Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Welche Winterreifen und welche Felgengröße

Diskutiere Welche Winterreifen und welche Felgengröße im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo, ich bin auf der suche nach den richtigen Winterreifen echt am verzweifeln:verdutzt:, jeder Händler sagt was anderes. Ich hoffe ihr könnt...

  1. #1 colognekuga, 04.10.2010
    colognekuga

    colognekuga Neuling

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2.0 2x4
    Hallo, ich bin auf der suche nach den richtigen Winterreifen echt am verzweifeln:verdutzt:, jeder Händler sagt was anderes. Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen mit welchen Reifen ihr gute erfahrungen gemacht habt. Und was haltet ihr von Nokian????????
    Ausserdem würde ich mich über ein paar Links zu Bildern freuen wo man den Kuga mal mit 16. oder 17 zoll Felgen sehen kann.

    Vielen dank schon mal im vorraus.....cologne
     
  2. #2 KugaThor, 05.10.2010
    KugaThor

    KugaThor Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2010, 4x4 Titanium 163 PS
    Ich kann Dir die 253/60 R16 empfehlen. Diese Reifengröße kann man auch mit Schneeketten ausstatten und die Flankenhöhe ist ausreichend, falls man mal mit dem Reifen bei Glattein an den Bordstein knallt. Ich habe übrigens Stahlfegen genommen, da Alus bei Kettenbetrieb schnell verkratzen.

    Gruß KugaThor
     
  3. npn

    npn Guest

    Goodyear UltraGrip7! Habe ich jetzt zum dritten Mal (235 auf 17") und bin immer wieder begeistert. Wir gehörten damit zu den wenigen, die im letzten Winter bei Schnee, Matsch und Eis immer den Hang zur Siedlung hochkamen. Die Nachbarn mit (anderen) Winterreifen mußten unten stehenbleiben, hatten z.T. aber kein ESP.
     
  4. #4 mikesmith, 06.10.2010
    mikesmith

    mikesmith Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hi
    ich hab mir dunlop winter sport 3d bestellt größe 235 45 r 19
     
  5. vbzag

    vbzag Pharao

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga /2.0TDCi / 11 / 08
    Der beste Reifen den ich im Winter jeh gefahren habe und das schon in verschiedenen Größen auf sechs Autos. (Octavia, Omega, BMW5, Peugeot 206cc und den Kuga). Immer ein klasse Reifen.

    Cu
    Volker
     
  6. #6 mikesmith, 07.10.2010
    mikesmith

    mikesmith Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hi gut zu hören :top1:
     
  7. xray

    xray Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2,5 T/2009
    ich hab mir jetzt auch die dunlops 3d drauf machen lassen auf allutec allerdings das kleinste was geht am kuga.16 zoll auf 215.super leise kein vergleich zu den 19er brückenschrott reifen.mußte sogar die lenkung schwerer stellen ging nu übelst leicht zu drehen.durch die reifenhöhe is natürlich auch das federverhalten besser geworden.bislang super teile auch sollte der verbrauch etwas runtergehen :)

    alles insgesamt sprich 4 reifen 4 allutec in graphit grau auswuchten und montieren 812 euronen.
     
  8. #8 hansguenter, 01.11.2010
    hansguenter

    hansguenter Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Titanium 4x4
    Hi,
    ich bekomme meinen Kuga 2,0 tdci 4X4 zwar erst in 6 Wochen, bin aber jetzt schon am Winterreifen suchen.
    Musstest Du die Reifengröße eintragen lassen oder stehen im Fahrzeugbrief
    verschiedene Reifengrößen die mann fahren kann.

    Super Preis, hast Du die über Internet bezogen?

    Gruß
    hansguenter
     
  9. xray

    xray Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2,5 T/2009
    ne nix eintragen die stehen alle im brief.leider nicht mehr im schein wie damals:skeptisch:.hab die reifen bei uns im ort machen lassen.der typ macht nebenbei nen kleinen reifenhandel darum so günstig.
     
  10. #10 hansguenter, 03.11.2010
    hansguenter

    hansguenter Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Titanium 4x4
    Hi,

    muss das Thema nochmals aufgreifen.
    Ich habe heute bei meinem Ford-Händler nachgefragt, welche Felgengröße
    ich montieren kann.
    Die Antwort war etwas verwirrend, denn er meinte:
    " Mann kann nur die 17" Felgen montieren, da die Bremsen so groß sind
    dass die 16" nicht passen"
    .
    Überall, wenn ich Reifen suche und das Fahrzeug konfiguriere werden mir
    allerdings in den meisten Fällen die Reifen in der Größe 215/65 R16 angezeigt.
    Da ich das Fahrzeug erst in einigen Wochen bekomme, mich allerdings jetzt schon mit Winterreifen eindecken will bin ich jetzt ziemlich verunsichert.
    Ford Köln gibt mir auch keinerlei Auskunft.
    Könnt Ihr mir da weiterhelfen?
     
