welchen v6 nehmen

Diskutiere welchen v6 nehmen im Ford Scorpio Forum Forum im Bereich EU Modelle; hallo zusammen heiße tom, bin 41jahre alt und komm aus freising/bayern. schraub schon seit 20 jahren an jeeps un bin mehr aus verlegenheit in...

  1. hdfxrs

    hdfxrs Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Jeepster commando, fiat 127, volvo 244
    hallo zusammen

    heiße tom, bin 41jahre alt und komm aus freising/bayern. schraub schon seit 20 jahren an jeeps un bin mehr aus verlegenheit in dieses forum gekommen wg. eines problems.

    mein neues projekt ein 67 jeepster commando hat einen duntless v6 motor drin der totaler schrott ist. ein jeep 4,2l inline 6 motor ist zu lang und paßt nicht ohne
    gravierende karosseriearbeiten in das kfz. nun kam ich auf die kölner v6 die ja nicht die schlechtesten sind da diese eine kompakte einbaugröße haben.

    nur welchen nehme ich? ich dachte erst an den 3.o essex motor vom granada. schwer zu kriegen. die 2.8 und 2.9 v6 von scorpio, serria etc. gibts viele und günstig, auch als schlachtfahrzeug. basteln mit der getr.glocke muß ich eh. nur ist meine sorge jetzt die elektronik. ich will halt nicht zwingend noch nen haufen elektrogedöns umstricken.

    was für ein motor ist nun die beste wahl von laufkultur/leistung, umbauaufwand elektrik.

    hat jemand noch ne ahnung wie beim 4x4 der antrieb nach vorne und hinten rausgeht ( rechts/links/mittig) dann könnte man evtl. auch gleich den allrad kompl. mit getriebe nehmen.

    dank für die hilfe

    tom
     
  2. #2 OHCTUNER, 13.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Im Grunde der 2,8er ab 1985 , der hat schon Bleifreiköpfe verbaut , sind alles Einspritzer , kann man aber mit einer 2,8er Vergaserbrücke umbauen , Zündkrempel auch und fertig !

    Auf dem Bild siehst du den 24V vom Scorpio 1 mit 4x4 , dafür muß die Ölwanne geändert werden und die Ölpumpe , bekommt dann einen anderen Ansaugschnorchel !
     
  3. hdfxrs

    hdfxrs Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Jeepster commando, fiat 127, volvo 244
    servus,
    danke erstmal für die prompte antwort.
    wie ich ihier im forum gelesen habe bist du ja ziemlich fit in allem und hast auch einiges an erfahrung.
    hab bei mir hier in der gegend 2 scorpioleichen die ich für 400-500€ kaufen kann. motor jeweils ca 180 - 200tkm runter. karosserie ist natürlich hin-brauch ich ja eh nicht.
    einer ist schalter der andere automatik. einer 2.8 einer 2.9 maschine drin.

    wenn ich nun die einspritzung drauflasse und nicht auf vergaser umbau, wie schauts mit dem kabelbaum aus? wir haben das mal bei einem alfa gemacht, da war der motorkabelbaum extra und es waren nur 2 massekabel und 5 pluskabel dran zum anschließen und dann leif alles wieder. ist der motorkabelbaum beim ford schwierig umzubasteln oder auch so ähnlich. einspritzer wäre schon ok, dann hast du das ganze gefrickelmit der vergaserabstimmung nicht mehr.

    danke erstmal
    tom
     
  4. #4 OHCTUNER, 15.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Aus dem Bauch raus würde ich sagen , nimm den 2,8er , der 2,9er kommt qualitativ nicht an den 2,8er was das verbaute Material (Kolben) angeht ran !
    In der Regel werden die Motoren mit 0815-Öl betrieben , bei der Km-leistung ist der 2,9er schon ausgelutscht , der 2,8er steckt das besser weg !
    Das mit dem Kabelbaum kann ich dir nicht mal sagen , auf sowas achte ich nicht , da ich solche Umbauten nicht mache , brauchst ja nur nachschauen beim Scorp !
    Allerdings würde ich beim 2,8er die Spritze vom 2,9er ohne die zwei Luftmengenmesser bevorzugen !
    Bis du den ganzen Krempel umgebaut hast , läuft der Umbau auf Vergaser schon !
    Köpfe würde ich eh runter machen , beim 2,8er wurde die Verdichtung zurück genommen , da kannste pauschal mal 1 mm Köpfe planen , Schaftdichtungen und Ventile gehören eh mal restauriert , geht in einem Abwasch !
    Dann kannste auch gleich die Auslässe bearbeiten , nur dort sind schon grob an die 10 ps rauszuholen , bei den Bleifrei Köpfen wurde extra noch ein Auslass verkleinert , von außen gut zu sehen , auf einem Abgang ist ein runder Stift aufgegossen , genau darunter ist im Auslass ne anständige Beule eingegossen !
    Der 2,9er stand da schon in den Startlöchern , wäre doch doof gewesen wenn der 2,8er trotzdem besser geht , also wurde der etwas ausgebremst , da der 2,9er auch ne bessere Drossel ist !
    Ich hab die Köpfe komplett bearbeitet , allerdings erst ohne planen , da ging nix , voll lasch , hab die dann auf das Maß der alten Köpfe geplant und gut , die Bleifrei sind höher und haben somit nen tieferen Brennraum !
    Beim Vergaser würde ich nach dem 40 DFI 5 schauen , hat damit die beste Leistung , da serienmäßig wohl die größten Lufttrichter !
    Die kann dir eigentlich jeder gescheite Boschdienst richtig einstellen , Zündzeitpunkt würde ich auf 11° vor OT stellen , setzt natürlich ne gescheite Verdichtung voraus , sonst muß die noch weiter vor damit da mal was geht !
     
Thema:

welchen v6 nehmen

Die Seite wird geladen...

welchen v6 nehmen - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Frage zu dem Geschwindigkeitssensor (VVS) für den Ford Scorpio V6

    Frage zu dem Geschwindigkeitssensor (VVS) für den Ford Scorpio V6: Hallo zusammen, ich habe ein Frage zu dem Geschwindigkeitssensor (VVS) für den Ford Scorpio V6 2,9l EFI Motor. Da ich den Motor ja in einem VW...
  2. Mustang V6 Kaufberatung

    Mustang V6 Kaufberatung: Hallo Community, Ich bin neu hier und hoffe auf eure Erfahrungen bei der Auswahl meines neuen Muscle Cars. Ich komme aus Österreich und wegen...
  3. Probleme beim auslesen Ford Mustang 2010 V6

    Probleme beim auslesen Ford Mustang 2010 V6: Hallo liebe Ford-Freunde, ich hab ein großes Problem mit meinem Mustang 2010 V6. Keiner kann mir das Fahrzeug auslesen, habt ihr einen Tipp für...
  4. Biete Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.

    Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.: Verkaufe meinen Cougar in Farbe silber. 2.5l v6 Maschine, knapp 220 000 gelaufen. Würde das Fahrzeug an Bastler, oder als teilespender verkaufen....
  5. Cougar (Bj. 98–01) BCV Wassertemperatur V6

    Wassertemperatur V6: Hallo Zusammen, leider finde ich via Google nichts passendes. Die Temperaturanzeige von meinem Ford steht leider nicht ganz mittig... Wenn ich...