Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE welche alu-felgen für scorpio bj.89?

Diskutiere welche alu-felgen für scorpio bj.89? im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; hallo gemeinde, ich bin unerwartet an einen schönen alten scorpio geraten und habe leider so gar keine ahnung von technik im allgemeinen im...

  1. #1 itsbetterinaford, 25.01.2013
    itsbetterinaford

    itsbetterinaford Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio GL 2.9 145 kw Bj.89
    hallo gemeinde,

    ich bin unerwartet an einen schönen alten scorpio geraten und habe leider so gar keine ahnung von technik im allgemeinen im scorpios im besonderen :-)

    als erstes suche ich alu-felgen für den guten, habe herausgefunden, dass man wohl zwischen scorpio I, scorpio I facelift und scorpio II unterscheidet. ich hab auch schon schöne felgen gefunden, allerdings stand dabei "für scorpio II".

    frage: passen die "IIer"-felgen auch auf den "I"er? und falls nicht, gibt es irgendwo eine übersicht (mit bildern) welche felgen es für den scorpio I gab? (es sollen natürlich nur originale ford-alus sein, keine zubehör- oder tuning-sachen).

    danke für eure antworten, wie gesagt - habe 0 ahnung :-(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pommi

    Pommi Guest

    Du kannst "nur" die Felgen vom 1er Scorpio oder vom Granada direkt nehmen.

    Hauptproblem: Der Lochkreis von 5 x 112 = 5 Schrauben mit einem Kreisdurchmesser von 112 mm.

    Manche Mercedesfelgen passen auch, da brauchst du aber einen sogenannten Zentrierring, da dass Nabenloch größer ist. Die VW/AUDI-Felgen mit dem Lockkreis haben ein kleineres Nabenloch, da geht ohne Distanzringe nichts.

    PS: Suche mal bei Mitgliedern nach rettungszwerg. Der hat ein paar schöne günstig zum abgeben. Die wollte zwar ich mir holen, komme aber momentan finanziell nicht dazu. Habe zur Zeit zu viel zu bezahlen.
     
  4. #3 KansasJoe, 02.03.2013
    KansasJoe

    KansasJoe Gearhead

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1999er Ford Explorer XLT,
    2011er Lada Niva,
    Hi!

    Ich hab auf meinen Scorpios und Granadas immer gern auf Mercedesräder gesetzt.

    Ein zusätzlicher Zentrierring macht die Montage einfacher und ermöglicht teilweise auch die Eintragung, ist aber prinzipiell verzichtbar (Hat ja nichts zu halten, ist aber trotzdem nicht TÜVig!), da sich das ganze auch über die Kugelbunde der Muttern problemlos zentrieren lässt.

    Diverse Mercedes Aluräder erfordern aber längere Stehbolzen.

    Hier mein Scorpio mit 7x16 Benz Steelies und 205/55R16 Winterbereifung:

    [​IMG]


    Aber wenn du auf originale Ford Alus setzen willst würde ich mich auf die Suche nach Felgen vom Scorpio 24V machen. Kann zwar dauern was zu finden, aber die sehen klasse aus find ich :top1:
     
  5. #4 oz1971, 02.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2013
    oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    Hallo,

    bei originalen Felgen für die MKI ist die Auswahl in der Tat stark eingeschränkt.

    In 15" findet man noch eine ganze Menge an Serienteilen...allerdings stehe ich fahrdynamisch überhaupt nicht auf die hohen Flanken...:eingeschnappt:
    In 16 Zoll bleiben eigentlich "nur" noch die 24V Felgen, die aber auch immer seltener werden. Dafür empfinde ich diese Kombination vom Aufwand/Nutzen her gesehen als sehr gut...ich habe diese nur auf meinen Winterreifen. Es gibt von Ford auch noch einige 7x16 RS Felgen....die sind aber noch seltener.

