Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Weiß nicht weiter

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von schnecki2, 06.02.2013.

  1. #1 schnecki2, 06.02.2013
    schnecki2

    schnecki2 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    1996
    2.0 Ghia
    Erstmal ein freundliches "Hallo an Allle"

    Ich habe mich gestern mal hier angemeldet um so einiges über den Mondeo zu erfahren! Hat auch schon ein bißchen weiter geholfen!

    Ich habe folgendes Problem! Fangen wir mal an, okay?

    Wir hatten vor 4 Wochen einen Unfall, wobei unser Mondeo zum Totalschaden wurde, leider! Also, ab ins Internet und ein anderes nicht zu teures Fahrzeug gesucht und auch gefunden! Wieder ein Mondeo, schön!

    Erstzulassung 02/98, 2.0 l, 16V, Giha

    Gut, Probefahrt gemacht, hat ein bißchen geklappert! Dem Händler das mitgeteilt und dieser meinte, das er nicht genau wüßte woher das kommt! Desweitern teilte er uns mit, das der Mondeo nun schon seit Ende 2011 stillgelegt sei und er so seine Zweifel
    hat, ob das Fahrzeug überhaupt noch mal über den TÜV kommt. Der Herr vom TÜV kam, hat zwei kleine Mängel festgestellt, die behoben wurden und dann gab es denn TÜV für die nächsten 2 Jahre, ohne weitere Mängel!
    Ach, war ich glücklich, bis der Steuerbescheid kam! Über 300 € im Jahr! Habe ich anfangs gar nicht verstanden! Mein vorheriger Mondeo (Bj. 1998, 1.8 l) hat nur 121,- € gekostet!
    Also, wieder rein ins Internet und gegoogelt was das Zeug hält! Da bin ich dann auf die Sache mit diesem "Kaltlaufregler" gestoßen und dachte wieder "Juhu!"
    Bin in 3 Werkstätten gewesen um das günstigste Angebot zu erfragen! U.a. *******. die dann auch den Zuschlag bekommen haben! Am Freitag war das Teil dann da, aber anstatt eines Autos mit Kaltlaufregler wurde mir ein Kostenvoranschlag für einen neuen Katalysator präsentiert, der mal locker an die 700,-€ kosten soll, angeblich wäre der nämlich kaputt!

    Außerdem stellte man dort fest, das der Mondeo Bj. 1996 wäre und da wohl nix, Von wegen Steuerermäßigung zu machen sei!

    Komisch, der hat am 15.01.2013 erst TÜV bekommen, oder geht so ein Katalysator von heute auf morgen einfach kaputt?

    Übrigens habe ich auch den Verkäufer mit der Steuersache konfrontiert und ihm mitgeteilt, das E2 schadstoffarm, nicht gleich zusetzen ist mit Euro2! Na, der hat geguckt, sich dann aber entschuldigt!
    Nutzt mir aber nix! habe hier auch schon von wegen dieser Sache mit dem "Umschlüsseln" geschaut, ist bei meinem scheinbar nicht möglich, schade, sehr schade!

    Also, was meint ihr zu der Sache, als "Mondeo-Profis"?

    Was soll ich denn jetzt nur machen?

    Freue mich über jede hilfreiche Antwort!

    LG schnecki2 :weinen2:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    mein dad hat einen mondeo 1 baujahr 1993... dem ist mal der kat verreckt... und bekam dann nen neuen... danach musste er bis heute 121€ steuer bezahlen...

    nein ein kat geht nicht einfach kaputt... wenn der verreckt, wird das bei der au bemerkt oder was auch oft vorkommt, wenn der wagen keine leistung mehr hat...

    da beides nicht der fall war, wurdest wohl verarscht...

    außerdem kann eine werkstatt nicht einfach irgendwelche teile wechseln... lass dir doch mal den "neuen kat" zeigen.... die können viel labern...
     
  4. #3 frankstrand, 06.02.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Hallo,
    gib mal bei google Ford Etis ein. Auf der Ford Seite kannst du dann deine Fahrgestellnummer eingeben und du siehst das genaue Baujahr etc.
    Wenn es schon ein MK2 ist (mit dem Ovalen Kühlergrill) , den ich auch habe bezahlst du "nur" 147,- € an Steuern.
    Ist es ein Mk1 bezahlst du leider wesentlich mehr!
    Umschlüsseln geht meines Wissens nach bei der 2,0l Maschine beim MK1 leider nicht!

    Gruß
    Franky
     
  5. #4 schnecki2, 06.02.2013
    schnecki2

    schnecki2 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    1996
    2.0 Ghia
    Huhu!
    Da bin ich wieder! Vielen lieben Dank für Eure Antworten und Ratschläge!

    Auch ich war nicht untätig und habe mich direkt bei Ford in Köln wegen dem "umschlüsseln" erkundigt und Ihr habt Recht, es ist aus technischen Gründen nicht möglich! Man hat mir aber dort auch zu der Sache mit einem Kaltlaufregler geraten, das würde auf alle Fälle gehen!

    Also, bin ich hier mal zu einem Ford-Händler, habe dem alles erklärt und der meinte:"So was gibt es für den Mondeo nicht!" Angeblich auch keinen Kaltlaufregler, usw. Naja, manche brauchen scheinbar kein Geld zu verdienen! Also, zum nächsten, es gibt ja genug!

    Der hat sich den Schein kopiert und mich vorhin angerufen, mit dem Ergebnis, das er einen Kaltlaufregler gefunden hätte, sich aber vor dem Einbau ganz gerne nochmal den Katalysator anschauen würde! Sicherheitshalber! Damit kann man leben, oder?

