Welche Euronorm?

Diskutiere Welche Euronorm? im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Leute, ich spiele mit dem Gedanken mir endlich einen Sierra zu kaufen und meinen Fiesta siehe links zu verkaufen! Nun stellt sich mir die...

  1. #1 Fireblade BFC, 20.08.2007
    Fireblade BFC

    Fireblade BFC Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia Exclusive
    Ford Cougar 2.0
    Hallo Leute, ich spiele mit dem Gedanken mir endlich einen Sierra zu kaufen und meinen Fiesta siehe links zu verkaufen! Nun stellt sich mir die Frage, welche Euronorm dieser Wagen hat. Könnt ihr mir die beantworten? Ich muss nämlich vorher wissen was der mich an Steuern kosten würde. Will entweder den mit (88KW/120PS)oder den mit (74KW) haben. Auf was muss ich unbedingt beim kauf achten?

    Bitte helft mir und klärt mich über alles auf was geht! Ist wichtig, da bei meinem Alten die Querlenker und Achsmanschetten hin sind! Habe ich am Samstag festgestellt. Das heist dann wohl:weinen2: !
    und das bei 93.000km

    MFG Fireblade BFC
     
  2. #2 OHCTUNER, 20.08.2007
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Wow , Querlenker und Achsmacheten kaputt und deswegen ein Autowechsel ?
    Das kannste beim Sierra auch haben , Querlenker hab ich da auch schon einige gewechselt , der hat übrigens Euro 1 , gehen aber Beide auf Euro 2 umzurüsten !
     
  3. #3 Fireblade BFC, 21.08.2007
    Fireblade BFC

    Fireblade BFC Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia Exclusive
    Ford Cougar 2.0
    Na ja, nicht nur das! Auch meine 4 Mon. alten (ganz frischen) TOYO Tires Sind komplett runter! Ford wollte für die Rep incl. 2 neuer Reifen 700€ haben! das war mir dann doch nen bisschen zu viel des guten. Habe mir aber schon nen Termin für die Rep. und den Reifenwechsel geben lassen bei einer Tuningwerkstatt gleich um die Ecke. Bin da ein sehr guter Kunde, deswegen machen die mir das für sage und schreibe 240€! Das nenn ich mal nen Unterschied.

    Bei den Reifen hab ich mich für die neuen Conti SportContakt2 entschieden weil die ne härtere mischung haben als die TOYO`s.

    Na ja, ich hoffe der bleibt mir so noch nen bisschen erhalten!

    Trotzdem Danke für die Infos.
    MFG Fireblade BFC
     
  4. #4 Splashman, 20.09.2007
    Splashman

    Splashman Guest

    @OHCTUNER: um ihn auf EURO2 umrüsten zu können braucht man doch bestimmt sind kaltstartregler, oder? wo kriegt man denn so ein ding und was kostet es in etwa?
     
  5. #5 Granford, 20.09.2007
    Granford

    Granford Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    Kriegst du bei mir oder Twin-Tec, Hjs mehr fällt mir gerade nicht ein. Kostet ca. 80-100Euro mit umschlüsseln Abgasmessung ungefär 150-170 Euro.
     
  6. #6 Splashman, 24.09.2007
    Splashman

    Splashman Guest

    vielen dank für die schnelle antwort!
    bin auch gleich fündig geworden.

    danke nochmal!
     
  7. #7 Splashman, 24.09.2007
    Splashman

    Splashman Guest

    noch ne kleine frage
    mein sierra hat bloß 75kw, die dinger die man z.b. bei twin-tec erstehen kann sind alle für einen mit 85 bzw 88kw, passt das trotzdem oder muss ich spezielle einen für meinen motor haben?
     
  8. #8 Fordbergkamen, 25.09.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    25
    Hallo,
    der Kaltlaufregler muss zu deinem Fahrzeug passen, also die ABE des Fahrzeugs, die Fahrzeug-Schlüsselnummer, Motorkennbuchstabe, Leistung, Getriebeart.
    Wenn etwas von den geforderten Angaben abweicht wird dir der Sachverständige deinen KLR nicht eintragen.
    Das ist z.B. regelmässig der Fall bei Re-Importen, dort ist die Schlüsselnummer genullt (000 000) und schon ist Schluß mit Lustig, obwohl im Grunde baugleich mit "normalen" Fahrzeugen. >Da kommt dann immer der Hinweis "Der Re-Import hat ein anderes Steuergerät bla bla bla"<
    Beachte auch das z.B. KLR und Minikat nicht grundsätzlich für Automatik und Schaltgetriebe freigegeben sind.
    Bevor du also einkaufen gehst, prüfe genau ob du den richtigen erwischt, sonst kannst du dir das Geld lieber in Form von Schokolade einverleiben.
    MfG
    Dirk
     
