Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Welchen guten Grund gibt es für einen Ford Scorpio...?

Diskutiere Welchen guten Grund gibt es für einen Ford Scorpio...? im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Bonjour Gemeinde, hab so grad eine Sein Frage... "Warum sollte ich mir das weiter antuen?" Gemeint ist der übermässige hohe Sprittverbrauch...

  1. Cossi

    Cossi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio II Giha Cosworth 2,9l
    Bonjour Gemeinde,

    hab so grad eine Sein Frage... "Warum sollte ich mir das weiter antuen?"

    Gemeint ist der übermässige hohe Sprittverbrauch (Stadt ca. 13l)!?

    Und warum Fahre ich dann nicht einfach einen Golf IV (4) mit ca. 150ps (sollte ja in der Beschleunigung etwa andem sein was mein Cosworth schft)?

    Stelle mir in letzter Zeit öffters die Frage, welchen guten Grund gibt es den "Ford Scorpio Cosworth 2,9l 24V V6 Ghia Automatik" weiter zu fahren und mir nicht was sprittsparendes zu kaufen?


    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 odin1975, 11.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2011
    odin1975

    odin1975 Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Scorpio Mk2, 2,9i 24V, Giha, Bj.96´
    moin moin,

    da es sich bei diesem fahrzeug um ein liebhaberfahrzeug handelt sollte man es auch lieb haben um es zu fahren.

    sicherlich gibt es mittlerweile einige fahrzeuge die lang mit dem cossi mithalten oder ihn wegfräsen und dabei auch noch weniger verbrauchen aber ich persönlich kenne kein fahrzeug was so extravagant im design ist und dazu noch diesen comfort bietet wie der scorpio.

    dann kommt noch der wow effekt und die blöden gesichter dazu wenn opis limo mal richtig durchstartet:verdutzt::entsetzt::was::rasend:und man selbst:zunge1::boesegrinsen::haha2::cooool:, alles in allem einfach unbezahlbar abgesehen vom verbrauch einfach nur fantastisch.

    richtig ist auch das man schon etwas crazy:verrueckt2: sein muß so ein schätzchen zu lieben und zu ehren.

    ich für meinen teil würde ihn immer wieder kaufen und geniessen auch wenn er manchmal ein hypochonder ist und die reparaturen schon mal den wert des fahzeuges übersteigen.

    der wagen hat nunmal ne 3liter v6 maschine und man sollte sich vorher bewusst sein was man sich leisten kann oder will und nicht nachher jammern denn aus dem hohen verbrauch hat auch ford nie ein geheimnis gemacht.

    in diesem sinne.....
     
  4. #3 Scorpio24VGhia, 11.07.2011
    Scorpio24VGhia

    Scorpio24VGhia Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    92er Ghia 24v
    Warum Scorpio? Ganz einfach: Weil es kein 08/15 VW, Audi, BMW oder was auch immer ist. Die gibt es wie Sand am Meer, ein Scorpio dagegen ist ein bequemer und immernoch bezahlbarer Exot. Wer auf Exotenstatus verzichten kann, der soll diese Langeweiler fahren.
    Bin schon des öfteren mal in einen Golf IV V5 mitgefahren und so toll ist der nicht. Höheres Drehzahlniveau, ähnlicher Spritkonsum, Steuerkettenprobleme und dazu noch die anderen üblichen VW-Krankheiten. Die einzigen Punkte, bei denen der besser ist, ist die Rostvorsorge und die Teileversorgung.
     
  5. #4 OHCTUNER, 11.07.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Über den Spritverbrauch denk ich gar nicht nach beim 24V , unter 13 Liter Durchschnitt hab ich den schon ewig nicht mehr gehabt und der MK1 ist ja noch leichter als der MK2 !
    Das Teil zu fahren egal wo macht Laune und das ist mir viel wichtiger als mit einer modernen Möhre mit Depressionen rum zu fahren !
    Dieses Auto ist nicht zum Sprit sparen gebaut worden , das sollte Einem immer klar sein !
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Dann zieh mal einen 2to-Hänger mit einem Golf IV. Da wirst du sehen, wo die Kraft steckt. Beschleunigung und Endgeschwindigkeit ist nicht alles.

