Sicherungskasten schon eine Macke hatte und ich bereits das Heizungsgebläse überbrückt hatte, habe ich kurzerhand einen Austauschkasten besorgt und eingebaut...leider blinkt immer noch nichts.

    Nun meine Fragen:
    Kann es auch eine andere Ursache haben? (Sicherungen alle gecheckt)
    Wie kann ich die Sicherungskästen (alt und neu) auf Funktion der WFS prüfen
    Wieso passiert mir immer sowas???:gruebel:

    Vielen Dank im voraus!!!

    LG

    Minelab
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Kleen, 29.07.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Minelab ...

    Also ich bin net so die Elektronikleuchte. Aber es wäre auch gut möglich das dein Schlüssel neu angelernt werden muss. Haste es eigentlich ma mit nem andern Schlüssel versucht,sofern Du ein hast.

    Aber nicht drauf verlassen. Ist nur ne Vermutung,die auch falsch sein kann.

    Gruss Mr.Kleen
     
  4. #3 Minelab, 29.07.2010
    Minelab

    Minelab Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ne,da tut sich nichts,egal welchen Schlüssel ich reinstecke.Habe zwei Stück,bei einem habe ich den Sender der WFS verloren.Wenn man den vorher reingesteckt hat,hat die WFS schnell geblinkt.
    Jetzt tut sich aber nichts,die ist tot.

    Normalerweise ist eine neue Batterie ja vorgeladen, kann es vielleicht sein, das die nicht ok ist und nicht ausreichend Leistung gibt?Wenn ich z.B. die Zündung umdrehe,oder den Lüfter anmache, geht die Radiobeleuchtung aus....
     
  5. #4 escort-driver, 29.07.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Das eine Batterie vorgeladen ist, heißt nicht das sie voll Aufgeladen ist. Häng sie mal über Nacht an ein Ladegerät. Und dann versuch es nochmal.
     
  6. #5 Minelab, 29.07.2010
    Minelab

    Minelab Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das werde ich heute Nacht machen, habe mir schon ein Ladegerät besorgt.
    Weiterhin habe ich meinen alten Sicherungskasten mal geöffnet und mir die Lötstellen etc angesehen.Von oben auf der rechten Seite, der lange Stecker,davon war nicht nicht ganz unerhebliche Fläche korrodiert,sprich Grünspan,irgendwelche Blüten usw.Expliziet kalte Lötstellen konnte ich keine ausmachen.Einer der Pins ist aber auch gut angefressen.
    Kann es vielleicht sein, das der Stecker auch einen weg hat?

    Interessant wäre zu wissen, was es ausser dem Sicherungskasten für Gründe haben könnte, das die WFS nicht blinkt.
    Hat vielleicht einer nen Plan, wie man den Sicherungskasten durchmessen kann, bzw an welchen Pins Spannung liegen muss,damit die WFS geht???

    Vielen Dank im voraus!
     
  7. #6 Minelab, 30.07.2010
    Minelab

    Minelab Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    So,Batterie geladen...geht immer noch nicht...

    Werde jetzt mal die Verkleidung abnehmen und gucken, wo die Kabel der Diode hinführen, vielleicht komme ich ja dann auf die Spur des fehlenden Stroms...
     
  8. #7 Steve231, 30.07.2010
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr
    Könnte auch ein Masseproblem sein. Mal alle Punkte im Motorraum reinigen, besonders den unterm Luftfilterkasten. Zum versuch kannst du ja mal ein Überbrückungskabel von Batteriemasse auf Karosserie legen.

    Die Kabel der Diode sollte zum Steuergerät führen in dem sitzt auch die WFS (im Beifahrerfußraum)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Minelab, 30.07.2010
    Minelab

    Minelab Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @Steve,werde ich jetzt gleich noch testen, wobei ja alles an Stromsachen sonst funktioniert.ZV schließt,Licht usw alles ok...

    Bin sowas von am Ende mit meinem Latain.Habe alles abgebaut.Spannung liegt an der Diode auch an.Habe den neuen(gebrauchten)Sicherungskasten auch mal aufgemacht,sieht gut aus, habe sogar meinen überbrückten Gebläseschalter wieder daran angeschlossen, das tuts dann auch wieder,wie es soll,denke also der ist wirklich nicht das Problem.
    Kann doch nicht sein, das von 3 Monaten in der Garage stehen aus einem funktionstüchtigen Wagen ein Fall für die Presse wird...
     
  11. #9 Steve231, 31.07.2010
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr
    Hatte vor kurzem auch ein Masseproblem. Da hat auch noch alles funktioniert, nur gelegentlich wollte er einfach nicht anspringen oder kam erst bei 4x oder 5x leiern. Abundzu hat auch die Diode der WFS geblinkt. Das Problem war einfach das der Massepunkt unterm Luftfilterkasten dermassen verrostet war, dass dies ein einziger Klumpen war und somit hat sich die ZEB den Massestrom über die Steuergerätseite geholt, womit die Spannung am Steuergerät zusammengefallen ist.

    Wäre eine Möglichkeit.
     
Thema:

Wegfahrsperre/ Sicherungskasten

Die Seite wird geladen...

Wegfahrsperre/ Sicherungskasten - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Sicherungskasten Motorraum

    Sicherungskasten Motorraum: Guten Tag zusammen. Aus gegebenem Grund möchte ich gerne die Sicherungen des Sicherungskastens im Motorraum prüfen. Leider ist der Arbeitsbereich...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW elektrik: Sicherungskasten defekt?

    elektrik: Sicherungskasten defekt?: Hi leute, ich habe ein Problem mit meinem Focus 1,6 Benziner von 2003. Es war einmal...;-) Ich bin mit einem Anhänger gefahren, der scheinbar...
  3. Klimaautomatik geht kurz aus und Warnleuchte Wegfahrsperre geht an

    Klimaautomatik geht kurz aus und Warnleuchte Wegfahrsperre geht an: Moin, bin neu hier im Forum. Fahre seit 4 Jahren ohne Probleme einen 2009 Ford Kuga 2,0 Diesel 2x4 mit 136 Ps. Hat jetzt ca 220000 km runter....
  4. Und wieder Wegfahrsperre bzw. SATC

    Und wieder Wegfahrsperre bzw. SATC: Ich bräuchte eure Hilfe in diesem leidigen Thema: Folgendes Problem Ich habe einen Mondeo MK2, 2.0i Ghia Turnier, Bj. 10/98 mit SATC...
  5. Sicherungskasten im Innenraum

    Sicherungskasten im Innenraum: Hallo, wo finde ich bei meinen Ford S Max Bj. 2016 den Sicherungskasten im Innenraum? Vielen Dank Sabrina