Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Welche Modelle hatten keinen KAT?

Diskutiere Welche Modelle hatten keinen KAT? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Kann mir einer von euch sagen, welche GFJ-Modelle keinen Kat hatten. Ich kenne nur die beiden: 1.1 Vergaser 1.6 Turbo (wobei der ein FBJT und...

  1. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    14
    Kann mir einer von euch sagen, welche GFJ-Modelle keinen Kat hatten.

    Ich kenne nur die beiden:

    1.1 Vergaser
    1.6 Turbo (wobei der ein FBJT und kein GFJ ist)

    Sonst noch welche?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EinseinserVergaser, 14.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi,

    sowei ich das weiß gibt es keine GFJ´s ohne Kat! Die GFJ hatten immer schon mindestens Singlepoint-Einspritzung und damit auch einen GKat.

    Nur mein Modell (FBJ) gab es im Ausland als 1.1er und 1.3er Vergaser und somit auch ohne GKat.

    Gruß

    Daniel

    Tante Edit fragt:

    Warum willst du das wissen? Hast du auch einen Umbau mit Vergasern vor? :boesegrinsen::boesegrinsen:
     
  4. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    14
    Danke für die Antwort.

    Einen Umbau hab' ich vor, aber keinen auf Vergaser. Geht um die Eintragung eines ZVH-Turbo in einen MK3.
     
  5. #4 EinseinserVergaser, 14.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi

    Ok, du suchst also ein Modell was eh schon keinen Kat hat um sämtliche Schweinereien eingetragen zu bekommen! :boesegrinsen::top1:
    Verstanden ;)

    Gruß

    Daniel
     
  6. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    14
    So sieht's aus. Eine schlechte Abgasnorm macht einem die Eintragung mancher Dinge wesentlich leichter und vor allem günstiger, da weniger Gutachten erforderlich.
     
  7. #6 Scorpio Mike, 17.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2012
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    @MircoJ

    Folgende Fiesta GFJ Motoren hatten keinen Kat.

    1.1 HCS –55 PS Euromotor (ohne Kat, nur von 01.1989 bis 05.1990)

    1.4 CVH -73 PS (ohne Kat, nur von 01.1989 bis 05.1990)

    1.6 CVH mit Garret Turbolader -133 PS (RS Motor)

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  8. #7 EinseinserVergaser, 18.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Bist du Dir sicher das es sich dabei um GFJ´s handelte? Da ist mindestens einer dabei der sich FBJT nennt :gruebel:
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Scorpio Mike, 18.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2012
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    @EinseinserVergaser
    Ganz sicher, alle angegebenen Motoren waren im Fiesta GFJ verbaut.
    Die Euromotoren ohne Kat waren von 01.1989 bis 05.1990 in den Modellen C, CLX und S im Einsatz.
    Der 1.1 Euromotor mit 55 PS gab es im C Modell nur mit 4-Gang Getriebe und kostete 14.760 DM.
    Zum Vergleich, der 1.1i C mit Kat, 5-Gang und Singlepoint-Einspritzung kostete 18.390 DM.
    Also 3630 DM teurer als das Modell ohne Kat.
    Den 55 PS Euromotor gab es ab CLX dann auch mit 5-Gang.
    Die Modelle ohne Kat sind leicht an dem Choke-Hebel seitlich an der Lenksäulenverkleidung erkennbar.
    Den 1.4 CVH mit 73 PS ohne Kat war im CLX und im S verfügbar.
    Der 1.6 CVH Turbo Motor gab es offiziell nicht in Deutschland sondern eher in England,Frankreich usw.
    Der RS ohne Kat wurde bis ca. 03.1992 angeboten danach wurde er vom 1.8 Zetec mit 130 PS und Kat abgelöst.
    Alle Daten habe ich aus Fordunterlagen, Prospekten und jahrzehnte langem Ford- Allgemeinwissen.;)

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  11. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    14
    Es scheint wohl so zu sein, dass MK3s, die nicht für den deutschen Markt gebaut wurden, die Typenbezeichnung FBJ (3-Türer) , FAJ (5-Türer) bzw. FBJT für den Turbo erhielten.
     
Thema:

Welche Modelle hatten keinen KAT?

Die Seite wird geladen...

Welche Modelle hatten keinen KAT? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 2 (Bj. 83-89) FBD/FBDP Alte MK2 mit G-Kat nachrüsten

    Alte MK2 mit G-Kat nachrüsten: MK2 mit Vergaseranlage 1,0 oder 1,1 mit G-Kat plus Steuergerät nachrüsten geht so: Vom Umrüstsatz erhältlich bei HJS in Menden/Sauerland ist nur...
  2. Kat für puma Motor im fiesta

    Kat für puma Motor im fiesta: hallo zusammen, Und zwar hatte ich einige Probleme für den TÜV Und zwar fahre ich im Fiesta mk5 den puma Motor mit 125 ps also die 1,7 Liter...
  3. RadioCode fur modell serial V

    RadioCode fur modell serial V: FUR ALLE Fur serial V schreiben bitte nach mein adresse email **** Email entfernt *** Der Code ist sofort
  4. RDKS Sensoren für Diver. Ford Modelle

    RDKS Sensoren für Diver. Ford Modelle: Angeboten wird ein Satz Reifendrucksensoren passend für diverse Ford Modelle. Bei den Sensoren handelt es sich um fahrzeugspezifisch programmierte...
  5. Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12

    Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12: Hi Jungs :) Wie der Titel es beschreibt suche ich nach einer vernünftigen Abgasanlage ab kat. Edelstahl selbstverständlich. Sie sollte einen guten...