    Oder mal ganz krass ausgedrückt: Hänge mal einem Audi A6 mit 500 PS einen 35-Tonnen-Sattelauflieger hintendran. Lassen wir mal weg, dass der Auflieger den A6 plattdrücken würde: Er würde den keinen Meter ziehen, obwohl er fast 100 PS mehr hat als die meisten Sattelzugmaschinen. Dafür hat die aber 2000 Nm, der A6 nur 500 Nm.

    Alles klar?
     
  7. #6 Scorpio24V207, 11.07.2011
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Ich kann mich der Meinungen und Ausführungen der Vorredner nur anschließen. Der Scorpio ist einfach ein Klasse für sich und ein seltenes Liebhaberstück. Ich selbst fahre schon seit meinem 18. Lebensjahr nur Scorpio´s ( nun fast gut 10 Jahre ). Und wenn ich daran denke, wie viel Geld ich da in die gesteckt habe, nur damit ich damit fahren kann, hätte ich mir schon einen schönen Benz kaufen können. Den dann aber jeder fährt und den Scorpio fährt eben nicht leder.
    Jetzt ist einer meiner beiden Dicken leider nciht mehr fahrbereit ( Getriebeschaden ) und die Rep. lohnt nicht mehr :weinen2: das tut schon weh ( mir jedenfalls ).
    Aber ich schaue schon wieder nach einem neuem Cossi ;) . Auch wenn alle die mich kennen für "bekloppt" halten :) ... mir egal ... ich weis warum ich immer wieder einen kaufen werden ... ich denke mal viele weiter hier können das nachvollziehen ...

    Ach und wenn die ihn los werden willst ... was willste denn dafür haben xD ... ich bin grad auf der Such ...
     
  8. #7 binkino, 11.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2011
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    WEIL ES GEIL IST! :D :D :D

    Wer hat das schon, ist aber Deine Entscheidung. Ich nehm ihn gerne für lau :zunge1:

    13 Liter ist doch okay in der Stadt? Aber nen Cos in der Stadt verrußen ... naaaajjjaaaa......


    SCORPIO steht für eine der wenigen Innovationen (besonders bei Ford)
    ich musste vor ein paar Wochen den Wischer tauschen ... 10 (zenh) Minuten war das komplette Ding gewechselt und ne Kippe dabei abgedampft. Wenn ich mir andere Autos so ansehe ... ALBTRÄUME.
    Scheinwerferglas - ein paar Clips, runter damit. Heutige AUtos (insbesondere diese Golfs....) da wirste Dein blaues Wunder noch mit erleben, sei "gewarnt" :)

    Und das DESIGN (MK1 und Facelift) ist doch mal nur einmalig (besonders der Fleisheck!) (okay der große Bruder zum Sierra, aber für sin einen 80er Autos-freak, wie mich, waren diese Designs noch vollkommen akzeptabel. Und der Scorpio ist ein WÜRDIGER Nachfolger des Legendärem und von anderen Herstellern beneideten Granada! ALles was man dem nachsagt kann man nur in ein Kompliment drehen.
    Mischung aus Klassik (Abhebung des Teiles ab Fenster mit Dach) und Moderne ... wo soll man da überall anfangen und aufhören zu schwärmen ...
    Von den DOHC Motoren mal abgesehen (bin ich mittlerweile kein Freund mehr davon) JEDERZEIT WIEDER
    Hatte schon mal einen, trauere dem genau so nach wie meinen Capris damals.

    Aber irgendwann kommt ein Tag und man bedauert ihn hergegeben zu haben.


    Warum tut man verschiedenes im Leben ... entweder man ist davon überzeugt und steht dahinter, oder ... naja ;)
     
  9. #8 roland668, 11.07.2011
    roland668

    roland668 Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit...

