Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Welchen Motoren passen?

Diskutiere Welchen Motoren passen? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich habe einen Fiesta Bj 93 MK3 1,1l Motor mit Motorschaden, nun bin ich am überlegen ob ich mir einen größeren Motor einbaue. Jetzt die...

  1. #1 swift93, 26.06.2010
    swift93

    swift93 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe einen Fiesta Bj 93 MK3 1,1l Motor mit Motorschaden, nun bin ich am überlegen ob ich mir einen größeren Motor einbaue. Jetzt die Frage, welche Fiesta Motoren (z.B. der 1,8l) passen in meinen Fiesta?
     
  2. #2 OHCTUNER, 26.06.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Dein Motor gibt es auch als 1,3er , mehr Arbeit würde ich da nicht mehr reinstecken bei dem Alter , der Umbau auf einen größeren Motor wäre teurer als gleich so ein Modell mit diesem Motor zu kaufen !
     
  3. #3 swift93, 26.06.2010
    swift93

    swift93 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort!
    Was müsste ich beim 1.3er bzw bei größerem alles ändern?
     
  4. #4 OHCTUNER, 26.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Beim 1,3er , Steuergerät , Motorkabelbaum , Auspuff !
    Beim größeren auch , Getriebe/Antriebswellen , komplette Bremsanlage , vorne , hinten auch noch !

    Schaust du Bild !
     
  5. #5 swift93, 26.06.2010
    swift93

    swift93 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ok nochmal danke! :-)
    noch ne letzte Frage, muss ich das Steuergerät mit wechseln, wenn ich bloß nen 1,1er einbaue?
     
  6. #6 OHCTUNER, 26.06.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Nein !
     
  7. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    Das Bild Zeigt aber einen MK4/5 Motorraum :zunge1:

    Motor,Steuergerät mußte umbauen. Auspuff kannste behalten bis zum Kat sollten die alle gleich sein.

    Kühler etc kann auch alles Bleiben da komplett selber Block beim 1,1er und 1,3er...
     
  8. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Jep, der 1.3er ist quasi mit genau so viel Aufwand zu wechseln, wie wenn de wieder nen 1.1er einbauen würdest...
    Ich hab zufällig sogar noch einen 1.3er in meiner Halle stehen... ;)
     
  9. #9 OHCTUNER, 27.06.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Naja , ganz so einfach ist das nicht , 1,1er hat ne Monospritze , der auf dem Bild ne Multipointspritze !
    Muß also schon etwas umgebastelt werden !
     
  10. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Der auf dem Motor ist ein MK4-Motor...
    Die 1.1er und 1.3er Motoren vom MK3 sind quasi identisch...

    PS: Noch zum Thema größerer Motor... Getriebe und Antriebswellen können drin bleiben... Ist auch alles das gleiche. Die größeren Motoren haben nur ne etwas längere Übersetzung, was aber eigentlich net stört, wenn man den net ständig auf der Autobahn ausfahren will...
     
  11. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    Auch net ganz richtig Antriebswellen sind ab 1,6er dicker. Getriebe sollte man auch net unbedingt drinlassen das 1,1er is fürn 16V z.B viel zu kurz, da haste die ersten 2 Gänge ordentlich gummi gelassen und im 3ten kommst net mehr wech ^^
    Wenne das 1,1er am 1,6er 8V dran lässt haste ne richtige Landstraßensau das macht sogar Spaß :boesegrinsen:
    Dann gibbet noch den Stabi an der Vorderachse ab(16V auch Hinterachse) und die Traverse zwischen den Querlenkern, Bremse etc versteht sich natürlich von selbst :zunge1:
     
  12. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Naja, die sind zwar bissl dicker, aber man kann auch die normalen drin lassen... Hab ich bei meinem auch...
    Den Stabi braucht man bei entsprechend hartem Fahrwerk auch net... :D
     
Thema:

Welchen Motoren passen?

Die Seite wird geladen...

Welchen Motoren passen? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?

    Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?: Ich kenne das von anderen Marken, habe selbst zuletzt einen Hyundai der das so hatte: In den Fällen wo ich den Zündschlüssel ziehe geht das...
  2. Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?

    Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?: Da der Wagen ja ausser Standgas,keinerlei Gas annimmt,könnte das mit dem Leerlaufregelventil/ Drosselklappenpoti zusammenhängen? Zündanlage inklu....
  3. Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?

    Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?: Hallo @all:),Meine Frage steht schon in der Betreffzeile.Hat jemand von euch ein aussagekräftiges Bild/Explosionzeichnung des...
  4. Boots Motor läuft im warmen Zustand schlecht

    Boots Motor läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo an alle im Forum. Mein Name ist Patrick und ich wohne im schönen Münsterland. Ich besitze ein Boot, Was mit einem 2.8 ltr ford v6 motor...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Rückfragen zu den Eco-Boost Motoren

    Rückfragen zu den Eco-Boost Motoren: Hallo zusammen, da ich mich langsam aber sicher mit einem Fzg. Wechsel beschäftigen möchte/muss und mit meinem Focus so gute Erfahrungen gemacht...