Welche Rechte habe ich? Demnächst Kundendienst

Diskutiere Welche Rechte habe ich? Demnächst Kundendienst im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; hallo liebe beitragsschreiber ;) bin neu, hab von Rechten bei Reklamationen leider keinerlei Ahnung! und zwar gehts um folgendes: habe am...

  1. MtR

    MtR Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008, 1.6l Ti-VCT
    hallo liebe beitragsschreiber ;)

    bin neu, hab von Rechten bei Reklamationen leider keinerlei Ahnung!

    und zwar gehts um folgendes:

    habe am Mittwoch meinen nächsten Kundendienst!

    bin seit Februar 2009 in besitz eines Ford Focus Sport Editionsmodell 1,6l TI-VCT!

    Habe mittlerweile ein paar "Mängel" (in meinen Augen) feststellen müssen:mellow:

    - zum einen Is das Lenkrad schon SEHR stark abgenutzt (an bestimmter stelle schon komplett glatt) - ist kein lederlenkrad - ! habe jetzt das auto also knapp über 2 jahre und hab noch nicht einmal 60000km runter....solch abnutzung kenne ich eigtl. bei ca 8 jahren alten gebrauchtwagen mit 100000km aufwärts!!! (ich habe auch bilder falls das mal jemand sehen möchte!)
    kann ich das Reklamieren? oder zählt das als "normaler" verschleiß?

    - das zweite ist, meine rückleuchten laufen manchmal von innen leicht an, es bildet sich kondenzwasser! habe jetzt schon mehrere foren durchlesen und verschiedene antworten herausgelesen: der eine sagt, das sei normal da die scheinwerfer belüftet sind da sich die luft bei kälte ausdehnt bla bla bla usw. :rotwerden: der andere sagt es sei absolut nicht stand der technik das diese anlaufen! sowas darf bei einem auto der heutigen generation nicht "normal" sein.

    Wie sieht es da aus? Kann ich das Reklamieren?

    - das nächste ist, die plastikabdeckungen vor den seitenspiegeln sind etwas aufgequillt und stehen unschön weiter heraus. (da mach ich mir die geringsten sorgen, dass das nicht zu reklamieren ist!);)

    - der GRÖßTE SCHRECKEN: das alt bekannte problem mit dem Getriebefehler des Rückwärtsganges meines Autos! (wird gleiches getriebe mit selben fehler auch in neuen fiestas verbaut)
    auf reine ANFRAGE ob problem bei ford bekannt ist, sagte mir mein ffh das dies völlig normal sei und es keine lösung gibt, da es bautechnisch mit dem getriebe nicht anders zu lösen war das es manchmal kratzt wenn ich den rückwärtsgang einlege! diese aussage ist für mich allerdings ALLES ANDERE als zufriedenstellend! bekomm ich nicht in meinen kopf rein, wie man ein Auto/Getriebe mit so einem erheblichen mangel in serie geben kann! hab ich da IRGENDEINE möglichkeit! Irgendwas was ich tun kann, oder muss ich mir das so gnadenlos gefallen lassen? Falls ich mir das so gefallen lassen muss, muss ich leider sagen wird das der letzte ford in der familie gewesen sein :rasend:


    ich bitte um eure HILFE, ich bin am verzweifeln^^


    LG MtR
     
  2. #2 fusion_fahrer, 20.02.2011
    fusion_fahrer

    fusion_fahrer Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion, 03,1.4 Benzin/Fiesta, 96, 1.25 Zetec-S
    Also das mit dem Getriebe, ich denke mal du sprichst davon, dass es nicht synchronisiert ist, lässt sich nicht ändern. Das einfachste ist nochmal auskuppeln und dann nochmal versuchen bzw. einmal die Gänge durchschalten, dann gehts normalerweise auch.
     
  3. #3 Al3xander, 20.02.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Wie lange gibt denn Ford neuwagengarantie? 2 Jahre wie damals bei meinem noch? Falls ja, kannst du da reklamieren wie du möchtest, die Zeit ist um. Wenn Ford gnädig ist, kommen sie dir freiwillig und kulant entgegen. Hoffen würde ich darauf nicht, einen anspruch gibt es auf kulanz nicht.

