Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Welche Reifen+Felgen passen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von dj2f, 09.03.2010.

  1. dj2f

    dj2f Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 2002, 2.0 TDDi 85kW
    Hallo an alle!

    Will mir neue Sommerreifen + neue Felgen zulegen!:)
    Jetzt sind jetzt 205/50 R17 drauf! (gar nicht schön):mies:

    Hab mal so rumgesucht und gefunden

    Continental 225/40 R18 92 Y ZR
    SportContact 3 XL FR
    auf Alufelge Borbet CC
    8,5 × 18 schwarz-poliert-matt ET40 :top1:

    So nun die Frage!
    Passen die auf meinen Mondi drauf ohne an den Radkästen
    herumzubasteln??
    Und brauch ich ne Eintragung (TÜV,ABE)?? :gruebel:

    Hoff mir kann geholfen werden!
    Schon mal danke für eure Hilfe!

    wünsch euch noch was,
    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MixMaster, 09.03.2010
    MixMaster

    MixMaster geisteskranker Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo BAP, Bj. 2000, 1.8 16V
    das findeste alles raus, wenn du dir ma den ABE zu den Felgen durchliest...:top1:

    mfg
     
  4. #3 Der Pendler, 09.03.2010
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Servus!

    Erstmal Grundsätzlich: ja, die Reifengrösse passt!

    Zu den Felgen kann ich Dir jetzt adhoc nichts sagen, vor allem wegen der ET.

    Bei dieser Rad/Reifenkombination (davon ausgegangen, dass die Felgen passen) wirst Du aber Einschlagbegrenzer brauchen, sonst schleift's innen bei vollem Lenkeinschlag.

    Frag doch zur Sicherheit noch Deinen FFH...

    mfg:cooool:
     
  5. #4 günni7, 09.03.2010
    günni7

    günni7 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2002 2,0 tdci
    also bei 18zoll 225 düfte nix schleifen !habe selber 18zoll drau und kenne leute die beim mk3 sogar 19zoll draufhaben:):) und da schleift nix:gruebel:
     
  6. #5 Der Pendler, 09.03.2010
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Servus!

    Hab die 225/40 18er serienmässig drauf -> mit Lenkeinschlagbegrenzer...:gruebel:

    Daher gehe ich davon aus, dass bei gleicher Felge bzw. gleicher ET genauso welche montiert werden müssen.

    Hast Du bzw. die Anderen die selber drin und weisst es garnicht?

    mfg
     
  7. dj2f

    dj2f Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 2002, 2.0 TDDi 85kW
    Hallo!

    Wo bekomm ich so einschlagbegrenzer denn her, und was kosten die mich ca.???? :gruebel:

    Danke mal für die hilfe! :top1:

    Hätte nicht gedacht das 225 zu breit sind für den mondi!
    Bei den serienmäßigen 205 die ich jetzt oben hab, hab ich ja eigentlich genügend platz...und das sind ja nur 2,5cm....:gruebel:

    aber du musst es wissen...:top1:

    hast du fotos von deinem mondi mit den felgen drauf, dann seh ich das mal in natura wie das aussieht....?? :)

    mfg
     
  8. #7 Der Pendler, 09.03.2010
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Servus!

    Bei mir waren die (wie oben beschrieben) serienmässig verbaut.
    Bild hab ich leider keins aber der hier ist der gleiche:

    http://www.motor-talk.de/bilder/tieferlegung-meines-bwy-s-g4174633/weitec-55-35mm-i202948699.html

    Meiner ist halt Schwarz...:boesegrinsen: und leider (noch) ohne Tieferlegung :weinen2:

    Im Prinzip sind die Reifen ja nicht zu breit, nur der Lenkeinschlag ist zu Groß.

    Draufgekommen bin ich nur durch die unterschiedlichen max. Radeinschläge von "Normal" und "mit 18Zoll".

    Wie es sich jedoch mit dem nFl-Modellen verhält, weiss ich nicht sicher.

    Schau am besten in die ABE, da müssten alle Auflagen beschrieben sein...

    mfg
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schwally, 09.03.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    es kommt dabei ja nicht nur auf die reifenbreite (225er in deinem fall) und die zollgröße (18) an.. klar passen auch 19er..

    ich kann mir auch total breite 16er holen und brauch den begrenzer.. nur um da mal etwas klarheit zu schaffen..

    ob die auf deinen mondeo passen musst du einfach mal erfragen.. entweder beim händler, wo du die felgen dann holst oder halt im internet vllt beim hersteller.. der hat entsprechend freigaben.. ob du was eintragen musst oder nicht geht auch daraus hervor.. bei einer abe musst du diese nur im kfz haben..

    OT: hast du 17er alufelgen? wenn ja welche?
     
  11. dj2f

    dj2f Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 2002, 2.0 TDDi 85kW
Thema:

Welche Reifen+Felgen passen

Die Seite wird geladen...

Welche Reifen+Felgen passen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen

    Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen: Hallo, ich hab mir heute einen Platten eingefahren, der Reifendrucksensor schlug natürlich auch an. Ich habe den Reifen gewechselt...
  2. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  3. Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen

    Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen: Rückstände von Reifen-Dichtmittel auf Rädern und Karosserie lassen sich innerhalb einiger Tage nach dem Einsatz mit einem Baumwolltuch entfernen....
  4. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...
  5. Felgen Beratung

    Felgen Beratung: Servus, bin Neu hier und habe vor mir einen C-Max 2 mit 1,6 Ecoboost zu holen. Mich würde Interessieren ob die Felgen des Focus RS MK2 8,5x19 ET60...