Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Welche Antenne bei Fremdradio?

Diskutiere Welche Antenne bei Fremdradio? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, meine Frau fährt einen Mondeo MK2 mit 'nem PIONEER-Radio. Nix besonderes aber seit Ihr jemand die Antenne abgebrochen hat...

  1. #1 Stefan888, 19.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2012
    Stefan888

    Stefan888 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Mondeo, 1998, 1.8 16V
    Hallo zusammen,

    meine Frau fährt einen Mondeo MK2 mit 'nem PIONEER-Radio.

    Nix besonderes aber seit Ihr jemand die Antenne abgebrochen hat :nene2:(abschrauben war wohl zu anstrengend :kopfstoss:) & die "Neue" vorerst nur notdürftig wieder angelötet wurde, muss ich sicher nicht erklären wie unglaublich toll Ihr Empfang jetzt ist.

    Daher muss eine Neue samt Sockel her. Gibt es da was zu beachten?

    Haben/Brauchen die Mondeo's Phantomspeisung oder Ähnliches oder kann ich einfach die nächstbeste 16V-Antenne kaufen?

    PS: Beim stöbern fiel mir auf, dass bei den Herstellern immer der Antennenanschlußtyp (z.B. Antennenanschluss: Raku A01) genannt wird. Welchen Typ benötige ich für den Mondeo?

    Danke & Gruß.
    Stefan
     
  2. #2 Mondeo-Driver, 19.11.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hallo Stefan, zum einen sind die Fordantennen auf den Sockel geschraubt zum anderen würd ich immer originale Fordantennen empfehlen. Die gibts zur Not auch beim örtlichen Verwerter um die Ecke für kleines Geld.

    Gruß
     
  3. #3 dridders, 20.11.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    eine 16V-Antenne kommt bestimmt gut, die wird in etwa senkrecht in den Himmel stehen. Das Zeug ist auf eine Montage am Heck konzipiert, bei geradem oder sogar nach hinten abfallendem Dach. Der Montagepunkt der Mondeo-Antenne vorne an der Frontscheibe ist jedoch aufsteigend. ergo: ab zum naechsten Schrottplatz und dort einfach eine originale Antenne abschrauben und mitnehmen.
    Die Dachantenne ist komplett passiv, nix Phantomspeisung.
     
  4. #4 Stefan888, 20.11.2012
    Stefan888

    Stefan888 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Mondeo, 1998, 1.8 16V
    Hallo zusammen,

    erst mal danke für die Antworten.

    Hab heute morgen mal am Auto geschaut & wie Ihr schon sagt, fällt die Antenne nach vorn ab was den Einsatz einer 16V-Antenne natürlich überflüssig, weil optisch 'ne Katastrophe, macht.

    Dass die Antennen zum abschrauben sind, weiß ich, wohl aber der nette Dieb nicht, daher hat er die Antenne abgebrochen statt abzuschrauben, deshalb brauche ich den Sockel/Fuß auch neu.

    Gibt's im Zubehör 'ne optisch ansprechende Komplettantenne für den Mondeo bzw. was kostet 'ne neue Originale?

    Schrottplatz wäre die letzte Option, bin da nicht so Fan von ;-)

    Wie gestaltet sich eigentlich der Wechsel des Antennenfußes? Komme ich an die Mutter durch die Innenraumleuchte ran oder muss der Himmel runter?

    Danke & Gruß.
    Stefan
     
  5. #5 dridders, 20.11.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Zubehoer? Fuer Ford? Vergiss es. Und wenn, dann wirds empfangsmaessiger Schrott sein, der nur auf Optik getrimmt ist.
    Wat die neue kostet kann dir am einfachsten der Freundliche mit einem Anruf sagen. Oder halt eine gebrauchte nicht vom Schrott...
    Zum Tausch: entweder Innenleuchte oder wenn davor noch eine Plastikkappe im Himmel ist die raus, darueber befindet sich die Befestigung in Form einer Torx-Schraube (glaube TX25 oder 30) die das Antennenkabel in den Fuss schraubt. Schraube loesen, Fuss abnehmen, neuen Fuss aufsetzen und ausrichten, Schraube eindrehen. Lange Arme oder jemand zum Halten ist hilfreich.
     
  6. #6 Stefan888, 20.11.2012
    Stefan888

    Stefan888 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Mondeo, 1998, 1.8 16V
    @dridders: Vielen Dank für die Antwort. Da hat FORD ja richtig mitgedacht, dass man durch die Innenleuchte kommt. Als ehemaliger AUDI-Servicetechniker bin ich da leider ganz andere Konstruktionen gewöhnt.

    Ich habe eine Antenne bei eBay gefunden, mich wundert lediglich, dass kein Kabel am Antennenfuß ist. Ist das normal, kenne nur die Variante wo ein Stück Kabel aus dem Fuß kommt.

    Laut der Fahrzeugauswahlliste des Anbieters passt die Antenne nicht, das kommt mir spanisch vor, der V6 hat doch keinen anderen Dachaufbau bzw. 'ne andere Antenne, oder doch?

    Würde diese Antenne passen?

    Danke & Gruß.
    Stefan
     
  7. #7 dridders, 20.11.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Motorisierung und auch Karosserieform spielen dabei keine Rolle, nur um 98 rum hat Ford die Antenne geaendert, wobei die aber normal untereinander tauschbar sind.
    Das kein Kabel dran ist ist normal, da du wie beschrieben das Kabel von unten an den Fuss anschraubst und damit direkt den Fussbefestigst. Die Schraube selbst stellt dabei die Verbindung zwischen Antenne und Kabel dar.
     
