KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Welchen Kühlerfrostschutz?

Diskutiere Welchen Kühlerfrostschutz? im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo Forum, habe da mal wieder eine Frage. Welches Frostschutzmittel muss ich für den Kühler benutzen? Kann ich das ARAL Antifreeze bis -40°C...

  1. #1 Knutschmaus86, 29.01.2010
    Knutschmaus86

    Knutschmaus86 Guest

    Hallo Forum,
    habe da mal wieder eine Frage. Welches Frostschutzmittel muss ich für den Kühler benutzen? Kann ich das ARAL Antifreeze bis -40°C nehmen, oder muss da was spezielles rein? In der Bedienungsanleitung ist nur das originalzeug, was vor Werk drin ist, angegeben, aber das hilft mir nicht weiter, weil ich das Zeug noch nirgendwo gesehen habe und wenn ich deswegen wieder zum Händler hingurke ist das wieder 100km fahrt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pina

    Pina Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA 2009
    ich nehme immer irgendeins.bis jetzt geht noch alles.
     
  4. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    ich lass das immer mit der Inspektion nachfüllen, habe und brauchte mich noch nie selbst drum gekümmern, außer natürlich den Stand überprüft :), d. h. bei mir hat es immer 1 x im Jahr gereicht.
     
  5. dmdft

    dmdft Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    2
    Am Besten schaust Du auf die Farbe.

    So weit ich weiß sollte man roten nicht mit blauem mischen.

    Gelb gibt es wohl auch noch.
     
  6. #5 fofi103, 30.01.2010
    fofi103

    fofi103 Guest

    farben sollen nicht gemischt werden,weil da angeblich chemische reaktionen entstehen und alles recht schnell rosten lasen.

    obs stimmt weis keiner.

    ich würde an deiner stelle original Flüssigkeit verwenden.
     
  7. Royo

    Royo Guest

    Allein aus Garantiegründen würde ich nur das Orignialzeug verwenden. Musst du denn schon was nachfüllen? Wenn ja muss was undicht sein. Ansonsten ist doch genügend Kühlmittel drin.

    Bei einem so jungen Fahrzeug muss das locker bis zum nächsten Serviceintervall reichen.
     
  8. #7 Janosch, 30.01.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Warum müsst ihr denn bei neuen Autos schon Kühlerfrostschutz nachfüllen? :verdutzt:
     
  9. #8 kpt_hook, 30.01.2010
    kpt_hook

    kpt_hook ..~~**\/**~~..

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    4
    Der KA 2 ist jetzt seit einem Jahr auf dem Markt.
    Wenn da Kühlflüssigkeit fehlt, stimmt was nicht und ist somit ein Fall für den FFH.

    Stimmt der Kühlmittelstand, dann ist auch genügend Frostschutz drin.

    Sollte dennoch Nachfüllbedarf bestehen, dann tuts auch ein Anruf beim FFH, der sagt dir bestimmt, was rein muß.
    Es gibt halt verschiedene Frostschutzmittel. Welches du brauchst, hängt vom Kühler ab. Neuere Kühler sind meist aus Alu, die alten Frostschutzmittel waren jedoch nicht sehr Alu-freundlich.
     
  10. #9 Knutschmaus86, 31.01.2010
    Knutschmaus86

    Knutschmaus86 Guest

    Ich hatte das Problem, dass ich einen Marderbiss am Kühlerschlauch hatte (diese ******* Viecher). Der wurde dann aber gewechselt und eigentlich war das dann auch dicht, aber mein Papa meinte, dass jetzt Kühlflüssigkeit fehlt und ich was nachfüllen muss, aber weder er noch ich weiss was da reinmuss.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 jörg990, 31.01.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Schau mal hier:
    http://www.ford.de/cs/ContentServer...rchstring=espelkamp&brand=FF&marketlang=DE_DE

    6,12km (Luftlinie) zum nächsten Fordhändler sollten machbar sein, oder?

    Ansonsten mal nach einem FIAT-Händler schauen, immerhin stammt der größte Teil der Technik von FIAT.


    Gruß

    Jörg
     
  13. eupo1

    eupo1 Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    die FARBE muss stimmen !!!
     
Thema:

Welchen Kühlerfrostschutz?

Die Seite wird geladen...

Welchen Kühlerfrostschutz? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kühlerfrostschutz

    Kühlerfrostschutz: generelle Frage zum Kühlerfrostschutz nach 11 jahren möchte ich die Kühler Flüssigkeit tauschen. Welchen Frostschutz kann ich beim...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kühlerfrostschutz nachfüllen

    Kühlerfrostschutz nachfüllen: Moinsen , Ich hätte da mal ne frage ,und zwar müßte ich kühlerfrostschutz nachfüllen,soweit ich das beurteilen kann haben wir jetzt G12+ drinne....
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Welches Kühlerfrostschutz bzw kühlflüssigkeit?

    Welches Kühlerfrostschutz bzw kühlflüssigkeit?: Hallo, welche Kühlflüssigkeit brauche ich bei meinem Ford Fiesta 2003 1.4 TDCI? Gruss
  4. Große Probleme am Kühlsystem nach Umstieg auf Org Ford "Super Plus" Kühlerfrostschutz

    Große Probleme am Kühlsystem nach Umstieg auf Org Ford "Super Plus" Kühlerfrostschutz: Hallo allerseits, bis zum Sommer diesen Jahres bin ich noch mit dem "alten" original Ford-Kühlerfrostschutz gefahren und hatte nie Probleme....
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Kühlerfrostschutz

    Kühlerfrostschutz: Hallo ich hab den 2.5 V 6, und möchte das Kühlfrostschutz mittel mal komplett erneuern. Muss ich was beachten? Schlauch unten am Kühler...