Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Welche M+S Reifen 205/55R16 empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Miri, 23.11.2013.

  1. #1 Miri, 23.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2013
    Miri

    Miri Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2006, 2.0 TDCi, Ghia,
    6,3l/100km
    Hallo,

    muß leider, da ein Reifen platt ist, zumindest auf einer Achse beide Reifen tauschen.

    Welche Reifen würde Ihr mir in der Größe 205/55R16 für meinen Focus empfehlen?

    Muß keine Super-Marke sein, aber einigermaßen haltbar und nicht ganz so laut wie 'ne Panzerkette ;-))


    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. STflip

    STflip Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2013
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST vFl (EO) 280/480
    Als Entscheidungshilfe:

    http://www.oeamtc.at/?id=2500,1579875,,

    Ich habe die Goodyear UG 7+ drauf und bin mit denen sehr zufrieden, nur sind die jetzt erhältlichen UG 8 offensichtlich nicht mehr so gut.
     
  4. #3 mega fun, 24.11.2013
  5. #4 Focus212, 24.11.2013
    Focus212

    Focus212 Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 06/2009, 1.6 Ti-VCT
    Habe mir dieses Jahr Semperit M+S geholt. Sehr gut finde ich an denen, sind sehr leise im Abrollgeräusch und bieten laut Testergebnissen trotzdemgute Werte. Ausgetestet hab ichSie jetzt noch nicht :)
    Hatte vorher Michelin M+S und die waren deutlich lauter und auch ziemlich schnell verschlissen.

    Gruß
     
  6. #5 Focus06, 24.11.2013
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    @ Miri: Du wirst hier 10 Leute fragen können, und 10 Meinungen bekommen. Absolute top Reifen sind die Continental TS850. Kostet eben auch entsprechend. Günstiger und ebenfalls empfehlenswert sind Dunlop und Goodyear. Ich habe jetzt Goodyear UltraGrip 8 verbaut und bis jetzt zufrieden damit. Aber da es bisher nicht geschneit hat, kann ich eben über diese Eigenschaften nichts sagen. Aber vom Abrollgeräusch her sind sie recht leise.
     
  7. Miri

    Miri Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2006, 2.0 TDCi, Ghia,
    6,3l/100km
    Vielen Dank für Eure bisherigen Empfehlungen.

    Momentan tendiere ich tatsächlich zu CONTINENTAL TS 850 205/55R16 91 H zu 92.-EUR, sind auch nicht mehr viel teurer als die etwas schlechter getesteten.

    Lassen sich denn auch schmalere Reifen, die dann gleich wesentlich günstiger sind (dann aber auf Stahlfelge) auf den Focus II aufziehen, ohne daß hierfür ein Sondergutachten nötig wäre?
     
  8. #7 Meikel_K, 24.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.520
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Auf dem 2.0 TDCI geht unter 205/55R16 gar nichts.

    Schwächere Motorversionen mit 15"-Bremse haben ggf. den 195/65R15 auf 6Jx15 ET52.5 in der COC stehen.
     
  9. mark

    mark Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.6 Titanium 2009
    ich habe jahre lang den snow ways von lassa gefahren. sind glaubig alte bridgestone Profile. Haltbarkeit top und im Schnee absolute sahne teile.
    preislich im Mittelfeld zu sehen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 samsung, 25.11.2013
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Denkt daran, das der Reifen lebenswichtig ist. Und da sollte man nicht sparen !
     
  12. SunYu

    SunYu Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Probe T22 V6
    Escort Mk6 xr3i Cabrio
    Ich habe die Semperit SpeedGrip und würde die nicht weiterempfehlen. Ich schaue beim nächsten Mal in den ADAC Winterreifentest.


    Sent from iPhone 5
     
Thema:

Welche M+S Reifen 205/55R16 empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Welche M+S Reifen 205/55R16 empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen

    Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen: Hallo, ich hab mir heute einen Platten eingefahren, der Reifendrucksensor schlug natürlich auch an. Ich habe den Reifen gewechselt...
  3. Biete Ganzjahresreifen 205/55 R16 94V

    Ganzjahresreifen 205/55 R16 94V: 2x Michelin CrossClimate DOT 4216- gerade knapp 600km gefahren, da sie beim Kauf vom Händler neu montiert wurden und ich die Reifen nun gegen...
  4. Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen

    Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen: Rückstände von Reifen-Dichtmittel auf Rädern und Karosserie lassen sich innerhalb einiger Tage nach dem Einsatz mit einem Baumwolltuch entfernen....
  5. Biete S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!

    S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!: Hallo liebe Mitglieder des Forums, Leider muss ich mich von meinem sehr zuverlässigem S Max aus beruflichen Gründen trennen. Das Fahrzeug ist in...