    - leide gerne, Ersatzteilbeschaffung und deren Preise halt.
    - freue mich jedesmal wenn ich es doch noch einmal hinbekommen habe.
    - gebe ungern auf.
    - finde auf jedem Parkplatz mein Auto auf den ersten Blick wieder.
    - wenn meine bessere Hälfte damit unterwegs ist, höre ich es wenn
    Sie heimkommt bevor ich Sie sehe. :)
    - der letzte Hecktriebler & der letzte in der FZG- Klasse von Ford bei den
    PKW´s
    - gehört mir und nicht irgend einer Bank.

    ...usw ...

    Hat halt auf mich halt einen unerklärlichen Reiz. Wenn ich mal abstumpfe
    und nur röhrend durch die Gegend rattern will werde ich über einen
    Golf nachdenken. ;)

    Melde dein Scorpio ab, kauf dir ´nen VW und reflektiere nach ein paar Monaten
    wohin dein Weg gehen soll...

    Wobei ich zugeben muss: Ich habe schon zig Leuten von einem Scorpio abgeraten,
    es war da halt klar dass man mit 2 linken Händen und den FFH´s in der Umgebung
    nicht weit kommt, anderes Thema. :rotwerden:
     
  10. #9 odin1975, 11.07.2011
    odin1975

    odin1975 Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Scorpio Mk2, 2,9i 24V, Giha, Bj.96´
    ganz in deinem sinne roland.

    13 liter in der city? da wird wohl mit vieeeeel gefühl gefahren:lol:.

    locker 14liter super plus und mehr wenn man dem motor gerecht werden will.

    12-13 aufer bahn.

    bei weniger hätt ich angst das er nachts allein säuft:lol:.
     
  11. #10 Scorpio24V207, 12.07.2011
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Schön das man mit der Einstellung nicht alleine ist :) ...
     
  12. #11 scorpio kombinator, 12.07.2011
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    :cooool:

    tja...
    also ich fahre mit LPG...
    .
    11 Euro auf 100 km, so billig fährt fast nur ein Golf.
    Aber der hat nicht den Individualitätseffekt und kann keine 2 To ziehen
     
  13. #12 derschlumpf, 12.07.2011
    derschlumpf

    derschlumpf Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1998
    Hallo zusammen,
    ich schließe mich eurer Meinung an, es ist einfach klasse man findet sein Auto sofort auf jeden Parkplatz und der Wiedererkennungswert ist sehr hoch, man wird schon von weiten erkannt. Liebe meinen Scorpio, trotz seiner schwächen.
     
  14. #13 EscortHeizer, 12.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
    EscortHeizer

    EscortHeizer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Schade ist, dass die ihn nicht schon ab Werk mit Schalter angeboten haben. Aber der Umbau geht ja trotzdem gut von der Hand.

    Wenn man das Alter bedenkt, die Automatik und die 6 Zylinder, ist dieser Motor sehr sparsam. Wer will, kann ein wenig sparen mit Schalter. Aber Cosworth heißt Genuss und das kostet einem gerne schon mal Sprit. ;)

    Wieso ich Scorpio jedem "neumodischen Müll" vorziehen würde ist einfach:

    - sieht man nicht an jeder Ecke (vor allem den BOA)
    - Verschleißteile sind einfach zu wechseln (einfacher als bei neumodischen Schnickschnack auf alle Fälle)
    - ich kein Bock habe 50.000 oder mehr EURO für ne Kiste auszugeben, an der ich mich schon auf dem Weg zum Kaufhaus sattgesehen habe (BMW, Audi etc.) :D ich will was Einmaliges. Natürlich hat BMW, Audi etc. auch Modelle, die man nicht alltäglich sieht, aber es sind einfach zu viele und das wirkt langweilig.
    - man einfach fast nirgends so VIEL Auto für so WENIG Geld kriegt.
    - oder wenn man von anderen Gleichgesinnten begrüßt wird beim Vorbeifahren (ah cool, noch ein Capri-, Sierra-, Scorpio-Fahrer usw.)
    - es einfach robuste Fahrzeuge sind (Schwachstellen haben alle Fahrzeuge und Marken, is ja logisch)
    - usw.