    In 17 Zoll ist dann das Wort Goldstaub schon untertrieben. Die Handvoll RS Diamond Cut in 7,5 x 17 die in D verkauft wurden sucht man eigentlich vergeblich.
    Ich hatte mehr Glück als Verstand als ich die Felgen gekauft hatte.

    Alternativen:
    Ich war kurz davor per Spurverbreiterung und Drehbank die originalen Ford Wolf Felgen 5x112 für Sharan/Alhambra/Galaxy zu montieren. Modifizierte Spurverbreiterungen lösen bei >200PS bei mir aber keine Freudensprünge mehr aus...

    Die ersten Versuche bei mir waren die CLS Felgen von Mercedes in 8,5x17 mit 235/45R17. Diese Felgen gibt es in ET18 und 28, an der Vorderachse war aber bereits die größere ET grenzgängig...

    18 Zoll ist dann noch einmal ein Thema für sich...:)

    Gruß
    Oliver
     

    Anhänge:

  6. #5 itsbetterinaford, 04.03.2013
    itsbetterinaford

    itsbetterinaford Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio GL 2.9 145 kw Bj.89
    hi,

    danke für die infos - ich bin inzwischen fündig geworden.

    ich habe zufällig nagelneue, unbenutzte und originale alus gefunden (s. foto). das "original" war mir wichtig, und für 79 euro waren die -glaube ich- auch recht günstig. dazu noch 4 neue 195/65 (er hatte uralte 185/70 auf stahlfelgen) und schon hat mein kleiner neue füße und wirkt deutlich aufgehübscht - finde ich jedenfalls :-)

    aber davon mal ab habe ich noch tausend andere fragen, die dringlichsten:

    - die stoßfänger sind verkratzt. bekommt man die neu(wertig)? wenn ja, wie teuer? was kosten gute gebrauchte? kann die die lackieren? wenn ja, sieht das gut oder eher manta-mässig aus?

    - ich möchte gerne die schwarze plastik-leiste über dem handschuhfach mit der holz-plastikleiste aus dem ghia tauschen - verkauft zufällig einer eine? (ist eigentlich beim ghia die kleine plastik-umrandung der lüftungsdüse links vom lenkrad auch in holzdekor?)

    - und ich möchte natürlich eine leder-ausstattung. leider findet man sowas kaum, passen evtl. auch die möbel aus dem Rundaugen-Scorpio?

    - ach ja, ich möchte gerne ins das ablagefach links oben im amarturenbrett den ghia-computer einbauen, ist das ein grosses problem den anzuschliessen?

    sorry für die ganzen fragen, aber der gute begeistert mich wirklich, hätte ich selbst nicht gedacht... und danke für antworten :-)
     

    Anhänge:

  7. #6 Scorpio24VGhia, 04.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2013
    Scorpio24VGhia

    Scorpio24VGhia Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    92er Ghia 24v
    Auch hier wieder: Gib gut auf ihn acht. Die Modelle ohne Facelift sieht man schon fast gar nicht mehr.

    Bordcomputer: Meine Vermutung ist, dass es nicht so einfach geht, weil GL und kein Ghia. Wenn Du riiiesen Glück hast, hat der den passenden Kabelbaum noch drin und Du musst nur den Computer und wahrscheinlich noch den ein oder anderen Sensor anschließen. Glaube es aber nicht. Müsste ich mal im Plan schauen. Aber da wissen andere mehr.

    Sitze: Passen auch vom Glubschi. Müssen allerdings von einer Limo sein. Beim Turnier sind die Rücksitze anders. Gleiches gilt für das 92er Facelift. Meine Meinung: Lass die GL-Sitze drin.

    Leiste: Habe keine. Wenn es die Suche erleitert: Der 91-92er Saphir hatte auch die "Holzleiste" drin.
    Die linke Leiste ist schwarz.

    Stoßstange: Meine Meinung: Wenn die Kratzer nicht zu schlimm sind: Lass sie wie sie ist.

