Welche Anlage in meinen Fiesta-St?

Diskutiere Welche Anlage in meinen Fiesta-St? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, fahre seit kurzem einen Fiesta mk6 facelift st. Jetzt möchte ich gerne ne Anlage die vernünftigen Sound bietet. Der Sound sollte klar und...

  1. Mk6-St

    Mk6-St Guest

    Hallo, fahre seit kurzem einen Fiesta mk6 facelift st. Jetzt möchte ich gerne ne Anlage die vernünftigen Sound bietet. Der Sound sollte klar und gut abgestimmt sein. Ich möchte allerdings gerne das Originalradio beibehalten.
    Meine Frage an euch: was kann ich einbauen? wieviel kostet mich das? #
    Und nochmal so am Rande ich bin ein absoluter Hifi novice. das heisst ich checke nichts mit den ganzen spannungen und mit mehrkanalverstärkern etc.

    Danke im Vorraus
    Mk6-st
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pfeuffer, 19.10.2007
    Pfeuffer

    Pfeuffer Guest

    dann gehts dir wie 95% aller anderen :P
     
  4. #3 Es-Classe, 19.10.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Beim Focus ist es wie beim Escort, oder beim Golf.
    Das Auto spielt keine Rolle.

    Aber wie willst du vernünftigen Klang mit Werksradio bekommen.

    Die Kosten für eine komplette Anlage (1-2 Verstärker, FS, Sub evt. Kickbässe, Cap)
    gehen von 250-locker über 10000€.

    Normalerweise fliegt erst mal Werksradio und alle Werkslautsprecher raus.

    Dann baut man Schachtadapter, Kabeladapter und DIN-Radio ein. Zieht Strom, Lautsprecher und Cinch -Kabel zum Kofferraum. 1-2 Verstärker, Und vorne kommen Adapterringe samt Lautsprechersystem rein.
     
  5. #4 Chris_DUS, 20.10.2007
    Chris_DUS

    Chris_DUS Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Moin
    spricht im Grunde nichts gegen das Werksradio zu behalten, wenn man keine hohen Ansprüche hat. Im allgemeinen ist ein gutes Frontsystem, 4 kanal Endstufe und Subwoofer ausreichend. Das Problem ist der Einbau als Leie weil man viel falsch machen kann und das Ergebniss nicht überzeugt. Mein Tipp: such dir ein Budget was du ausgeben willst und lass dich von einem FACH (!!!) Händler beraten. Damit meine ich nicht Saturn, Media Markt und Konsorten.

    Wo kommst du denn her, vielleicht kann ich dir ja einen Händler empfehlen?

    Gruss
    Chris
     
  6. #5 Christian, 21.10.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Gegen das Werksradio spricht das meiste...
    DAS liest nämlich die CD; hat den Audioprozessor und vernünftige Vorverstärkerspannung usw...
     
Thema:

Welche Anlage in meinen Fiesta-St?

Die Seite wird geladen...

Welche Anlage in meinen Fiesta-St? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta

    Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta: Hallo Zusammen, bei meinem Ford Fiesta gehen alle Vorderlichter auf der linken Seite plötzlich nicht mehr. Hat jemand eine Idee wo der Fehler...
  2. Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..

    Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..: Hallo, ich besitze einen Ford Fiesta aus dem Jahr 2002. Ich hatte mein Auto die ganze letzte Woche in der Werkstatt in der , der...
  3. Suche Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST

    Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST: Brauche eine Stoßstange vom Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST. Toll wäre Frostweiß.
  4. Der neue Fiesta ST

    Der neue Fiesta ST: Ich glaub, der wird gut: Weltpremiere: Neuer Ford Fiesta ST mit 200 PS starkem EcoBoost-Dreizylinder und Fahrprogramm-Auswahl
  5. Neuer Fiesta

    Neuer Fiesta: Servus, wir haben seit gestern einen Fiesta Trend EcoBoost 1.0 (Bj. 2013/14). Ich wollte mal fragen was man daran ohne großen Aufwand machen...