Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Welche Kinderkrankheiten??

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Colami77, 13.03.2014.

  1. #1 Colami77, 13.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2014
    Colami77

    Colami77 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCI DPF BJ 2010
    Hallo!
    Bin seit vorgestern stolzer Besitzer eines Ford Focus Kombi 1,6 tdci Bj 2009 EURO:4 mit 124000km, mit Navi... .
    Welche "Kinderkrankheiten" hat dieses Modell, damit ich mich schon mal psychisch darauf vorbereiten kann.
    Meine letzten Autos waren immer Reparaturbedürftig (in einer freien Werkstatt) - nun bin ich in einer Fordwerkstatt.
    Wann muss der Zahnriemen gewechselt werden und was ist mit "Krankheit" Turbolader?? Die wurden doch ab ca. 2008 verbessert (Ölleitung)??
    Vielen Dank für die Antworten schon im Vorrraus!!!

    CM
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 busch63, 13.03.2014
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Hi, willkommen.

    Der MK2 FL (Facelift) mit 1,6TDCI ab 2009 ist als EURO5 Fzg. sehr viel verbessert gegenüber den vFL und dem 2008 FL nochmit Euro4 Motor. Kinderkrankheiten sind schon praktisch alle raus "entwickelt". Ich selbst hatte einen 2006 vFL, einen 2008 FL Euro4 und einen 2011 (2010) FL Euro5 MK2 jeweils als 1,6TDCI, und kann bestätigen das der letzte, also der 2010 (EZ Anfang 2011) der beste und problemloseste war. Der DPF ist ab Euro5 nun wartungsfrei und die früher mal manchmal problematische TurbolagerÖlzufuhr, (mit der ich nie Probleme hatte), ist nun auch ohne Probleme.
    Für Wichtig halte ich es aber dennoch drauf zuachten, das man die Wartungen regelmäßig und auch gemäß Fordvorgabe macht/machen lässt. Da nun 120TKM überschritten wurde, sollte also recht frisch die große 120TKM Inspektion inkl. aller Filter etc. durchgeführt worden sein. Wenn nicht, dann unbedingt zeitnah durchführen lassen.
    Das Öl sollte entweder das neuere Ford Formula F (A5/C5 spec.) oder eben eins mit A3/C3 Spec sein, was viele hier im Forum bevorzugen. Ich habe stets das Ford Öl verwendet und bin immer bestens mit klargekommen (trotz 50% Kurzstrecken Anteil); ggf. kann man aber auch einen 15TKM Wechselrythmus durchführen [der BC zeigt einen nötigen Wechsel an].

    Fahrwerk, Bremsen, Kupplung etc. sind problemlos. Zahnriemenwechsel steht nur alle 240TKM oder 10 Jahre an (ist ja kein VAG Auto) - also alles easy.

    Der Verbrauch sollte ±5,5l/100km im Mix Overall liegen, kann aber durchaus unterhalb von 5l aber auch knapp bis 6+l gehen - je nach dem wie du fährst.

    Viel Spaß und stets gute Fahrt.
     
  4. #3 Colami77, 13.03.2014
    Colami77

    Colami77 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCI DPF BJ 2010
    Danke für die Antwort.
    Musste das Baujahr korrigieren:(

    Sorry
     
Thema:

Welche Kinderkrankheiten??

Die Seite wird geladen...

Welche Kinderkrankheiten?? - Ähnliche Themen

  1. Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015

    Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015: Mein Galaxy, Erstzulassung 12 2015, dzt. 65.000km Folgende Probleme sind bei meinem Fahrzeug aufgetreten: "Knartschgeräusche" bei schlechten...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Sammelthread: Tipps & Tricks, "Kinderkrankheiten", allgemein bekannte Probleme usw.

    Sammelthread: Tipps & Tricks, "Kinderkrankheiten", allgemein bekannte Probleme usw.: Servus Leute, da sich die Anzahl der Besitzer des neuen Tourneo Connect stetig erhöht und auch viele ebenfalls im Forum aktiv sind, dachte ich...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Endlich die Kinderkrankheit aus gemertzt

    Endlich die Kinderkrankheit aus gemertzt: Wie schon viele fest gestellt haben, das beim Focus mit beiheizten Wischerdüsen, das das dazu gehörige Kabel am rechten Kotflügel durch scheuert...
  4. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Kinderkrankheiten etc. Ford Scorpio

    Kinderkrankheiten etc. Ford Scorpio: Hallo zusammen, ich habe mich bei diesem Forum angemeldet, weil ich ein unverhoffter Besitzer eines Ford Scorpio geworden bin. Meine Oma gab...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kinderkrankheiten

    Kinderkrankheiten: :nene2: Habe seit einer Woche das Problem das die start - stop Funktion deaktiviert ist & sich nicht aktivieren lässt .......