    Leider verschwinden die MKI mittlerweile auch von Schrottplätzen, sodass es immer schwieriger wird dafür gebrauchte Teile zu bekommen.
     
  8. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
  9. #8 Meikel_K, 09.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Don't try this at home!
    Räder werden über den Achszapfen der Radnabe zentriert, nicht über Kegel- oder Kugelbunde der Muttern. Stehbolzen können nie völlig gerade stehen. Doppelte und damit überbestimmte Zentrierung (Mittenloch und Radmuttern) würde nicht gehen.

    Es ist auch nicht die Aufgabe der Schraubverbindung, die Vertikalkräfte aus der statischen und dynamischen Radlast aufzunehmen, sondern die Umfangskräfte aus Antriebs- und Bremsmoment reibschlüssig mittels ihrer axialen Vorspannkraft zu übertragen.
     
  10. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    Damit stimme ich zu : die Zentrierung kommt ausschließlich von der Radnabe selbst bzw. von den Zentrierringen

    Stimme nicht zu: Alle (!) Kräfte werden mittels der Schraubverbindung bzw. durch die entstehende Flächenpressung übertragen.
    Ansonst hieße das ja, das bei Einsatz von Kunststoff-Zentrierringen zwischen Nabe/Achszapfen und Alufelgen diese Ringe auch Kräfte übertragen....:nene2:... das glaube ich eher nicht !

    Gruß
    Oliver
     
  11. #10 Meikel_K, 10.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Jein... die Verschraubung muss die dynamischen Kräfte aus Antriebs-, Bremsmoment, Biegeumlaufmoment bei Querkräften und Vertikalkräften aus der dynamischen Radlast reibschlüssig übertragen, das stimmt zweifellos. Die Passungsfläche ist nicht sehr groß, weil die Länge der Zentierbohrung nur 3 bis max. 5 mm beträgt.

    Aber die Nabenpassung kann helfen, die Spitzen der Vertikal- und Längskräfte aus stoßartigen Belastungen abzustützen, wenn die Radbolzen sich elastisch verformen. Das Passungsspiel ist nur im hundertstel mm-Bereich. Ohne Mittenzentrierung wäre alleine die Schwingungsbelastung aus dem unrunden Lauf so groß, dass es über kurz oder lang zum Bruch von Radbolzen käme.
     
  12. #11 KansasJoe, 10.03.2013
    KansasJoe

    KansasJoe Gearhead

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1999er Ford Explorer XLT,
    2011er Lada Niva,
    Grau ist alle Theorie... Selbst gefahrene 100.000km ohne Radbolzenschaden können nicht Lügen.

    Du glaubst doch nicht ernsthaft dran dass die weichen Plastezentrierringe auch nur den Hauch von irgendwas halten?! Auch wenn die drinstecken kann man das Rad ganz locker einen kompletten mm verschieben! :lol:
     
  13. #12 Meikel_K, 11.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    O.K. Wer heilt, hat Recht (sagt der Mediziner) - oder zumindest Glück (sage ich). Jedenfalls habe ich mich überzeugen lassen, dass die Nabenpassung nur zur Zentrierung des Rades taugt.

    1 mm Spiel ist aber zuviel, so eine Wurfpassung zentriert nicht. Originalräder haben auf der Radnabe ein Toleranzfeld von 0.03 bis 0.15 mm.
     
  14. #13 Scorpio24VGhia, 11.03.2013
    Scorpio24VGhia

    Scorpio24VGhia Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    92er Ghia 24v
    Die Radnabe dient ausschließlich der Zentrierung. Mehr nicht.
    Das Fahrzeuggewicht wird nur über die Haftreibung zwischen Nabe und Felge, also über die Fläche an der Bremsscheibe und Felge getragen. Die Schrauben werden also selbst bei zu großem Mitteldurchmesser im Wesentlichen axial durch das Anzugsmoment und nicht radial belastet.
     
