Capri III (Bj. 78-86) GECP welche reifen müssen auf dem capri 3 - 2,3 S ?

Diskutiere welche reifen müssen auf dem capri 3 - 2,3 S ? im Ford Capri Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; hallo leutz ;) mein daddy hat ja vor knapp 2 jahren seinen capri in die leitplanke gesetzt... :( er wurde so nach und nach immer weiter...

  1. wester

    wester Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Opel Vectra B Caravan
    hallo leutz ;)

    mein daddy hat ja vor knapp 2 jahren seinen capri in die leitplanke gesetzt... :( er wurde so nach und nach immer weiter hergerichtet, udn jetzt gehtz es demnächst zum lackierer :)

    der unfall ist damals passiert weil hinten links der reifen weggeplatzt ist, also war klar > alle reifen in die tonne !! direkt neue bestellt, die liegen jetzt zwar schon ein halbes oder 3/4 jahr, aber das ist ja nich das problem, es hieß jetzt nru das die reifen garnicht auf das auto dürften.. es sind 185/70 r13 86T... und diese 86T kennung soll anscheinend nicht passend sein.. ?!

    ...sie sind auf den original 4 speichen capri S-felgen montiert...

    was sagt ihr spezialisten dazu? ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 21.06.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    T geht nur bis 190 km/h , ist die eingetragene Geschwindigkeit da zu nah dran , müssen H-Reifen her !
     
  4. wester

    wester Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Opel Vectra B Caravan
    zu nah dran reicht denen schon? :D

    d.h. 186 (ist glaube ich eingetragen) ist wohl zu nahe und deswegen wa? :(

    mist... schade um die neuen reifen :/
     
  5. #4 tom_ftl, 25.06.2012
    tom_ftl

    tom_ftl Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada 2.3 Ghia A 9/82
    da gibt es eine Formel, die geht: eingetragene Höchstgeschwindigkeit +1% +6.5 km/h, also bei 186 kommen gute 194 raus und dann ist mit 'T' nichts mehr zu wollen.
     
  6. #5 binkino, 26.06.2012
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Na willkommen im "Club" mir war am 2,8er 1993 glaub war das die Seitenwelle durchgegangen, aber rechts. Hat sich gezeigt wie gut die Karosse konstruiert ist, ping-pong und die Böschung hoch. Nur Äußerlichkeiten und eben wo rechts hinten die Leitplanke in die A-backe ging.



    Eben nachgesehen (hab ja auch nen 2.3S)

    Eingetragen sind von Werk als 185er:
    185 70 HR 13


    Das ist ne gute Ableitung:
    http://www.camping-lv-swf.de/reifen.htm


    HR = H = bis 210 km/h



    Nen gut eingefahrener und eingestellter 2.3S jagt auch mal mit 200+
    Also "H" muss es schon sein.


    Welche Gummis waren vorher drauf? Hat man die Euch falsch verkauft?
     
  7. #6 tom_ftl, 29.06.2012
    tom_ftl

    tom_ftl Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada 2.3 Ghia A 9/82
    Das ist leider nur eingeschränkt richtig.

    Das Problem ist der Normungsübergang, der hinter der Umkennzeichnung steckt.

    Beispiel:

    Früher hat ein Fz mit 205 km/h BBH Reifen z.B. 195/70HR14 zugeordnet bekommen.
    Ein Reifen 195/70R14 xx H ist eben einem Reifen nach alter Norm 195/70HR14 xx NICHT gleichwertig.
    Ein Fz. mit 205 km/h BBH mit Reifen 195/70HR14 in den Papieren muss heute mit Reifen 195/70R14 xx V ausgerüstet werden, da für Reifen nach neuer Norm der Sicherheitsaufschlag (s.o.) auf die BBH für die Reifenspeedindex-Zuordnung ausschlaggebend ist:
    205x1.01+6.5=213.55 -> 'V'

    Wenn der HU Prüfer das weiss und auch so anwendet, gibt das eben einen Durchfaller, wenn 'H' drauf sind.


    Für den Capri 2.3 mit 183 (Ghia) bzw. 186 (S) km/h BBH nicht so irre bedeutsam, da reicht H dicke, egal ob nach alter oder neuer Norm.

    Hätte es zu Zeiten des Capri schon 'TR' Reifen gegeben, hätte der 2.3er wohl die in den Papieren. Da es aber nur 'SR' gab, musste er schon 'HR' bekommen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

welche reifen müssen auf dem capri 3 - 2,3 S ?

Die Seite wird geladen...

welche reifen müssen auf dem capri 3 - 2,3 S ? - Ähnliche Themen

  1. IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.

    IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.: Hi, hab grad nen Mondi B5Y gekauft, macht nach ner knappen Stunde mucken...ab und an ruckeln, keine Leistung, max Drehzahl ca 4100 U/min. Ich...
  2. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Welches Radiomodule Focus 3

    Welches Radiomodule Focus 3: Hallo, Ich hatte eine Frage, Ich habe eine neue Ford Focus mit Sync 3 von December Baujahr 2016. Da ist eine radio type ohne DAB+ eingebaut und...
  4. Biete 2 Sitzanlagen (Trend) und Titanium in Stoff/ Leder für MK 3 (MK 2)

    2 Sitzanlagen (Trend) und Titanium in Stoff/ Leder für MK 3 (MK 2): Für Ford Focus MK 3 ab 2011 jeweils beide Vordersitze und Rücksitzbank...
  5. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Ford S-max Aut. bj 2013

    Ford S-max Aut. bj 2013: Hallo zusammen, ich habe seit ca.1 Monat ein Problem mit meinem S-max. 99.000 km Kundendienst alle gemacht. Das Automatikgetriebe schaltet beim...