    EDIT: ich beziehe mich hierbei bei den meisten Punkten nur auf den Scorpio MK I, besonders das Facelift. Über das Glubschauge denk ich ganz anders, aber jedem das Seine. ^^
     
  15. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo, miteinander
    ich will mich da mal mit meiner Meinung einreihen. Eigentlich wurde ja schon alles gesagt, da stimme ich allen zu.
    Es geht zwar hier speziell um den Cossi, aber ist ja egal, ich fahre "nur" den 2,3er Turnier und muß sagen es ist ein super Wagen. (trotz seiner Tücken und schwächen) Man darf nicht immer nur auf den Spritverbrauch schauen, wenn man berücksichtigt, was man an dem Gerät noch selber schrauben kann, hebt sich das ganze schnell auf.
    Ich sehe es jetzt mal so, ich fahre ein Auto mit einem Spitzen Fahrcomfort, der Scorpio sieht gut aus, (gut Geschmäcker sind verschieden) die Kiste ist bezahlt und gehört mir.
    Jeder hat eben irgend ein Hobby, der eine sammelt VW Käfer, der andere irgend so Amy-Schlitten, der andere Oldtimer und, und......... dann gibt´s halt noch den Scorpio-Liebhaber.
    Ich werde mich von meinem Turnier auch nie trennen. Sollte es mal TÜV bedingt eintreffen, melde ich ihn ab, stell ihn in den Schuppen und schmeiß eine Plane drüber. Wenn er dann mal 40 Jahre ist ist er mindestens so viel Wert wie heute ein guter Ford Granada Turnier, oder ein Consul. Ich freue mich schon auf den Sommerurlaub, wenn ich den Wohni anhänge, und Gemütlich mit unserem Gespann in den Urlaub fahre. Das gute am Scorpio MKII ist, daß er eigentlich gar nicht als Oldie auffällt, da ihn nicht viel kennen. Ich wurde schon oft auf dem Campingplatz angesprochen, was ist denn das für ein neues Modell von Ford.
    Im diesem Sinne, viele Grüsse an alle Scorpio Fahrer!

    Gruss
    Thomas
     
  16. Cossi

    Cossi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio II Giha Cosworth 2,9l
    Ja, ihr habt ja Recht! ​



    Werd mich auch nicht von meinem Schiff trennen. ​



    Ich brauchte wohl einfach nur mal wieder ein bischen Zuspruch. ​



    Bin ja auch eigentlich voll zufrieden... ​



    Design ist meiner Meinung nach Top (Grade wenn man auf dem Style der Ami"s steht). ​

    Leistung (Also ich kenne nur den Cossi! -Wäre aber auch gern mal einen 147ps oder Diesel zum Vergleich gefahren) ist auch Top! ​



    Ist halt für mich irgendwie ein kleines Deutsches "Muscle Car" mit deutlichen Wurzeln in USA. ​



    Und wie ihr schon sagt, das Design sowohl innen wie Aussen ist gelungen und zeitlos modern. ​



    Vom Design (innen u. aussen) sowie von der Ausstattung (habe den Ghia), könnte das gute Stück auch heute noch vom Band laufen. ​



    Diese Ausstattung, Fahreigenschaft, Bequemlichkeit ist bei heutigen Modellen keine Selbstverständlichkeit. ​



    Und wenn ich bedenke, das das gute Stück schon 15 Jahre hinter sich hat... Muss ich sagen, wenn er sauber und poliert da steht.. Macht er ganz schön was her... Kein Vergleich mit einen Benz o. Bmw aus der Zeit... Die sehen irgendwie langweilig im inneren optisch alt aus... Auch wenn diese gepflegt sind, sieht das Design des inneren ganz klar aus wie gealtert. ​



    Ist halt nur immer der kleine manckel an der Tanke... Wenn ich da z.b. andere mit ihrem Gölfchen sehe, die für 70 Euro die Kiste voll machen und dann auch noch 900km weit kommen. ​



    Ich komme immer nur auf die Hälfte 450km Stadt mit Schnellstraße und stopp and Go und kurzstrecken kombiniert. ​
     
