Welchen Mondeo Typ fahrt ihr und warum?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von pohly2010, 12.05.2012.

?

Welches Modell und Typ fahrt ihr ????

  1. Ford Mondeo ’93 Stufenheck

    2,0%
  2. Ford Mondeo ‘93 Fließheck

    5,9%
  3. Ford Mondeo ’93 Turnier

    9,8%
  4. Ford Mondeo ‘97 Stufenheck

    9,8%
  5. Ford Mondeo ‘97 Fließheck

    9,8%
  6. Ford Mondeo ’97 Turnier

    25,5%
  7. Ford Mondeo ’01 Stufenheck

    3,9%
  8. Ford Mondeo ‘01 Fließheck

    3,9%
  9. Ford Mondeo ’01 Turnier

    17,6%
  10. Ford Mondeo ’07 Stufenheck

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Ford Mondeo ’07 Fließheck

    0 Stimme(n)
    0,0%
  12. Ford Mondeo ’07 Turnier

    15,7%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 pohly2010, 12.05.2012
    pohly2010

    pohly2010 Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK I Tunier Bj.12:1995 1;6L 16V
    Dachte mal um die Gemeinschaft unter uns zu fördern wäre es doch mal schön zu wissen, wer denn welchen Typ Mondeo fährt und warum!


    Also ich fahre ein MK I Turnier 1,6l 16v EZ. 12/95 Spanischrot

    Der Mondeo ist ersatz für mein Escort Mk 7 da er mehr Platz hat und besser Verarbeitet ist..

    Nun seit ihr dran....:):):)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jörg990, 12.05.2012
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.062
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    MK4 Turnier Baujahr 12/2010:
    Ist ein Leasingfahrzeug, Alternativen waren Opel Insignia und VW Passat.
    Der Insignia hat einen viel zu kleinen Kofferraum, der Passat war mir zu teuer (mein Privatanteil wäre 80€/Monat höher gewesen).
    Da der Firmenwagen für mich ein Gebrauchsgegenstand ist, der nach 45Monaten wieder wegkommt, habe ich die für mich preisgünstigste Alternative genommen.

    Nach meinen beiden MK3 muss ich aber sagen, dass der MK4 trotz ein paar Verarbeitungsmängeln im Detail ein ganz gutes Auto ist.


    Grüße

    Jörg
     
  4. #3 Dominik Heinze, 12.05.2012
    Dominik Heinze

    Dominik Heinze Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1998 2,5 V6 24V
    MK 2 Turnier, 2,5 V6 ............da ich neben dem Auto auch noch ein anderes Hobby habe, das Modellfliegen und da brauche ich einen echt grossen Kombi........wollte aber auch mal was schneller am Ziel sein :lol: :lol: :boesegrinsen:
     
  5. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    ....seit 2009 fahr ich meinen 2. MK3, diesmal ein Turnier 2.0 TDCI, Bj. 2005, 130PS, 6 Gang...
    weil ich:
    1. mit meinem 1. Mondeo MK3, 2.0 TDDI, Bj. 11/2000, 115PS super zufrieden mit Leistung, Verarbeitung, Verbrauch und Fahreigenschaften war
    2. ...zum Kaufzeitpunkt ein Kinderwagen problemlos zu transportieren sein mußte
    3. ...130 Diesel-PS erstaunlich flott sein können:):)....( hab mal mit dem Pampersbomber GPS-gemessene 213 Kmh ereicht)
    4. ....als Berufspendler, mit 100 km täglich, gerne entspannt und a bissl luxuriös dahin gleiten will....und das mit nur ca. 6,2l Verbrauch auf 100km....:top1:
    5. ....kein vergleichbares Fahrzeug so günstig in der Anschaffung war
    6. ....ich schon immer Ford fahre...:zunge1::zunge1:....und damit immer heim kam:top1::top1:
    7. ....mit meinem freundlichen sehr zufrieden bin, korrekt behandelt fühle, als Kunde willkommen bin und auf meine Wünsche eingegangen werden....zumindestens meistens;)...
     
  6. #5 Nosferatu, 17.05.2012
    Nosferatu

    Nosferatu Silverliner

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II, BFP, 11/99, 2495ccm V6
    Bei mir ist es eine 2,5 Liter V6 MkII Stufe. Das warum...? Weil mir meine ganzen Audi V8 und Amis irgendwann zu versoffen wurden - 16 Liter Super Plus im Schnitt sind heute ja fast nicht mehr mit Gold aufzuwiegen. Der Rest war Zufall. Mir fuhr ein silberner MkII als Stufe über den Weg und ich dachte das hat Potenzial um es hübsch zu machen - netter Nebeneffekt: günstiger Anschaffungspreis (kommt der Harleykasse zu gute) und günstiger Unterhalt.
     