    Anders kann es aussehen, falls du irgendwelche anschlussgarantien abgeschlossen hast.
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.419
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Lenkrad, kann du versuchen wenn alle Kundendienste gemacht wurden als Kulanzantrag zu regeln über Ford. Leider tritt es je nach Handbeschaffenheit vom Fahrer durchaus eher auf.
    Rückleuchten, kann sein das ein Fehler vorliegt. Das muss der Händler vor Ort entscheiden wie stark das Kondensat wirklich ist. Wird aber nix mehr über Garantie.
    Spiegel, ebenfalls mal vom Händler prüfen lassen. Ist mir unbekannt.
    Getriebe, auch bei Ford gibt es Getriebe die Voll-synchronisiert sind. Diese sind eher in den leistungsstärkeren Motoren zu finden. Genau wie Ford verzichten auch andere Hersteller aus Kostengründen auf die Synchronisierung des RW Ganges. Das ist also kein Ford Problem wie du es nennst. Wenn du damit nicht klar kommst musst du eben das Auto wieder verkaufen. Sorry, aber anders kann ich es nicht ausdrücken. Wo möglich bringt ja auch ein Ölwechsel Erfolg.
     
  5. MtR

    MtR Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2008, 1.6l Ti-VCT
    hallo ;)

    vorerst danke für die schnellen antworten!

    wie sieht das ganze aus wenn ich noch garantie habe? (hab 4 jahre!)

    wo liegen da die grenzen, was der hersteller verbesser muss und was nicht? so zusagen kann sich der hersteller ja freischnauze aussuchen was er verberssert und was nicht!?

    mag sein, dass das mit dem getriebe aus kostengründen mehrere hersteller einsparen, ich habe allerdings noch nie ein anderes fahrzeug mit ähnlichen oder gleichen fehler in den fingern gehabt egal welcher marke!

    hab jetz auch schon irgendwo hier im forum gelesen das jemand das fahrzeug seinen fhh gegeben hat, der daraufhin am getriebegestänge was geändert hat und er nur noch selten diesen fehler hat! aber mein händler stellt sich da im vornherein quer und rührt das getriebe nicht einmal an "da es ja völlig normal sei"! muss er das nicht in der garantiezeit probieren wenn ich darauf bestehe??
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.419
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Im Schutzbrief (also die 4 Jahre) ist nicht alles drin was in der Jahresgarantie mit ist, da also aufpassen. wenn du mit deinem Händler nicht zufrieden bist such dir doch einen anderen in der Nähe. Klar sollte der Händler die Einstellung der Schaltung zumindest mal überprüft haben.
     
  7. #7 scorpio kombinator, 20.02.2011
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    zu den anderen Sachen:
    normaler Verschleiß, manche haben feuchte Hände oder sonst was.
    .
    könnte verschiedenartige Ursachen haben, aber auch hier sehe ich keinen echten Mangel, der repariert werden muß.
    .
     
Thema:

Welche Rechte habe ich? Demnächst Kundendienst

Die Seite wird geladen...

Welche Rechte habe ich? Demnächst Kundendienst - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Rechter luftausströmer funktioniert nicht

    Rechter luftausströmer funktioniert nicht: Hi Leute, vorab schon mal sorry falls ich etwas kompliziert schreibe oder es nicht richtig erklären kann. Bei meinem fofo funktioniert beim Radio...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Hoch- und Mitteltöner vorne rechts defekt

    Hoch- und Mitteltöner vorne rechts defekt: Hey! Bin erst seit heute hier und habe mich hauptsächlich registriert aufgrund eines Problems, welches ich am Fiesta meiner Mutter erkannt habe,...
  3. Suche Gummis der Seitenscheibe vorne rechts und links (Scheibenschachtgummis)

    Suche Gummis der Seitenscheibe vorne rechts und links (Scheibenschachtgummis): Kann mir hier jemand Seitenscheibenschachtgummis vorne rechts und links anbieten? Diese sollten noch glatt und nicht aufgequollen sein. Meine...
  4. Ausfall BLIS rechts

    Ausfall BLIS rechts: Hallo, mein BLIS ist seit dem Toskana-Urlaub im Frühjahr ausgefallen gewesen. Vermutlich wegen der üblen Schlaglöcher und Pfützen bei denen das...
  5. Tür hinten Rechts geht nicht auf

    Tür hinten Rechts geht nicht auf: Hallo zusammen Ich bin Rico und hab mal eine Frage an euch. Meine Schwägerin fährt einen Ford Mondeo mk3 da geht die hintere Tür rechts nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden