Welchen KAT?!

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von Essenfreak, 07.01.2007.

  1. #1 Essenfreak, 07.01.2007
    Essenfreak

    Essenfreak Guest

    Hey Leute habe einen Ford Escort 1,6 16V,Baujahr 22.8.1994, Typ GAL, Erstzulassung 28.10.1994 gekauft.

    Meine Frage was hat der Euro 1 oder Euro 2 ?!

    Hab mich da nicht wirklich erkundigt, wollte nur eben mal anfragen damit ich weiss was mich bei der Steuer in paar Wochen erwartet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leon

    Leon Guest

    Euro 1, es sei denn er wurde zwischenzeitlich mal auf Euro2 umgerüstet.
     
  4. #3 Essenfreak, 08.01.2007
    Essenfreak

    Essenfreak Guest

    Naja das wären über 220 Euro Steuer, wie teuer ist die Euro 2 Umrüstung ?!
     
  5. Leon

    Leon Guest

    Das wären ziemlich genau 242 Euro, die zahle ich nämlich für meinen.

    Gibt verschiedene Arten von Umrüstung. Die günstigste ist wohl ein ein Kaltlaufregler, die teuerste ein neuer Kat.
     
  6. #5 Essenfreak, 09.01.2007
    Essenfreak

    Essenfreak Guest

    In welchem finanziellem Rahmen wird sich ein Kaltlaufregler bewegen ?!
     
  7. #6 Essenfreak, 09.01.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2007
    Essenfreak

    Essenfreak Guest

    In welchem bereich wird sich ein kaltlauf regler bewegen habe hier das gefunden :

    "FORD ESCORT/ORION GAL/ALL / 16V / Mot-Typ L1E / Passend für folgende Schlüsselnummern: 0928-824 / 825 / 826 / 845 / ----7528/378 / 379 / 380 --- 2028/343 / 344 / 345 / 08.1992-01.1995 / Das elektronische Regelsystem für Otto-Motoren spart durch die Umstufung von EURO1 auf EURO2 erheblich Kraftfahrzeugsteuer und steigert den Wiederverkaufswert von Autos, die mit diesem Produkt ausgerüstet werden. Das System erhöht elektronisch direkt nach dem Start vorübergehend die Leerlaufdrehzahl des Motors. So erreicht der Katalysator schneller seine Betriebstemperatur. Hierdurch wird der Schadstoffausstoß erheblich reduziert. Voraussetzung für den Einbau ist ein Funktionstest des Katalysators. Vorteil: Drastische Kfz-Steuerersparnis (124.32 €) Höherer Wiederverkaufswert Aktiver Umweltschutz"

    Wie teuer ist dann noch der Einbau ? Und stimmt es das ich dann nur noch ca 100 Eur Steuern zahle ?

    Weiterhin habe ich ein 90 Euro umrüstsatz gefunden von Euro 1 auf Euro 2 siehe hier:
    http://cgi.ebay.de/Twin-Tec-Kat-Umr...ryZ61440QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
     
  8. Leon

    Leon Guest

    Ja, wären dann noch um die 100 Euro Steuern. Was der eInbau kostet, weiss ich nicht. Auf jeden Fall musst Du dann noch zum TÜV und den Kram eintragen bzw. umschlüsslen lassen. Wird auch nochmal kosten. Grob geschätzt bist Du mit 200 Euro dabei.
     
  9. CHGMX

    CHGMX Guest

    hi

    ich hab mich auch damit beschaeftigt und in meinen Essi baujahr 8/95 ging das nicht mehr einzubauen, warum auch immer.

    jedenfalls bin ich dann auf soganannte "mini-kat" gestoßen die kosten zwischen 50-60 Euro+ neu AU usw.

    wird vor den eigentlichen kat geklemmt.

    habs leider noch nicht einbauen lassen deswegen weiss ich nicht ob das gut ist.
    aber auf alle faelle solls die gleiche funktion haben wie son kaltluftregler.


    vielleicht hilft dir das ja weiter.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Leon

    Leon Guest

    Diese Kaltlaufregler machen nichts anderes als die Leerlaufdrehzahl zu erhöhen, um die Abgastemperatur schnell zu steigern - weil die vorgegebenen Abgaswerte aben nur erreicht werden, wenn der Kat eine bestimmte Temperatur hat.

    Sowas kommt bei mir aber nicht unter die Haube. Leerlaufdrehzahl erhöhen bei kaltem Motor, und dann noch im Winter. :hochnaesig:
     
  12. #10 Focus ST Fahrer, 09.01.2007
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest


    lol das soll es angeblich machen. Mein Bruder hat sich das Teil auch in seinen BMW eingebaut. Aber an der Drehzahl hat sich nix verändert und an den Abgaswerten auch nicht. Was man ja am wich für die AU nachgucken kann.

    Und trotzdem hat man eine Stufe besser. Spätestens nach 2 Jahren hat man das Geld für den Regler und Einbau wieder rein. Wenn man es selber einbaut dann soar schon nach einem Jahr.
     
Thema:

Welchen KAT?!

Die Seite wird geladen...

Welchen KAT?! - Ähnliche Themen

  1. Ein Zylinder abklemmen um Kat zu schützen

    Ein Zylinder abklemmen um Kat zu schützen: Ist es möglich einen Zylinder ( beim Fiesta 1.3L MK4 ) ab zu klemmen um den Kat zu schützen ? Kann man ohne Bedenken den Stecker von der...
  2. Biete Original Ford Katalysator Ford Focus ST250 Mk3, WIE NEU!!

    Original Ford Katalysator Ford Focus ST250 Mk3, WIE NEU!!: Stammtaus einem Ford Focus ST250 Mk3. Nurganz kurz gefahren, dann wurde der Wagen umgebaut. Bezeichnungenauf dem Kat: FOE 024910...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Katalysator Grösse

    Katalysator Grösse: Hallo und danke für die Aufnahme bei euch Meine Schwägerin besitzt einen Ford Focus Bj 1999 Benzin 1,4 mit 75 PS Mein Gatte hat nun für das...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Welche Lambdasonde vor Kat für JA8 1.6 Ti-VCT

    Welche Lambdasonde vor Kat für JA8 1.6 Ti-VCT: Hallo zusammen, im Anhang findet ihr zwei Screenshots zu Messungen der Lambdasonde vor Kat und des Short-Term-Fuel-Trims meines Fiestas. Der...
  5. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Teilenummer gesucht: Schelle zwischen Kat und Flexrohr

    Teilenummer gesucht: Schelle zwischen Kat und Flexrohr: Hallo zusammen, ich suche die Teilenummer von der Schelle zwischen Kat und Flexrohr. Hier ein Bild:...