  7. #6 RH-Renntechnik, 17.05.2012
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    Aktuell fahr ich nun meinen 4 Kombi, Berufsbedingt
    angefangen hab ich mit einem MK 3 ST 220 der allerdings nach 18Monaten weichen müßte, bei einer Laufleistung von 40-50Tkm im Jahr war der ST nicht wirklich das ideale Auto
    darauf folgte ein MK 3 2,0 TDCI 130PS
    absolut top und zuverlässig abgegeben dann mit 210Tkm
    und durch einen weiteren MK 3 TDCI 130PS mit DPF ersetzt wegen der grünen Plakette nachdem ich ein TOP Angebot für einen MK 4 2.2TDCI 200PS Titanium S bekommen habe ist dieser nun aktuell nach knapp 4000KM kann ich nur sagen alles TOP und zu empfehlen Auto rennt wie sau , macht spaß satt und durch einige Änderungen ( KW Gewinde und andere felgen ) machts auf Landstraßen mit dem dicken mehr als spaß
     
  8. #7 Brain-Smasher, 19.05.2012
    Brain-Smasher

    Brain-Smasher Hüter des Grals

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST200 Turnier
    ST100 im Aufbau
    Fahre seit 2003 einen ST200 Turnier.

    Warum ? Ich wollte einen Kombi mit Platz und nem Motor mit ordentlich Leistung.

    Die Optik des ST200 hat mir sehr gut gefallen und deswegen habe ich ihn gekauft.

    Gruß

    Uwe
     
  9. #8 Ford-Coyote, 20.05.2012
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.640
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    ich fahre einen MK2 1,8l Turnier GLX 99er...

    warum:

    mein dad fährt seid ich geschlüpft bin und schon davor Ford...

    zu meinen babyzeiten granada...danach kurz nen omega a,dann aber flink wieder zur marke Ford...und da sind wa auch schon:

    einen MK1 Turnier 1,8l....tolles auto,leider motorschaden,keiner wusst warum...
    was danach?natürlich,Mondeo...

    Mk2 Turnier 1,6l...mit 90ps für unseren 1,2T anhänger leider etwas schwach,weswegen er uns ende 2006 auch verließ...

    und aktuell seit ende 2006 nen MK3 Turnier Ghia 2,5l V6...

    deswegen war für mich,und auch für meinen vater klar,ich werd mir nen Ford kaufen...

    kaufte mir 2009 im september nen MK2 Ghia Turnier 1,8l....welchen ich im dezember 2009 leider vorm baum parkte :skeptisch:

    danach nen escort mk7 1,6l Fließheck,wo aber klar war das ich wieder mondeo fahren werd...

    und dann hatte der essi leider nen ZKD schaden,und ich hab mir die finger nach nem st200 wund getippst im netz...

    leider fand ich nix,Uwe (Brain-Smasher) mag seinen ja auch nich verkaufen :zunge1: naja dann wurds wieder nen 1,8er...hat auch schön was drin,ich kann net klagen also passts :top1:

    wenigstens muss ich mir beim einkaufen keinen kopf machen wie ich alles nach hause bekomme....:cooool:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. kamli

    kamli Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2,5 V6 Bj 99
    Ford Focus MK2 1,6 F
    MK2 Turnier 2,5 V6 Genug Bums drin und platz satt um meine Hunde zu transportieren.
    Fahre ihn seit 7 Jahren.Er wird im Oktober 13 und habe ihn von einem älteren Ehepaar mit 80.000 km übernommen.Im Moment hat er 155.000 runter und er läuft wie ein Uhrwerk.Reparaturen bis jetzt. 1 Radlager hinten rechts und 1x Klima Kondensator.
    Ansonsten reparaturfrei.

    Gruß
    kamli
     
  12. #10 scuba.duck, 24.08.2012
    scuba.duck

    scuba.duck Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Traveller 2,0TDCI Bj 02
    MK3 Turnier 130 PS TDCI weil ich mit den Mondeos immer zufrieden war (1,8er ung 2,5er). Preis/Leistung einfach kaum zu toppen!
     
Thema:

Welchen Mondeo Typ fahrt ihr und warum?

Die Seite wird geladen...

Welchen Mondeo Typ fahrt ihr und warum? - Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?

    Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?: Hallo Ford Freunde! Ich bin ein bisher begeisterter Fiesta und Scorpio Fahrer. Ich überlege aus Komfortgründen den Fiesta mit einem Mondeo zu...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...
  3. Mondeo MK2 Teile

    Mondeo MK2 Teile: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo Gemeinde, habe meine Garage aufgeräumt und es sind etliche Teile zum Vorschein...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta fährt nicht

    Fiesta fährt nicht: Hallo an alle Schrauber Wir haben einen Fiesta mk6, 2002, 1,4tdci. Das Problem, er fährt nicht Auch bei laufenden Motor kann man ohne die Kupplung...
  5. Biete Marken Fahrradheckträger für Mondeo MkI/MkII Atera

    Marken Fahrradheckträger für Mondeo MkI/MkII Atera: Ich biete hier einen Marken Fahrradträger Typ Atera Linea für die Heckklappe des Mondeo Turnier bis Bj 2000. [ATTACH] Da er Original dafür...