welche Bank ?

Diskutiere welche Bank ? im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; moin moin, ich bin am überlegen mir ein neues Girokonto zu machen, da bei meiner Sparkasse mir die Gebühren auf den Nerv gehen und die ständigen...

  1. #1 dor Dom, 15.02.2011
    dor Dom

    dor Dom Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.6 TDCi ohne DPF Bj. 2005
    moin moin,

    ich bin am überlegen mir ein neues Girokonto zu machen, da bei meiner Sparkasse mir die Gebühren auf den Nerv gehen und die ständigen anrufe, von wegen - neues Angebot von Versicherungen etc. (die wissen das ich bei ner Vers. arbeite)

    Ich überlege zur ING Diba zu gehen , da gibt es keine Konto Gebühren, ne VISA Direkt ist auch dabei.

    Aber wie sieht es aus mit Problemen dort ?? Hat jemand erfahrung oder wo seit Ihr ??

    Über zahlreiche Antworten freu ich mich schon jetzt

    Gruß dor Dom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dome

    Dome Guest

    Jap da schließ ich mich an,ich will auch von der Sparkasse weg.Nach 10 Jahren wird's zeit für was besseres...
     
  4. #3 focusdriver89, 15.02.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ich habe gerade gewechselt von der Sparkasse zur Norisbank. 15€ Kontoführungsgebühren finde ich nämlich inakzeptabel. Und dann noch im Jahr nen 5er für die Nutzungsgebühr der Chipkarte.

    Meine Mutter hat Ihr ganzes Privatvermögen jetzt auch bei der Norisbank, inkl. Girokonto und kann sich nicht beklagen.
     
  5. #4 binkino, 15.02.2011
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Ich kann nur immer wieder die Sparda Bank empfehlen ...

    Deutsche Bank, Sparkasse, Postbank - die leben alle in der falschen Welt.
    Solche Banken wie die ehem. Citibank, heute Targo, gehen einem mit ihrer Art und Weise der Werbung auf den Keks.
    Volksbank geht auch noch, haben aber auch in ihren Gebühren ein paar Punkte die sauer aufstoßen können.
     
  6. #5 EinseinserVergaser, 15.02.2011
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi,

    jaa die Spasskasse -.- :skeptisch:
    Ich bin damals von der weg, weil sie es über Jahre nicht geschafft haben der LBS meine aktuelle Adresse mitzuteilen. Somit durfte ich immer meinen VWL Auszügen hinterherrennen. Die Spasskasse verkaufte das damals bei sich als Produkt.
    Dann waren da noch die Kontoführungsgebühren und und und...

    Ich bin zur ING Diba, ich würds immer wieder tun. Die sind super :top1:

    Gruß

    Daniel
     
  7. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Ich bin bei comdirect, gibts noch 50 Euro extra und alles kostenlos...
     
  8. #7 michasescort95, 15.02.2011
    michasescort95

    michasescort95 Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 95
    hi

    bin bei der volksbank u zahle nur 5 euro :)

    gruss
     
  9. #8 tradorus, 16.02.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Ich bin seit 20 Jahren bei der Sparkasse bzw. Landessparkasse und bin hochzufrieden.

    Weil ich meine Geschäfte sogut wie alle online abwickle bezahle ich 9 € Kontoführung für 3 Monate.
    Darin sind 150 Überweisungen monatlich enthalten.

    Sonst habe ich keine Kosten bei der Bank, weder Nutzungsgebühren bei der Karte noch sonst irgendwas.

    Die Volksbank war früher eine sog. "Bauernbank" die alles und jeden angenommen haben. Heute sind sie für mich eine der größten Abzocker Deutschlands. 7€ Kontoführung pro Monat sprechen für sich.
    Commerzbank nimmt 5€ pro Monat Kontoführung.

    Auf diesen Bonus, wie zB. Navi, Geld, usw. für Kontoeröffnungen sind pure Lockmittel und nichts wert, weil die sich andere Dienstleistungen wieder teuer bezahlen lassen.

    Aber mal zu den ganzen Direkt Banken.