  11. xray

    xray Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2,5 T/2009
    dann sollte sich dein fordhändler mal schlaumachen,:mies:oder sich mal den fahrzeugbrief anschauen.
     
  12. giwi

    giwi Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 Diesel 2x4
    Ich habe vor 3 Wochen meine Winterräder montieren lassen:

    Fulda Kristall Control HP 235/60 R16-100H auf Alu Felgen Dezent L dark 6,5 x 16 ET50

    Die Räder passen prima, da schleift nichts.
     
  13. #13 mikesmith, 04.11.2010
    mikesmith

    mikesmith Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Da will dein Händler wohl die reifen und Felgen verkaufen wo er auf Lager hat ;)

    Also ich hab zwar 19 Zoll Felgen im Winter drauf aber 16 geht denke ich auch .... Es haben ja schon viele wo oben beschrieben .

    Gruss
     
  14. #14 hansguenter, 04.11.2010
    hansguenter

    hansguenter Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Titanium 4x4
    Ich habe heute mit Ford Köln gesprochen.
    Kundendienst für technische Sonderanfragen

    Felgengröße:

    6,5X16 ET 52,5 für Reifen 215 65 R16 und 235 60 R16 ET50 sind geprüft.

    wobei Schneeketten nur auf die Größe 235 aufgezogen werden kann.
     
  15. CHILL

    CHILL ST RIDER

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 Bj 9/2013
    235 60 R16 ET50 mit Dunlop Winter Sport, hatte ich auf meinem Kuga. Traktion, Spurtreue u Bremsverhalten auf Schnee waren hervorragend. Auf feuchter und trockener Strasse sehr gut u. relativ leise. Ich würde nicht kleiner als 235er wählen,
    da Winterreifen gegenüber den Sommerpneus sowieso konzeptionelle Nachteile haben, sollte somit auch keine Geldfrage sein.

    Grüße aus dem Süden..
     
  16. #16 hansguenter, 08.11.2010
    hansguenter

    hansguenter Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Titanium 4x4
    Habe mich entschieden.

    Dunlop SP Wintersport 3D 215/65 R16 ( Wohl der beste den es im Moment gibt)
    auf Felgen OZ MSW 19 7x16 ET45.

    Jetzt kann der Schnee kommen:)
     
  17. xray

    xray Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2,5 T/2009
    @CHILL begründe mal warum nich kleiner als 235 ????

    ich sehe das so

    Mehr Gewicht auf kleinere Fläche --> Schnee verdichtet sich unter dem Reifen stärker --> somit drückt sich der Schnee fester ins Profil --> Mehr Traktion und Halt auf dem Schnee...
    Der Schnee unter dem Reifen wird durch die kleine Fläche mit höherem Druck komprimiert und die Lamellen können sich fester verkrallen, weil der komprimierte Schnee nicht so schnell nachgibt, wie weniger komprimierter Schnee....

    Nach dem Prinzip nichts haftet auf Schnee besser als Schnee...

    desweiteren schwimmen schmälere reifen nicht so schnell auf und im winter is nun mal häufig die straße naß,dann sind die leiser,und brauchen weniger spritt macht bei mir fast 0,8 liter aus.

    darum finde ich im winter so schmal wies nur geht :)
     
  18. #18 hansguenter, 15.11.2010
    hansguenter

    hansguenter Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Titanium 4x4
    Hi,

    habe heute meine Räder abgeholt.
    Ist das richtig, das Muttern und keine Schrauben zum Befestigen der Felgen
    verwendet werden?
     
  19. #19 Meikel_K, 15.11.2010
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.957
    Zustimmungen:
    295
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, ist es.
     
  20. #20 CHILL, 10.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
    CHILL

    CHILL ST RIDER

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 Bj 9/2013
    Das ist die gängige Schulweisheit von Vorgestern. :teufel:

    Da möchte ich einen Kollegen aus einem anderen Forum zitieren:

    " Breite Reifen auch im Winter
    Je breiter ein Reifen ist, desto besser liegt er auf der Straße. Industrie und Autofahrer haben das erkannt, Pkw-Hersteller geben immer mehr Breitreifen für ihre Modelle frei. Der Trend zu "dicken Puschen" macht auch vor den Winterreifen nicht halt.

    Eine breite Aufstandsfläche sorgt für ein besseres Kurven- und Bremsverhalten. Auf Schnee verfügen Breitreifen mit ihren zahlreichen Lamellen über besonders guten Grip. Und auch beim Rollwiderstand zeigen sie mittlerweile mit optimierten Mischungen und Profilen keinen Unterschied mehr zu schmalen Reifen.