  8. #8 Stefan888, 20.11.2012
    Stefan888

    Stefan888 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Mondeo, 1998, 1.8 16V
    @dridders: Kann es sein, dass sich die Änderung auf den Sockel bezieht. Ich glaube meine Antenne hat 'nen optisch anderen Sockel & ist auch nicht neigbar. Dann werd ich wohl doch mal auf'm Schrotti schauen müssen, da mir die Variante (sollte dem so sein) vor '98 nicht wirklich gefällt.

    Danke & Gruß.
    Stefan
     
  9. #9 dridders, 20.11.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    korrekt. Du hast dann schon den neuen, in der Auktion ist noch der alte Sockel/Antenne. Den Preis in der Auktion find ich nebenbei auch heftig... 'nem Schrotti wuerd ich dafuer 'nen 5er in die Hand druecken. Duerfte ggf. auch von anderen Modellen passen...
     
  10. #10 Stefan888, 20.11.2012
    Stefan888

    Stefan888 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Mondeo, 1998, 1.8 16V
    @dridders: Gut, dass Du Dich zum Preis äußerst. Fand ich persönlich für 'ne 15 Jahre alte gebrauchte Antenne auch bissl übermotiviert. Na mal schaun was der Schrotti meint.

    Danke für die Antworten. :top1:

    Gruß.
    Stefan
     
  11. #11 Stefan888, 20.11.2012
    Stefan888

    Stefan888 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Mondeo, 1998, 1.8 16V
    PS: Hab mir gerade überlegt auf Nummer sicher zu gehen & einfach 'nen neuen Antennenfuss bei FORD zu kaufen. Um das Programm abzurunden würde ich vorsichtshalber das Antennenkabel durchmessen wollen.

    Welchen Widerstand sollte das Antennenkabel im Optimalfall haben?

    Danke & Gruß.
    Stefan
     
  12. #12 Mondeo-Driver, 20.11.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    50 Ohm sollte das Antennenkabel haben da die neueren Autoradios mit ISO-Norm mit dem kleinen Stecker 50 Ohm haben. Ich würde aber erstmal die andere Antenne einsetzen und alles wieder anschließenund auf Funktion prüfen. Wenn dann kein Empfang ist kann man über das Messen des Antennenkabels nachdenken.
     
  13. #13 Stefan888, 20.11.2012
    Stefan888

    Stefan888 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Mondeo, 1998, 1.8 16V
    Danke fein :top1:
     
  14. #14 dridders, 20.11.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    0 Ohm sollte das Antennenkabel haben, nicht 50 Ohm. Ausser natuerlich du hast die Moeglichkeit den Wellenwiderstand/Impedanz zu messen, wovon ich aber mal nicht ausgehe. Der rein ohmsche Gleichstromwiderstand des Kabels sollte gegen 0 gehen.
     
  15. #15 Stefan888, 20.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2012
    Stefan888

    Stefan888 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Mondeo, 1998, 1.8 16V
    @dridders: Den Wellenwiderstand kann ich leider nicht messen, daher danke für die Info. Im Übrigen hätte ich mir die ganze Sucherei nach 'ner gescheiten Antenne echt sparen können. Nach 'nem Telefonat mit dem Freundlichen stellte sich heraus, dass der Sockel & die Antenne zusammen gerade mal um die 30,-€ kosten & er die Teile auch noch da hat. Das bestätigt auch Deine Vermutung, dass eine 15 Jahre alte Antenne keine 13,-€ (+ 7,-€ Versand) kosten sollte.

    Danke & Gruß.
    Stefan

    PS: Nur zur Info: Antenne & Sockel ORIGINAL FORD zusammen 31,98,-€, da brauchst echt nicht im Zubehör oder gebraucht schauen !!!
     
Thema:

Welche Antenne bei Fremdradio?

Die Seite wird geladen...

Welche Antenne bei Fremdradio? - Ähnliche Themen

  1. Antenne

    Antenne: Hallo Zusammen sorry bin neu hier hoffe mir kann jemand helfen kann mir jemand sagen wie die stecker an der antenne heißen ? da ist ein...
  2. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kürzere Antenne? (erledigt)

    Kürzere Antenne? (erledigt): Moin, ich habe da mal eine Frage: Bei meinem C Max Mk2 Bj. 10/2015 mit Sync2 und Navi, ist eine Stabantenne verbaut die aussieht als wäre noch...
  3. Suche Suche DAB+ Modul und Antenne

    Suche DAB+ Modul und Antenne: Moin Gemeinde, leider habe ich bei flinki nicht zugeschlagen. Ich suche ein DAB+ Modul mit Antennenfuß und Stab(wenn vorhanden), für meinen Focus...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Antennenfuß mit GPS ersetzen

    Antennenfuß mit GPS ersetzen: Hallo zusammen! Bei meinem MK3 BJ 2007 ist die Dachantenne verrottet. Ich suche im Netz nach Ersatz, bin leider aber noch nicht fündig geworden....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Antennensockel demontieren

    Antennensockel demontieren: Hallo Zusammen, hat evtl. schonmal jemand den Antennensockel der Dachantenne beim MK3 demontiert ? Ich möchte am Wochenende mein Dach folieren...