    Was nützen mir die, wenn kein Geldautomat oder kein Ansprechpartner zur Verfügung steht.
    Ich rufe doch nicht ständig irgendeine 0180er Nummer an, nur um mit meinem Berater sprechen zu können.
    Oder zahle 5€ Abhebungsgebühren für die Nutzung anderer Geldautomaten.

    Soweit mein Fazit dazu.

    LG Martin
     
  10. Dome

    Dome Guest

    Die Abhebungsgebühr zahlst du bei der Sparkasse auch...
     
  11. #10 focusdriver89, 16.02.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    außerdem kann man fast überall geld abheben, sogar an der shell-tanke. nur nicht bei der sparkasse.

    und ich geh, wenn überhaupt 1x in 3 jahren zum berater. dafür hab ich meine ruhe und mir will keiner was aufschwatzen.

    LBS: Affenladen. Ich köndige meinen Bausparvertrag (480€), abschlussgebühr 300€, müsste ich also 180 rauskriegen. von den 180 wird nochmal ein %-Satz abgezogen, bleiben nurnoch ca 150-160€...das ist ja schonmal wucher.

    und diese 160€ zahlen die immernoch nicht aus. nein. ich bekomme ein brief, wie ungünstig das im moment wäre und dass in meiner kündigung fehlt zu wann ich die auszahlung wünsche. :verdutzt: wollen die mich flachsen, oder wat?
     
  12. TiPhie

    TiPhie auf Gratwanderung

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    10.084
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Harald in alu-silber
    Was habt ihr alle gegen die Sparlasse?
    Ich bin seit 10 Jahren da und eigentlich auch immer zufrieden.
    Im Sommer fingen die nur nach ihrer komischen Umstellung an, Kontoführungsgebühren abzuziehen... Bin dann hin, hab's mir erstatten lassen, ohne Probleme.
    Die haben sogar mal nen Bakneinzug gesperrt, weil entsprechendes Unternehmen nicht auf die Aufforderung reagiert hat, den Einzug einzustellen.



    Bezüglich der VR muss ich sagen, dass ich von dem Laden nicht viel halte. Ne Bareinzahlung auf das Konto meines Bruders darf ich nicht machen, aber auf das Konto meiner Mutter, um von dort zu überweisen. Erkläre mir einer diese Logik...!
     
  13. #12 dor Dom, 16.02.2011
    dor Dom

    dor Dom Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.6 TDCi ohne DPF Bj. 2005
    Das du keine Gebühren für die Karte hast wundert mich etwas, aber anscheinend ist das wieder von Sparkasse zu Sparkasse verschieden, da meine Frau und ich zusammen das Konto haben, haben wir auch 2 ec Karten und dafür zahlen wir 10 Euro im Jahr, die Kontoführung kostet mich auch nur 3 Euro im Monat also 9 Euro im Quartal (ok nicht viel) aber bei mir sind leider die sogenannten Posten nicht mit inbegriffen und das heißt das da auf die 9 Euro nochmals ca. 10 - 15 Euro draufkommen (ich habe sehr viele Buchungen im Quartal), dann kommt immer der blöde Kontoauszug per Post 1 x im Monat, weil ich immer vergesse die am Automaten zu holen, also nochmals 0,55 Euro im Monat drauf so komme ich im Schnitt auf Gebühren von sage und schreibe : 20 - 25 Euro im Quartal + 10 Euro im Jahr für die Karten!!!

    Und natürlich bietet mir die Sparkasse ein kostenloses Konto an, aber nur wenn ich drei andere Verträge (Versicherungen) bei denen mache, na klasse, möchte meinen Arbeitgeber mal sehn wenn der spitz bekommt das ich wo anders Versicherungen abschließe und nicht bei meiner Gesellschaft!!!!

    Zu den Lock Angeboten anderer Banken wie Navi etc. kann ich verzichten, ist ja klar das die sich das Geld wo anders wieder holen.