    Jetzt aber noch mal eine andere Frage! Wie gesagt habe ich ja schon versucht mich ein bißchen schlau zu machen und bin dabei ja auf die Sache mit dem Kaltlaufregler, dem "umschlüsseln" und einem "Minikat" gestoßen.

    Aber, was ist den nun besser? Ein Kaltlaufregler oder ein "Minikat"?
    Was ist den da der Unterschied, außer dem Preis?

    LG schnecki2
     
  6. #5 frankstrand, 07.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Hallo Schnecki2,

    hab nun endlich Feierabend-das Schicksal eines selbstständigen Gastronomen, und Selbsthilfewerkstattmonteurs deshalb nicht wundern wegen der Antwort um diese Zeit- okay!?
    Also die die Sache mit dem Kaltlaufregler würde ich an deiner Stelle mal weiter verfolgen, ob es da für dich steuerliche Vorteile gibt. Bei der Nummer mit dem Minikat kann ich mir keine Vorteile vorstellen, da bei dir ja schon ein Kat verbaut ist.
    Sollte dein Hauptkat defekt sein, dann kannst du auf Gewährleistung bei deinem Händler bestehen......Dann kostet es Ihm Geld! Am besten wäre für dich, wenn der Händler den Wagen zurück nimmt und du dir einen Mk 2 kaufst mit gleicher Maschine aber nur 147,-€ Steuern!

    Gruß
    Franky
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 07.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der minikat ist ein zusatzlicher katalysator, welcher den bereits vorhandenen kat
    unterstützt . dieser wird nur in das abgassystem eingebunden und fertig .
    geringerer aufwand und güstiger als ein kaltlaufregler .

    ich würde zum minikat greifen , wenn einer für diesen mondi zu bekommen ist
    vorraussetzung ist allerdings ein ordnungsgemaß arbeitetender hauptkat !!!
    und dies muß die werke vor einbau eben testen , sollte der defekt sein haftet der verkaufende händler des fahrzeuges dafür , wenn der kauf nicht länger als 6 monate her ist !
     
  8. #7 schnecki2, 08.02.2013
    schnecki2

    schnecki2 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    1996
    2.0 Ghia
    Huhu!

    So, da bin ich wieder, konnte mich gestern nicht melden, mein Junior hatte seinen 18. Geburtstag und da war natürlich einiges los! Sorry!

    Komme soeben vom Ford-Händler, mit dem Ergebnis, das der Kat kaputt tatsächlich kaputt ist! Der wäre wohl "in sich zusammen gefallen"! Deswegen rasselt der auch so.

    Leider ist es dem Mechaniker auch ein Rätsel, wie der dann TÜV bekommen konnte!

    Ich habe jetzt natürlich voll den Hals auf denjenigen der mir den "Schrott" angedreht hat, weiß nur nicht so genau, wie ich mich jetzt wehren soll?

    Wer ist denn da jetzt Schuld dran? Der Händler oder dieser komische "TÜV-Fuzzie"?

    Man kann ja sicher einen gerauchten Kat einbauen, oder? Ratsam?
    Oder gibt es jetzt die Möglichkeit einen Kat ein zubauen, der dann gleich eine Steuerersparnis bringt?

    Bin jetzt echt traurig!

    LG schnecki2
     
  9. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    würd mir deswegen kein Kopf machen, Es gibt soviel ausgemusterte Mondeos bestelle dir ein kat vom Schrott ,ist auch schnell eingebaut, fertig ist das thema. Danach kannst du verkaufen hat ja eh neuen tüv...oder verkauf es so weiter.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Der Händler muss dir 6 Monate gewährleistung geben... bedeutet: Es muss dir beweisen, dass der Kat noch i. O. war, als du den Wagen gekauft hast...

    Er hat dann recht auf Nacherfüllung... sollte dies 2 mal erfolglos sein, hast du das recht, den Kauf rückabzuwickeln...
     
  12. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
Thema:

Weiß nicht weiter

Die Seite wird geladen...

Weiß nicht weiter - Ähnliche Themen

  1. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand
  2. Ford Focus nimmt kein Gas an - Ford weiss nix

    Ford Focus nimmt kein Gas an - Ford weiss nix: Moin, mein Focus ist seit 2 Wochen in der Werkstatt. Er wurde fast ganz zerlegt : Auspuff, Zündung, Steuerzeiten, Abgasrückführung, alle...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Felgen für weißen Focus in 18"

    Felgen für weißen Focus in 18": Hi, ich bin auf der Suche nach Felgen für mein Auto auf 4 Stück gestossen, die sich im Bereich 135€ bis 145€ incl. Versand /Felge ansiedeln. Es...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Motorprobleme-Ich weiss nicht mehr weiter

    Motorprobleme-Ich weiss nicht mehr weiter: Mahlzeit! Also ich hab bei meinem 2.3 16v dieses allseits bekannte Ruckeln bzw Zündaussetzer. Es ist jedoch schon alles gewechselt was man...
  5. Flair Bird (Bj. 1964–1966) 66ger 428ger T-Bird raucht weiß und läuft nicht richtig...?

    66ger 428ger T-Bird raucht weiß und läuft nicht richtig...?: Hallo zusammen! Ich bin der Basti und neu hier :) Ich hab mich entschlossen jetzt mal ein Auto mit "richtigem" Motor zu kaufen. Naja! Gesagt,...