Welche Zündkerzen??

Diskutiere Welche Zündkerzen?? im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Abend, will morgen Zündkerzen wechseln und diese auch im Zubehörhandel kaufen, gibt es da welche die empfehlenswert sind und preislich im...

  1. Pacman

    Pacman Böser Bube

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo`98 1,8 Zetec
    Guten Abend,

    will morgen Zündkerzen wechseln und diese auch im Zubehörhandel kaufen, gibt es da welche die empfehlenswert sind und preislich im Rahmen bleiben.

    Ebenso wollen wir morgen nen Ölwechsel machen, 10W40 sollte ja eigentlich kein Thema sein oder? Auch wenn die meisten auf 5W30 schwören, aber in Zeiten der Geldknappheit muss sich der Mondi eben auch damit zufrieden geben...

    Für Tipps schonmal danke im voraus :top1:

    Mfg Pacman
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    was soll ich dazu sagen wenn Ford besimmte Kerzen vorschreibt dann sollte mann die lieber kaufen nicht so nen zeug aus den zubehör lieber paar euro mehr als danach nen neuen motor :top1:
     
  4. #3 Mondeofahrer, 18.07.2009
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier fl 2.0TDCI
    ich hab bei mir Kerzen von NGK verbaut und bin top zufrieden damit ;) haben mich bei *** alle vier zusammen 16 € gekostet :) Die meisten schwören zwar auf die originalen Motorcraft Kerzen aber ich hab die NGK jetzt seit 20000 Km drin und hatte noch keine Probleme mit ruckeln oder ähnlichem... Und wegen dem Öl würde ich mich an deiner Stelle erstmal im Netz schlau machen... Es ist nicht ohne Grund 5W30 vorgeschrieben. Das 10W40 ist nämlich zähflüssiger und der braucht somit auch mehr zeit um den Motor zu "durchölen". Ich hab bei mir Castrol Longlife 5W30 drin un bin voll zufrieden damit. Kostet bei *** 99€ für 5L :verdutzt: aber ich habs aus´m Netz für 40€ :) Und wenn du einmal dabei bist würde ich gleich noch eine Motorspülung vor dem Ölwechsel mit machen. Hat bei mir Wunder bewirkt :top1:
     
  5. #4 Janosch, 18.07.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bei Zündkerzen sind Ford-motoren manchmal sehr empfindlich.
    Ich würd daher immer die von Motorcraft nehmen. Die sind ab werk verbaut und funzen super
     
  6. duschi

    duschi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2, Bj.05, 2,0L
    Ich habe leider vor kurzem feststellen müssen daß die kerzen bei ford ein heikles thema sind! ich habe im februar mir NGK kerzen in der bucht gekauft und sie von einer meisterwerkstatt einbauen lassen! hab mir da keine gedanken bei gemacht! hatte vorher nie probleme mit kerzen und auch nur welche aus dem zubehörhandel gekauft!
    so vor etwa 3 wochen und ca. 6000km später fing mein mondi an böse zu stottern und zu hüpfen! das ganze aber nur bis 3000 umdrehungen!
    so ich wieder zu der gleichen werkstatt und autoabgegeben! erste diagnose war zündkabel, dann die zweite motorsteuergerät, die dritte war lambdasonde da die au total falsche werte ausgab, dann hat sich auch das erledigt und als nächstes wurde die krümmerdichtung diagnostiziert!
    da der meister den gazen nachmittag zeit hatte weil ja die teile alle erst am nächsten tag da sein sollten hat er sich aus langeweile nochmal die zünkabel und kerzen angeschaut und festgestell daß der elektrodenabstand zu groß war! er hat den abstan von 1,3 auf 0,9 gesenkt und das auto läuft wieder wie geschmiert!
    also hat mich der zünkerzenwechsel knapp 200 euro gekostet!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mondeofahrer, 18.07.2009
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier fl 2.0TDCI
    sowas macht man ja auch selber ;) ich habe die kerzen mit ner fühlerlehre (oder wie das ding heißt :lol:) nachgemessen bevor ich sie eingebaut hab und hatte wie gesagt noch keine probleme damit :)
     
  9. duschi

    duschi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2, Bj.05, 2,0L
    Klar macht man das selber und hab es bei meinen bisherigen ford´s auch selber gemacht nur bei meinem jetztigen v6 hat man mich hier davor gewarnt daß es schwierig ist und ich bin ja auch net richtig an die obere reihe drangekommen! naja nur von dem abstand hat mir keiner was gesagt!
     
Thema:

Welche Zündkerzen??

Die Seite wird geladen...

Welche Zündkerzen?? - Ähnliche Themen

  1. Welche Zündkerzen

    Welche Zündkerzen: Hallo, Ich wollte mal wissen welcher Vorteile diese Zündkerzen NGK: ITR6F13 gegenüber den NGK: TR6F13 bringt. Im Buch so wird's gemacht wird diese...
  2. Biete Original Ford KA Ölfilter, Ölablassschraube & Zündkerzen

    Original Ford KA Ölfilter, Ölablassschraube & Zündkerzen: Hallo, der KA ist weg ... aber etwas ist noch da :-) wer noch etwas für die nächste Inspektion braucht -> einfach mit einem Angebot für die...
  3. zündkerzen drehmoment

    zündkerzen drehmoment: Hallo Jungs habe ein Problem mit dem Wagen meiner Frau. Möchte die Zündkerzen wechseln, finde aber keine Drehmomentangabe zu dem Motortyp. Es...
  4. Zündkerzen

    Zündkerzen: Kurze Frage, hat sich die Bezeichnung für Ford Motorkraft Zündkerzen geändert? Bei mir steht AZFS 22 C drauf. Wenn es eine neue Bezeichnung gibt,...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Wasser oder Kühlwasser bei den Zündkerzen

    Wasser oder Kühlwasser bei den Zündkerzen: Ich habe ein Problem, ich verliere Kühlwasser, Leck hab ich gefunden. Schuld ist ein Schlauch/Dichtung anscheinend. Der Kühlwasserschlauch ist...