  9. #9 Splashman, 26.09.2007
    Splashman

    Splashman Guest

    dann werd ich mir mal das passende teil raussuchen.

    vielen dank für die umfassenden infos!

    gruß Mike
     
  10. #10 Mr. Binford, 26.09.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest


    Naja aber das sind alles Probleme, die bei nem Sierra auch und sogar erstrecht auftreten...ist halt ein altes Auto.
    Wollt mir auch erst einen mit 120PS holen, aber die Steuern ham mich dann doch abgeschreckt.
    Wäre wenn nur ein Übergangsauto geworden.
    Also ich verstehe nicht so ganz warum du deinen Fiesta abgeben willst, oder aht er etwa noch gravierende Mängel, die Tüvrelevant sind?!
     
  11. #11 Fireblade BFC, 01.10.2007
    Fireblade BFC

    Fireblade BFC Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia Exclusive
    Ford Cougar 2.0
    Ne, der ist völlig in Ordnung! habe ihn auch reparieren und vorne neue Reifen draufziehen lassen. Fährt wieder wie ne eins! Trotzdem werde ich den kleinen in nächster zeit verkaufen!:weinen2: Nur erstmal jemanden finden der so ein Auto kauft.

    Klar der hat zwar erst 94.000 km runter ist aber schon alt.
    Na ja, vielleicht hab ich ja glück:rolleyes:
     
  12. #12 Mr. Binford, 26.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    So nach fast 3 Jahren poste ich mal wieder hier. Diesmal mit eigenem Anliegen:

    Hab einen 1,8er 90PS Benzin Sierra von 87 im Kopf (von dem Motor hab ich noch nie gehört, rätsel gerade was es wirklich sein könnte). Gab es den und wenn ja: kriegt man ihn auf Euro 2 mit nem KLR?

    Danke schonmal für die Antworten

    Edit: Eine Stimme flüsterte mir: von 01/87 bis 05/88 gabs den Motor scheinbar. Also siehts wohl sehr schecht mit KLR aus?
     
  13. #13 OHCTUNER, 27.04.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Ich hab bei 1,8 und 90 ps zwei Motoren im Kopf , CVH und OHC und die hatten nicht mal Euro 1 laut Unterlagen , weil kein Kat !
     
  14. #14 Mr. Binford, 27.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Richtig, ursprünglich kein Kat. Hab jetzer erfahren, dass dieser Sierra 1990 einen Kat nachgerüstet bekam und ist somit Schadstoffarm E ist (So stehts im Schein). Im Brief steht wohl Schadstoffarm 03. Aber weiterhin 456€ Steuern im Jahr.
    Naja nen Kaltlaufregler in Kombination mit nem nachgerüsteten Kat wird wohl nix. Sehr schade, den hätte es sich wirklich gelohnt zu retten.

    72.000km
    1. Hand
    Garagen- & Nichtraucherwagen
    Lackkleid gut in Schuss
     
  15. #15 OHCTUNER, 27.04.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Das sind Vergasermotoren , warscheinlich mit U-Kat und da funktioniert nur ein Magermixsystem um auf Euro 1 zu kommen , aber die dürften schon lange vom Tisch sein , somit nicht mehr nutzbar !
    Beim CVH mit CFI(Mono) ist G-Kat wohl möglich !
    Was ist es denn nun für ein 1,8er ?
     
  16. #16 Mr. Binford, 30.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Bringe ich die Tage in Erfahrung, warte auf ne Antwortmail. Aber die Steuern bleiben weiterhin zu hoch, ist momentan zu viel Geld...
     
Thema: Welche Euronorm?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche euronorm hat mein fahrzeug

    ,
  2. welche Euro norm hat Ford Focus Diesel Bj 2006

    ,
  3. welche euro norm hat ein vito 2010 bj.

    ,
  4. ford focus welche euronorm
Die Seite wird geladen...

Welche Euronorm? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Frage zur Euronorm

    Frage zur Euronorm: Moin. Ich bin für meine Frau auf der suche nach einem Focus. Hab auch ein paar schöne gefunden. Nu zu meiner frage: Warum gibt es den Mk1 von...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Welche Euronorm bei Rußpartikelfilter?

    Welche Euronorm bei Rußpartikelfilter?: Hallo, habe mir gestern einen Mondeo MK3 zugelegt mit Rußpartikelfilter, Das FZ ist miit Partikelminderrungssystem (PMS) Stufe PM3 nachger. M....
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Euronorm

    Euronorm: Hallo kann mir jemand sagen was für eine Euronorm der Fofi Titanium mit 1,25l maschiene und 82Ps hat? Bei Ford auf der Seite steht Euro5 und in...