  15. #14 KansasJoe, 13.03.2013
    KansasJoe

    KansasJoe Gearhead

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1999er Ford Explorer XLT,
    2011er Lada Niva,
    Mir ist noch ein Beispiel eingefallen, da hätte ich auch mal früher drauf kommen können :rolleyes:

    Es gab sogar Autos genug die gar keine Mittenzentrierung hatten und dementsprechend ausschließlich über die Kegelbunde der Bolzen zentriert wurden, zB. Porsche 356, VW Käfer, Ente und andere alte Citroens.

    Das ist ja richtig, aber du musst das mal bei verschiedenen Zubehörrädern ausprobieren. Manche dieser Plasteringe bieten tatsächlich solche spannenden Wurfpassungen ;)
     
  16. #15 itsbetterinaford, 09.04.2013
    itsbetterinaford

    itsbetterinaford Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio GL 2.9 145 kw Bj.89
    ok, danke für die infos.

    nach den alus habe ich jetzt aber wirklich mal ne frage für fachleute :-) :

    angeblich brauche ich 6 neue zündkerzen und -kabel, die ich aber nicht bei ford kaufen möchte.

    worauf muss ich achten (techn. anforderungen) bzw. könnt ihr irgendwelche kerzen und kabel empfehlen?

    danke für antworten, ich hab da wirklich keinen plan von...
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Pommi

    Pommi Guest

    Da gibt es eigentlich keinen großen Tip.

    Wenn du etwas Geld sparen willst, kauf dir Bosch oder NGK. Bedenke aber, dass dann evtl. deine Karre Bocksprünge macht. Manche Fordmotoren wollen nur die Motorcraft-Dinger. Mein Nachbar hatte auch einen 2.0 DOHC. Mit Bosch und NGK wollte dem seiner einfach nicht richtig. Meiner läuft mit denen von Bosch super.
     
  19. #17 Meikel_K, 10.04.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Zündkabel kann man getrost aus dem Zubehör nehmen. Bei den Kerzen lohnt es sich nicht, ein Risiko einzugehen.
     
Thema:

welche alu-felgen für scorpio bj.89?

Die Seite wird geladen...

welche alu-felgen für scorpio bj.89? - Ähnliche Themen

  1. Suche Hardtop für Ranger Ocean Blau / BJ:2014

    Hardtop für Ranger Ocean Blau / BJ:2014: Hallo, ich suche ein Hard Top für den Ford Ranger DoKa in Ocean Blue. Auführung egal einfach anbieten! Mit freundlichen Grüßen Ryder
  2. Felgen für F150, 4,6ltr, Bj.: 2000

    Felgen für F150, 4,6ltr, Bj.: 2000: Hallo Zusammen, ich bin gerade mit meinem Ford von der Schweiz wieder zurück nach Deutschland gezogen und versuche nun dem Bock `ne deutsche...
  3. Ford Scorpio Cosworth BOB Motorkabelbaum+Steuergeräte

    Ford Scorpio Cosworth BOB Motorkabelbaum+Steuergeräte: Biete nach steuerkettenriss Motorkabelbaum+Steuergeräte sowie Innenraumkabelbaum+getriebe und kardan. Karosserie,leder, Scheinwerfer,Motorblock...
  4. Biete 20" Lombartho Felgen - Gold Hochglanz

    20" Lombartho Felgen - Gold Hochglanz: Ich biete hier meinen 20" Radsatz mit Lombartho Felgen - diese wurden im juni 2016 in Gold Hochglanz lackiert! Die Reifen wurden ebenfalls im...
  5. suche Felgen für meine Escort

    suche Felgen für meine Escort: am liebsten Wolf Felgen 7Jx17 ET 35 für mein 94iger Cabrio.. hab da noch die Michael Schumacher Edition Felgen , wer so was haben mag Danke