Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Welche Modelle hatten keinen KAT?

Diskutiere Welche Modelle hatten keinen KAT? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Kann mir einer von euch sagen, welche GFJ-Modelle keinen Kat hatten. Ich kenne nur die beiden: 1.1 Vergaser 1.6 Turbo (wobei der ein FBJT und...

  1. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    15
    Kann mir einer von euch sagen, welche GFJ-Modelle keinen Kat hatten.

    Ich kenne nur die beiden:

    1.1 Vergaser
    1.6 Turbo (wobei der ein FBJT und kein GFJ ist)

    Sonst noch welche?
     
  2. #2 EinseinserVergaser, 14.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi,

    sowei ich das weiß gibt es keine GFJ´s ohne Kat! Die GFJ hatten immer schon mindestens Singlepoint-Einspritzung und damit auch einen GKat.

    Nur mein Modell (FBJ) gab es im Ausland als 1.1er und 1.3er Vergaser und somit auch ohne GKat.

    Gruß

    Daniel

    Tante Edit fragt:

    Warum willst du das wissen? Hast du auch einen Umbau mit Vergasern vor? :boesegrinsen::boesegrinsen:
     
  3. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    15
    Danke für die Antwort.

    Einen Umbau hab' ich vor, aber keinen auf Vergaser. Geht um die Eintragung eines ZVH-Turbo in einen MK3.
     
  4. #4 EinseinserVergaser, 14.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi

    Ok, du suchst also ein Modell was eh schon keinen Kat hat um sämtliche Schweinereien eingetragen zu bekommen! :boesegrinsen::top1:
    Verstanden ;)

    Gruß

    Daniel
     
  5. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    15
    So sieht's aus. Eine schlechte Abgasnorm macht einem die Eintragung mancher Dinge wesentlich leichter und vor allem günstiger, da weniger Gutachten erforderlich.
     
  6. #6 Scorpio Mike, 17.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2012
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    @MircoJ

    Folgende Fiesta GFJ Motoren hatten keinen Kat.

    1.1 HCS –55 PS Euromotor (ohne Kat, nur von 01.1989 bis 05.1990)

    1.4 CVH -73 PS (ohne Kat, nur von 01.1989 bis 05.1990)

    1.6 CVH mit Garret Turbolader -133 PS (RS Motor)

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  7. #7 EinseinserVergaser, 18.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Bist du Dir sicher das es sich dabei um GFJ´s handelte? Da ist mindestens einer dabei der sich FBJT nennt :gruebel:
     
  8. #8 Scorpio Mike, 18.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2012
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    @EinseinserVergaser
    Ganz sicher, alle angegebenen Motoren waren im Fiesta GFJ verbaut.
    Die Euromotoren ohne Kat waren von 01.1989 bis 05.1990 in den Modellen C, CLX und S im Einsatz.
    Der 1.1 Euromotor mit 55 PS gab es im C Modell nur mit 4-Gang Getriebe und kostete 14.760 DM.
    Zum Vergleich, der 1.1i C mit Kat, 5-Gang und Singlepoint-Einspritzung kostete 18.390 DM.
    Also 3630 DM teurer als das Modell ohne Kat.
    Den 55 PS Euromotor gab es ab CLX dann auch mit 5-Gang.
    Die Modelle ohne Kat sind leicht an dem Choke-Hebel seitlich an der Lenksäulenverkleidung erkennbar.
    Den 1.4 CVH mit 73 PS ohne Kat war im CLX und im S verfügbar.
    Der 1.6 CVH Turbo Motor gab es offiziell nicht in Deutschland sondern eher in England,Frankreich usw.
    Der RS ohne Kat wurde bis ca. 03.1992 angeboten danach wurde er vom 1.8 Zetec mit 130 PS und Kat abgelöst.
    Alle Daten habe ich aus Fordunterlagen, Prospekten und jahrzehnte langem Ford- Allgemeinwissen.;)

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  9. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    15
    Es scheint wohl so zu sein, dass MK3s, die nicht für den deutschen Markt gebaut wurden, die Typenbezeichnung FBJ (3-Türer) , FAJ (5-Türer) bzw. FBJT für den Turbo erhielten.
     
Thema:

Welche Modelle hatten keinen KAT?

Die Seite wird geladen...

Welche Modelle hatten keinen KAT? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Kat defekt

    Kat defekt: Hallo liebe members, ich habe an meinem Fiesta XR2I, den Kat kaputt! Habe ein Loch oben drinnen. Man muss dabei sagen es ist noch der erste...
  2. Hinteren Kat am ST220 ausbauen

    Hinteren Kat am ST220 ausbauen: So Ich schon wieder.......... Nachdem ja das Problem mit meiner nicht So ganz funktionierenden Elektrik gelöst wurde,steh ich vor der nächsten...
  3. Sichtprüfung KAT

    Sichtprüfung KAT: Hallo zusammen, ich habe einen Posten Scorpio Ersatzteile gekauft. Unter anderem ist da ein gebrauchter G Kat dabei und ich weiß nicht, ob der...
  4. Alufelgen für Fusion anderer Ford-Modelle

    Alufelgen für Fusion anderer Ford-Modelle: Hi. als Fusion-Neuling hab ich mal ne Frage bezüglich Alufelgen für den Fusion. Hab gestern auf lochkreis.ch dieses hier gefunden: [ATTACH]...
  5. Fragen zu Ford Mustang GT Modell 2018

    Fragen zu Ford Mustang GT Modell 2018: Hallo zusammen, auch mich hat das neue Mustang Modell 2018 richtig angefixt und ich fahre aktuell einen Forc Focus Turnier Bj. 2016 Eco Boost mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden