Welchen Winterreifen (MARKE!)

Diskutiere Welchen Winterreifen (MARKE!) im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hey, mit welchen Reifen habt ihr gute Wintererfahrung gemacht? So langsam wird es Zeit meinem "kleinen" ein Paar Winterschuhe zu gönnen. Nur...

  1. #1 cruiser02, 04.10.2007
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Hey, mit welchen Reifen habt ihr gute Wintererfahrung gemacht?


    So langsam wird es Zeit meinem "kleinen" ein Paar Winterschuhe zu gönnen. Nur welche Marke???

    Habt ihr einen Lieblingsreifen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.265
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    ich habe firestone als winterreifen . ich bin mit denen sehr zufreiden . vorher hatte ich irgendwelche billig reifen drauf gehabt und die waren der letzt müll im schnee .
    wenn du irgendwo wohnst , wo es schnee geben könnte - lass die finger von billig winterreifen .

    vito
     
  4. #3 Janosch, 04.10.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ebenfalls Firestone. Sind top :top1:
     
  5. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    goodyear ultra grip *auch top*
     
  6. #5 Wiesel87, 04.10.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    ist völlig egal...

    solang es nich noname oder chinasschrott ist!
     
  7. #6 Morteon, 04.10.2007
    Morteon

    Morteon Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0 Ghia, BJ 2001
  8. #7 cruiser02, 04.10.2007
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Wow, da sind ja schon zahlreiche Antworten.

    Also wegen den Billigreifen kann ich euch beruigen: Die werden es auf keinen Fall!!!
    Immerhin ist das ein Sicherheitsfaktor!
     
  9. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Also wenn es keine Billigreifen werden, ist das schon die Halbe Miete.
    Ich würd auch mal bei den ADAC Tests reinschauen (Muß ich auch jetzt bald mal machen). Meine letzten waren auch Michellin. War sehr zufrieden :top1:
     
  10. Leon

    Leon Guest

    Continental rockz! :)
     
  11. #10 STan_Becker, 05.10.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Bridgestone Blizzak LM 20. Nicht so teuer wie Michelin :) und steht denen auch in kaum was nach.:)
     
  12. #11 Focus_ST, 05.10.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    auf die adac Reifentests gebe ich persönlich nichts... schonmal drüber nachgedacht, wieso immer die Marken am besten abschneiden, die die größten Anzeigen in der Zeitung schalten ?
    *böse*

    Ich fahre Sommer wie Winter Goodyears, ich fahr einfach zuviel um "da" zu sparen.
     
  13. #12 STan_Becker, 05.10.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    man kann abba auch gute und günstige Winterreiefn kaufen und totzdem sparen. Diese sind auch für Vielfahrer geeignet. Beispiel Winterreifen Bridgestone Blizzak LM 20 oder SR Conti Ecco Contact 3.
     
  14. #13 Focus_ST, 05.10.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Klar kann man !
     
  15. #14 Janosch, 05.10.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Also meine Firestones waren auch günstig, und haben im oberen Mittelfeld abgeschlossen bei den Tests von ADAC, Autobild etc. Also gutes Preis-Leistungs-Verhältnis :top1:
     
  16. #15 Mondeo-Driver, 05.10.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hab auf meinem Mondeo Kumho Winterreifen . 7J alt 6mm Profil .
    Ob Billigreifen oder Marke ist egal , im Endeffekt sollten die WInterreifen (wenns trocken ist) nicht so hart gefahren werden wie Sommerreifen . Wenn man sich daran hält spielt die Marke keine Rolle . Bei Schnee ist es doch Schnuppe welcher Winterreifen am besten abgeschnitten hat , solange man im Schnee nicht stecken bleibt. Die erreichten Messwerte sind , wie der Name sagt , "Mess"werte , d.h. den Unterschied zwischen Billigreifen und Marke machen nur die Messwerte aus . Im Alltagseinsatz ist dies kaum zu spüren . Zeig mir den Autofahrer , der sagt "Mit Goodyear Pneus wäre mir das nicht passiert" , das ist einfach lächerlich.

    mfg Mondeo-Driver

    PS.: "Billigreifen" = preiswerter Winterreifen
     
  17. #16 Mr. Binford, 05.10.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    @ Mondeo-Driver: man kann durchaus wegen scheiss Reifen nen Unfall bauen. Hankook Ventus Prime (Sommerreifen) im Regen z.B. sind der Horror, da hab ich meinen Ka mal mit gedreht...
    das ist mir danach mit den Toyo's nie wieder auch nur ansatzweise passiert :gruebel:
    Also man sollte schon wein wenig nach Testergebnissen schauen.

    Auch wenn's im Winter immer rutschig sein wird.
     
  18. #17 enricosteph, 05.10.2007
    enricosteph

    enricosteph Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahre seid mehreren jahren Michelin Alpin , erst auf Vectra B jetzt auf FoFo II....und ich würd sie wieder kaufen!:top1:
     
  19. #18 hifideni, 05.10.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    Jo Michelin sind top. Teuer aber auch meißt höhere Laufleistung.

    Hatte sie auf meinem 5er Winterwagen (3 Winter gefahren inkl. Burn out`s). Und gleich danach bei meiner Frau auf den Focus gekauft. Waren deutlich besser als die Conti (gut die waren auch schon 4 Jahre alt).

    Allerdings habe ich vom Mechaniker meines Vertrauens auf den Escort so genannte No-Name Reifen empfohlen bekommen und die waren auch prima. Das war reine Vertrausenssache, eigentlich wollte ich auch Michelin.

    Mußt aber sehr aufpassen, es gibt Winterreifen, die halten den ersten Winter gut und den zweiten gar nicht mehr (haben die Lamellen nicht bis ganz unten).

    Ich fahre jetzt wieder Michelin im Winter, da machste nix falsch.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 enricosteph, 05.10.2007
    enricosteph

    enricosteph Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Conties bin ich auf corsa gefahren,als sie neu waren war alles toll aber dann das böse erwachen....wahnsinnig schnelle abnutzung...und erst die conti sommerreifen......!!!!:mies:
     
  22. Leon

    Leon Guest

    Nur weil ein Conti auf einem Auto schnell abnutzt, heißt das nicht, dass das auf dem nächsten Auto auch so ist.

    Kumpel von mir hatte auf seinem Audi GT Coupe Continental Sport Contact II, die hielten ewig, obwohl der immer unterwegs ist, als wär er auf der Flucht.

    Hatte die gleichen Reifen auf meinem Clio, nach 15.000 waren das Slicks.

    Die Pirelli P6000 haben hingegen auf dem Clio weit über 40.000 gehalten.

    Als Winterreifen fahre ich auf dem Escort irgendeine "Billigmarke". Komm grad nicht auf den Namen, ist aber ne Tovchtergesellschaft von GoodYear.

    Haben im Schnee- und Nass Test mit "Sehr gut" abgeschnitten. Dafür sehr hoher Verschleiß auf trockener Straße. Aber das interessiert mich nicht Weiter. Länger als 2, maximal 3 Jahre fahre ich keinen Reifen - egal wie gut er noch aussieht.
     
Thema:

Welchen Winterreifen (MARKE!)

Die Seite wird geladen...

Welchen Winterreifen (MARKE!) - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen aber welche ????

    Winterreifen aber welche ????: hallo zusammen , hab mich jetzt hier dusslig gesucht aber nichts richtiges gefunden Fahre einen Ranger 2,2 Limited 4x4 Automatic zur Zeit sind...
  2. Winterreifen

    Winterreifen: Mahlzeit zusammen. Bin auf der suche nach Winterreifen und auf meinen jetzigen steht drauf 185/65R R14 T TS780 In den Papieren steht 165/60R15...
  3. Winterreifen für den Ranger

    Winterreifen für den Ranger: Hallo Leute, ich bin gaanz neu hier. Ich habe einen 2014er Ranger 2.2 Limited. Nun würde ich gerne mal wissen, welche Reifen ihr auf eurem...
  4. Biete Ford Fusion Winterreifen auf Alu-Felge, 195/60/R15

    Ford Fusion Winterreifen auf Alu-Felge, 195/60/R15: Ich habe noch einen Satz Winterräder auf Alu Felge (Silber) von Dezent für den Fusion. Reifen sind von Kumho und haben noch gut Profil. Felgen...
  5. Biete Winterreifen NEU

    Winterreifen NEU: Verkaufe vier nagelneue runerneuerte Winterreifen 195/65R15 für 80€ an Selbstabholer, oder plus Versandkosten.