  17. #16 Ben1501, 14.07.2011
    Ben1501

    Ben1501 Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scoprio, 06.1989, 2.0
    Nun ich muss allen recht geben und finde es gut das du dich nicht von ihm Trennst!:top1: , Scorpio fahren dürfte bei den Stückzhlen ein Privileg sein.
    Weiße oder auch schwarze Golf, A3 oder was auch sonstiges für Modernen mist auf den Markt geworfen wird, dort ist man einer von vielen (und ihre Tücken haben auch die zu genüge). Beim Scorpio ist man gut Poliert und Sauber, einer von wenigen! Meiner Meinung nach, ist der Golf auch ein von der "Fachpresse" völlig überbewertetes Fahrzeug, egal welcher Test, Grundsätzlich ist der Golf oder gleichermaßen VW auf No.1?

    Alleine der Comfort, das wunderbare Fahrgefühl, sowie beim Kombi die riesen Zuladung, bei der Limo das Rücklichtband was nirgendsmehr auf den Straßen zu finden ist, der Name "Cosworth" alleine mir das wasser im Mund zusammenlaufen lässt, und sind alles für mich Charaktereigenschaften eines Scorpio.
    Mit viel Maggeln und durchgas bekomme ich auch einen untermotorisierten Golf auf seine 10 Liter, lass das mal kein Kunststück sein.
    und ich weiß das ich mit 40 Jahren (heute 20) noch Scorpio fahren möchte.

    LG Ben
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 odin1975, 14.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    odin1975

    odin1975 Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Scorpio Mk2, 2,9i 24V, Giha, Bj.96´
    schön das du deinem dicken nicht die freundschaft kündigst:top1:.

    wie einige vorredner schon gesagt haben ist es irgendwo ein priveleg nen scorpio zu fahren und dazu noch einen cossi:cooool:.

    du hast auch deine erfahrung an der tanke recht treffend beschrieben....wenn andere ihr "GÖLFCHEN" für 70,-euro volltanken:boesegrinsen:.....der "SCORPIO" ist alles andere als ein scorpiönchen und lässt so nen golf hingegen recht blass dastehen.....das ist als wenn man äpfel mit birnen vergleicht.

    mein erstes auto war ein nagelneuer polo classic bj.96(rucksack polo) mit 75ps und sogar der brauchte damals seine 11l und mehr.....als dank....keine leistung und mehr probleme als heute mit dem scorpio.

    wünsche dir weiterhin viel spass mit deinem scorpio, pflege ihn gut, halt ihn in ehren und denke immer daran.... du bist nicht allein.....
     
  20. #18 Kuma982, 15.07.2011
    Kuma982

    Kuma982 Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 91´ V6
    bin auch ganz eurer meinung, ich liebe auch das design meines mk1 und der klang des V6. ja hat was von einen muscle car.

    last but not least, Hinterradantrieb!:rock:


    MfG Sanny
     
Thema:

Welchen guten Grund gibt es für einen Ford Scorpio...?

Die Seite wird geladen...

Welchen guten Grund gibt es für einen Ford Scorpio...? - Ähnliche Themen

  1. Ford am Ring

    Ford am Ring: Hallo, gibt es schon einen Termin für Ford am Ring 2017 ? :cool:
  2. Ford Escort 7 Kombi Bj 1998

    Ford Escort 7 Kombi Bj 1998: Hi Leute und Ford Fans, habe folgendes Problem mit meinen Escort. Und zwar das der Fensterheber auf der Fahrerseite nicht funktioniert weder...
  3. Ford galaxy 2012 1.6 diesel

    Ford galaxy 2012 1.6 diesel: Hallo bin neu hier und ich brauche eure Hilfe. Heute habe ich eine Kupplung getausch in einer Werkstatt und jetzt leuchtet die esp lampe.Die...
  4. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Ford Ranger 3.2 Problem

    Ford Ranger 3.2 Problem: Hallo Ich bin will mich kurz vorstellen , ich heiße Aaron und bin neu hier im Forum . Bin 23 Jahre alt und komme aus Hessen.Ich habe mir am 3...
  5. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...