Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Welche Tuning Box ......

Diskutiere Welche Tuning Box ...... im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, ich hoffe ihr seit alle gut gerutscht und wuensche ein frohes neues Jahr. Wollte mal fragen welche Tuning Boxen ihr in euren...

  1. #1 Frontzwerg, 01.01.2011
    Frontzwerg

    Frontzwerg Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus-MK3-1,6EB-Hatchback-Bj2013
    Hallo Leute, ich hoffe ihr seit alle gut gerutscht und wuensche ein frohes neues Jahr.

    Wollte mal fragen welche Tuning Boxen ihr in euren tdcis habt und wie sie sich auswirkt. Gerne Erfahrungen von billigen eBay- Boxen bis hin zu teuren Obd Optimierungen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ford-Neuling, 01.01.2011
    Ford-Neuling

    Ford-Neuling Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus CC Bifuel
    Hatte in meinem EX- Megane eine ganz preiswerte Box, die aber in 4 Stufen einstellbar war.

    Grundsätzlich würde ich zu wegen der guten Erfahrungen zu einer einstellbaren Box raten .
    Kosten um/ab 150,- Euro .

    50.000km in Benutzung auf Stufe II und alles Bestens . Also der Preis ist nicht entscheidend, auch wenn viele Anderen und sich selber das einreden wollen .
     
  4. #3 Frontzwerg, 01.01.2011
    Frontzwerg

    Frontzwerg Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus-MK3-1,6EB-Hatchback-Bj2013
    Vielleicht noch Namen und Bezugsquellen der Boxen nennen :-)

    Danke
     
  5. #4 Ford-Neuling, 01.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2011
    Ford-Neuling

    Ford-Neuling Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus CC Bifuel
    Bekomm ich nicht mehr zusammen. Vor 2 Jahren gekauft und in 2010 ausgebaut, Wagen verkauft .
     
  6. #5 Frontzwerg, 02.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2011
  7. #6 Focus06, 02.01.2011
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich hab schon gutes von Speed-Kit gehört. Die wollte ich mir auch mal einbauen, hab es dann aber gelassen.
    Die Hersteller dieser Boxen sind in meinen Augen Betrüger! Sie locken Käufer, indem sie ihnen vorspielen, die Boxen würden die Kennfelder der Motorelektronik verändern. Tatsächlich werden nur die Daten des Luftmengenmessers verändert, wodurch mehr Diesel eingespritzt wird. Dadurch steigt im schlechtesten Fall nicht die Leistung, sondern nur der Verbrauch.
    Alles in allem kann ich von diesen Boxen nur abraten.
    Wer wirklich ein echtes solides Chiptuning haben will, der lässt das Motorsteuergerät selbst überarbeiten. Das darf dann auch gerne 400/500€ kosten...
     
  8. #7 Frontzwerg, 02.01.2011
    Frontzwerg

    Frontzwerg Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus-MK3-1,6EB-Hatchback-Bj2013
    Ich finde DTE-Systems hört sich nicht schlecht an oder die Reuter-Motorsport BOX
     
  9. #8 Focus06, 02.01.2011
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Nochmal: Die Technik der Boxen ist im Prinzip alles die Selbe!!! Ob du eine Box für 100€ oder für 1000€ kaufst, es wird immer nur der Luftmassenmesser sabotiert.
    Wenn du das Experiment also wirklich wagen willst, dann nimm eine billige Box!
     
  10. #9 Frontzwerg, 02.01.2011
    Frontzwerg

    Frontzwerg Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus-MK3-1,6EB-Hatchback-Bj2013
    Das die billigen Boxen wohl nur den Druck erhöhen stimmt zwar doch gibt es ja jetzt die Mehrkanalboxen die wohl mehr als nur den Druck ändern ????

    zb DTE Systems oder so? Reuter-Motorsport soll auch anders arbeiten.

    Ausserdem Luftmassenmesser? Wir reden vom Diesel und da gehts direkt an die Common-Rail Pumpe.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Bin nicht 100% sicher, aber ich denke es wird der Sensorwert des Commmon-Rail Drucksensors nach unten verfälscht. Damit geht das Steuergerät von einem niedrigeren Wert aus uns spritzt länger (damit mehr) ein = mehr Leistung. Bis zu ca 20% gehen problemlos.
    Ob das "gesund" ist, weiß ich nicht. Muß jeder selbst wissen.

    Was ich bisher in Erfahrung gebracht habe zum Thema Diesel-Tuníng: auch die OBD/Kennfeld Tuner kochen nur mit Wasser und verfälschen letzten Endes irgendwelche Werte. Die Einspritzwerte sind dann anders und man hat mehr Leistung.

    Die Ansicht, daß man mit mehr Geld (OBD) ein "besseres" oder gesünderes Tuning erkauft, ist ziemlich naiv und kurzgedacht.
     
  13. #11 Ford-Neuling, 03.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011
    Ford-Neuling

    Ford-Neuling Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus CC Bifuel
    VÖLLIG richtig gedacht .

    Btw: Bei jedem Tuning wird der Turbo durch höhere Drehzahlen belastet und auch thermisch weiter ausgereizt . Vom DPF will ich mal gar nicht erst reden .
    Leistung beim Diesel heißt Treibstoff und mehr Treibstoff rußt.

    Ergo, entweder man "zockt" und geht das Risiko eines Lader- oder DPF-Schadens ein , dann kann man mit egal was tunen.

    Oder man läßt es sein .

    Naiv ist in jedem Fall zu denken, ein "teures" Tuning wäre "Motorschonender".

    Mein Tip - wenn tunen :
    Moderates Tuning (10%) um auch andere Koponenten wie das Getriebe nicht durch das gestiegene Drehmoment zu killen, keine Vollgasorgien (Thermik) und alles nur OHNE DPF (Ruß) .
    Einstellbare Box (Dipschalter) kaufen !
     
Thema:

Welche Tuning Box ......

Die Seite wird geladen...

Welche Tuning Box ...... - Ähnliche Themen

  1. Tuning Ladeluftkühler - 76mm Auspuffanlage

    Tuning Ladeluftkühler - 76mm Auspuffanlage: Hallo aus Wien.... Wollte hiermit mal die Profis im Forum mit der Frage nach einem großen Tuning Ladeluftkühler und einer 76mm Auspuffanlage...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Grundrauschen Boxen?

    Grundrauschen Boxen?: Hallo zusammen, kurze Frage, mir ist gestern durch Zufall aufgefallen, wenn ich mein Radio auf Pause mache und etwas lauter drehe das meine Boxen...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Steckerfrage(nähe Bluetooth Box)

    Steckerfrage(nähe Bluetooth Box): Hallo Zusammen Habe da mal eine Frage zu einem Stecker der sich hinter dem Handschuhfach befindet. Der Stecker geht in den Kabelstrang rein wo...
  4. Super Bird (Bj. 1989–1997) Felgen für 94er Superbird

    Felgen für 94er Superbird: Hallo zusammen, ich möchte gerne meinen Vogel pimpen und ihm größere Felgen verpassen, in einer Ami-Werkstatt sagte man mir das andere Felgen...
  5. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Einstiegsleisten für den Grand Tourneo Connect

    Einstiegsleisten für den Grand Tourneo Connect: Hallo Ford Forumsmitglieder, da ich nach 12 zuverlässigen Jahren mit meinem Focus Turnier MK1 nun mehr als zwei Kinder umherkutschieren darf und...