welche bremsschläuche?bypassleitung?

Diskutiere welche bremsschläuche?bypassleitung? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo leute, ich fahre ein anfang 94`er zugelassenen mondeo kombi 66 kw. schlüsselnr. zu 2: 0928 und zu 3: 841. ich brauche für hinten neue...

  1. #1 janlucas, 30.04.2008
    janlucas

    janlucas Neuling

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,
    ich fahre ein anfang 94`er zugelassenen mondeo kombi 66 kw. schlüsselnr. zu 2: 0928 und zu 3: 841.
    ich brauche für hinten neue bremsschläuche, mit trommelbremse. jetzt sehe ich das es verschiedene längen gibt. kann mir wer weiter helfen?
    zu dem brauche ich auch eine leitung ( rohr) welches vom kühler unten weg geht und hinten beim oelfilfer her. in dem buch, jetzt helfe ich mir selbst, wird sie als
    baypssleitung beschrieben.?. rostet stark bei mir, sollte auch getauscht werden.
    danke für eure hilfe.
    mfg
    janlucas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 30.04.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.684
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Kauf die Sachen am Besten bei Ford, dann mußt du nicht lange suchen. Die Leitung wirst du sowieso nicht im Zubehör bekommen, und die Schläuche werden bei Ford nicht arg viel teurer sein als wo anders.
     
  4. #3 janlucas, 02.05.2008
    janlucas

    janlucas Neuling

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hallo auch,
    bin bei ford gewesen die möchten für 1 bremsschlauch 40 euro haben.!.
    und für die wasserleitung 54 euro.
    bei ebay habe ich 2 bremsschläuche für für kanpp 20 euro gesehen.
    nur es gibt verschiedenen größen.
    mfg
    janlucas
     
  5. #4 MucCowboy, 02.05.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.685
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Natürlich schaut das bei Ebay zunächst viel günstiger aus. Aber mal ehrlich: willst Du Dein Leben irgendwelchen Fernost-Nachbauprodukten anvertrauen? Was wenn die Schläuche einfach nicht den Anforderungen genügen, die der Hersteller (Ford) dafür haben will und dann ausgerechnet bei einer Vollbremsung auf der Autobahn platzen?

    Überleg Dir das besser gut.

    Grüße
    Uli
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

welche bremsschläuche?bypassleitung?

Die Seite wird geladen...

welche bremsschläuche?bypassleitung? - Ähnliche Themen

  1. Suche Bremsscheiben, Bremsbeläge, Bremsschlauch hinten

    Bremsscheiben, Bremsbeläge, Bremsschlauch hinten: Hallo ihr Spezialisten, ich muss meine Bremsscheiben und Klötzer vorne sowie die Bremsschläuche hinten wechseln. Kann mir bitte einer die...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Bremsschlauch

    Bremsschlauch: Guten Tag, habe probiert bei meinen Ford Fiesta Bj. 97 den Bremsschlauch zu wechseln.Das aus bauen des alten hat super geklappt nur den neuen...
  3. Suche Bremsschläuche / Kotflügel Vorne Links / Tür

    Bremsschläuche / Kotflügel Vorne Links / Tür: Hallo Zusammen, mir ist vorgestern in meinen geliebten Ford Escort Cabrio Xr3i jemand rein gefahren.. Nun brauche ich dringend einen Kotfügel...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Bremsschläuche Distanzgummis an welche Position?

    Bremsschläuche Distanzgummis an welche Position?: Hallo, der GTÜ Mann hat bei meiner HU als schwerwiegenden Mangel eingetragen, dass meine Distanzringe / Distanzgummis an den Bremsschläuchen...