    Aber bei den Direkt Banken muss ich dir widersprechen, z.b. bei der ING Diba bekommste ja noch ne VISA Karte dazu und da kannste an allen Geldautomaten mit VISA Zeichen kostenlos Geld abheben und das sind ja heut zu Tage sehr viele, wegen der 0180 er Nummer, haste recht, das ist leider ein kleines Manko aber wenn ich bedenke wie oft ich im Jahr 2010 bei meiner Bank angerufen habe (1mal für ca. 5 Minuten), glaube ich das mich das nicht stören wird. Ich brauche in der Hinsicht eigentlich keinen Berater und wenn doch dann muss ich sagen das mir trotz 0180 Nummer (8 Cent die Minute) das Geld nicht weh tut.

    Gruß Dom
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 tradorus, 16.02.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Nun gut, für mich als Selbstständiger ist für mich ein persönlicher Berater wichtig.

    Wir haben auch 2 Karten für 1 Konto und zahlen nix dafür.
    Ich habe in etwa 100 Buchungen im Quartal, wiegesagt alles kostenfrei.

    Zu einer anderen Bank brauch ich eigentlich deutschlandweit nicht zu fahren, weil genügend Geldautomaten vorhanden sind.

    VISA ist für mich auch nicht brauchbar, dafür gibt es die EC Funktion.

    Alles in allem reicht das für mich.

    LG Martin
     
  16. #14 dor Dom, 16.02.2011
    dor Dom

    dor Dom Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.6 TDCi ohne DPF Bj. 2005
    na dann ist mir auch einiges klar :freuen2:


    Ich bin halt ne privat Person und nicht Selbstständig, daher scheinen die Unterschiede doch recht groß.

    Mir ist halt auch wichtig das ich so gut wie überall mein Geld am Automaten holen kann und das ist ja bei VISA der Fall, zum Glück ist die Kreditkarte eine Direkt Kreditkarte, so wird jedenfalls bei der DIBA wenn mann die VISA benutz auch gleich das Konto Belastet, bei anderen wiederum nicht, habe ich raus gefunden. Ich brauch den sogenannten Kreditrahmen halt nicht und da lege ich auch wert drauf.

    Naja mal sehen wo ich lande, aber wie es scheint dann doch bei der ING Diba, denn dort scheint es auch nach Recherche im Netz die wenigsten Probleme zu geben.

    Gruß Dom
     
Thema:

welche Bank ?

Die Seite wird geladen...

welche Bank ? - Ähnliche Themen

  1. auto-reporter.net: 90 Jahre Ford Bank Deutschland

    auto-reporter.net: 90 Jahre Ford Bank Deutschland: [IMG] Ende Februar 1926 wurde die Ford Bank in Berlin als ‚Ford Credit Company Aktiengesellschaft‘ gegründet. „Sie wurde...
  2. Presseportal.de: 90 Jahre jung - Ford Bank Deutschland (FOTO)

    Presseportal.de: 90 Jahre jung - Ford Bank Deutschland (FOTO): Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Im Jahr 1926 wird die Ford Bank in Berlin als Ford Credit Company Aktiengesellschaft gegründet. - Die Ford Bank...
  3. Zinsen bei den Banken

    Zinsen bei den Banken: Ich sehne mich nach wie vor nach einem Ende der Niedrigzinsphase bei bei Festgeld und Tagesgeld. Das Zinsniveau bei diesen Geldanlagen ist...
  4. Mustang V (Bj. 2005–2009) P2004/P2005 Intake Manifold Runner Control Stuck Open Bank 1a und Bank2a

    P2004/P2005 Intake Manifold Runner Control Stuck Open Bank 1a und Bank2a: Hallo liebes Forum, folgende Situation. Ich habe einen Ford Mustang GT 4,6l V8 Baujahr 2005 geerbt und habe nun ein Problem. Die...
  5. Presseportal.de: Ford Bank: Finanzierungen für Privatkunden zu 0,99% bzw. 1,99% effek

    Presseportal.de: Ford Bank: Finanzierungen für Privatkunden zu 0,99% bzw. 1,99% effek: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - 0,99% effektiver Jahreszins für alle neuen Ford Ka und Fiesta - 1,99% effektiver Jahreszins für alle weiteren Ford...