    Doch haben die dicken Pneus besonders im Winter auch Nachteile: Sie sind aufgrund ihrer Breite anfälliger für Aquaplaning und schieben in tiefem Schnee einen großen Keil vor sich her. Bislang wurden daher häufig besonders schmale Winterpneus eingesetzt, die sich besser durch den Schnee "schneiden" konnten.

    Dennoch empfiehlt sich zumindest für jene Autos, die im Sommer auf breiten Reifen unterwegs sind, auch im Winter der Einsatz breiterer Pneus. Dann bleibt laut Holger Lange vom Reifenhersteller Continental das Fahrverhalten auf trockenen und nassen Straßen ähnlich dem der Sommerreifen. "
    Zitat Ende.




    Die Technik der Winterreifen hat sich weiterentwickelt und bessere Traktion, Kurvenverhalten etc sprechen eindeutig für die "Breitreifen" Und mal ehrlich, außer man fährt in´s Gebirge zum Skifahren, sind die Straßen im Winter meistens eher feucht/matschig/trocken/gesalzen.

    [​IMG]

    Aber ich denke, das ist ein Thema bei dem die Philosophien und Meinungen auseinander gehen. Ich kann da nur aus eigener Erfahrung sprechen.

    Übrigens ist deine Theorie
    "Mehr Gewicht auf kleinere Fläche --> Schnee verdichtet sich unter dem Reifen stärker --> somit drückt sich der Schnee fester ins Profil --> Mehr Traktion und Halt auf dem Schnee...
    Der Schnee unter dem Reifen wird durch die kleine Fläche mit höherem Druck komprimiert und die Lamellen können sich fester verkrallen, weil der komprimierte Schnee nicht so schnell nachgibt, wie weniger komprimierter Schnee...."
    rein physikalisch nicht schlüssig. :verdutzt:


    Grüße aus dem Süden...
    (viel Schnee im Augenblick)
     
Thema: Welche Winterreifen und welche Felgengröße
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche Winterreifen für Ford kuga

    ,
  2. ford kuga winterreifen empfehlung

    ,
  3. Felgengröße Ford Kuga 1

    ,
  4. ford kuga reifengröße winterreifen,
  5. kuga winterreifen größe,
  6. kuga1 mk1 215/65,
  7. reifen kuga,
  8. welcher winterreifen für ford kuga,
  9. was ist der beste winterreifen für den ford kuga in 235,
  10. ford kuga reifengröße 16 zoll,
  11. ford kuga 1 winterreifendimension,
  12. winterreifen ford kuga 4x4 2.0 tdci,
  13. alu auf winterreifen 235/50/18 zoll für ford kuga 2 bj.2013 gebraucht,
  14. ford kuga reifengröße,
  15. felge ford kuga trend,
  16. Welche eifengrösse hat der ford kuga bj. 2013
Die Seite wird geladen...

Welche Winterreifen und welche Felgengröße - Ähnliche Themen

  1. extrem lautes Unwuchtgeräusch mit Winterreifen

    extrem lautes Unwuchtgeräusch mit Winterreifen: Hi, mein FoFi BJ 2000 mit 1.25er Motor 55kW hat letzte Woche TÜV ohne Mängel bestanden. Heute morgen habe ich die Winterreifen montiert (ich mache...
  2. Biete Frisch gepulverte Fiesta ST 180 Felgen mit Winterreifen und RDKS

    Frisch gepulverte Fiesta ST 180 Felgen mit Winterreifen und RDKS: Zu verkaufen habe ich einen Satz frisch gepulverte Fiesta ST 180 Serienfelgen in Anthrazit Metallic incl. Nanoschicht Klarlack. Felgen sind ohne...
  3. Winterreifen montiert, ohne Fehler des Reifendrucks

    Winterreifen montiert, ohne Fehler des Reifendrucks: Hallo Gemeinde, habe vergangenen Montag die Zeit genutzt meine Winterreifen montieren zu lassen. Mein FFH teilte mir mit, dass meine Winterreifen...
  4. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Verwirrung bzgl. passender Winterreifen, ET Daten und meinem Kuga Modell

    Verwirrung bzgl. passender Winterreifen, ET Daten und meinem Kuga Modell: Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier, fahre einen Kuga vom November 2016 - das aktuelle Modell. Nun bin ich auf der Suche nach passenden...
  5. Biete 4x Conti Winterreifen auf 17" Alufelgen fast neu

    4x Conti Winterreifen auf 17" Alufelgen fast neu: Biete hier 4 Winterreifen auf Alufelgen ohne Beschädigungen an Reifen oder Felgen. Zustand wie neu. Felgen: it-wheels Michelle Mattschwarz...