Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Welcher Batterieladestrom?

Diskutiere Welcher Batterieladestrom? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, habe noch eine, ich hoffe nicht all zu dumme Frage. Hatte mir auf anraten hier im Forum ein neues Ladegerät gekauft. Ein CTEK MXS 5.0 .In...

  1. #1 moppel63, 26.01.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Hallo, habe noch eine, ich hoffe nicht all zu dumme Frage. Hatte mir auf anraten hier im Forum ein neues Ladegerät gekauft. Ein CTEK MXS 5.0 .In meinen FFTunier ist eine EFB Batterie verbaut. Zählt diese zu den normalen Batterien laut Ladegerät. Und wird über diese Stellung diese Batterie aufgeladen wenn dies nötig erscheint. Oder in Verbindung mit der Stellung AGM auf dem Ladegerät. AMG ist doch eigendlich für Fahrzeuge mit Energierückgewinnung. Bitte um Auflärung.
    Wenn das Wetter zur Zeit auch nicht so aussieht, aber der nächste Frost kommt bestimmt. moppel
     
  2. #2 Bud Bundy, 26.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2016
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    Eine AGM (Absorbded Glass Mat) Batterie hat eine maximale Ladespannung von 14,4 Volt.
    Das Smart-Charge-Ladesystem eines Focus Mk3 gibt 14,8 Volt Ladespannung.
    Damit würdest du eine AGM Batterie überladen/zerstören.

    EFB und GEL Batterien zählen (leider) noch nicht zu den normalen Batterien (Starter-Batterien),

    Das CTEK MXS 5.0 kann mit allen Arten Batterien (Blei-Säure, AGM, GEL, EFB) umgehen.
    Zum laden einer EFB musst du Auto + kaltes Wetter (Schneeflocke) einstellen.
    Dann wird mit 14,7 V geladen.
     
  3. #3 moppel63, 26.01.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Mit auf Auto stellen ist klar, aber was meinst du mit = +kaltes Wetter ( Schneeflocke ) einstellen. Nach dem man auf Auto gestellt hat kann man bei diesen Ladegerät als mögliche Option entweder auf AGM zusätzlich oder auf RECOND stellen. Was meinst du nun. moppel
     
  4. #4 Bud Bundy, 27.01.2016
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    Das angegebene Ladegerät hat in der Anleitung die Einstellungsoption "kaltes Wetter". Diese Option wird am Gerät durch eine "Schneeflocke" dargestellt.

    Ich war mal so frei/frech, die Bedienungsanleitung zu lesen.
     
  5. #5 moppel63, 27.01.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    In der Werbung heisst es ,sinds die Augen geh zu Runtke, aber hier scheint es die Bedienungsanleitung zu sein. In der vor mir liegenden Bedienungsanleisung von meinen vor 4 Wochen angeschafften Ladegerät MXS 5.0 von CTEK ist keine Einstellfuntion "kaltes Wetter" und noch weniger eine Option "Schneeflocke" dargestellt.Wie anfangs beschrieben:Kleinkraftfahrzeuge kl.Batterien 14,4 V / nächste PKW für normale Batterien mit 14,4 V und jetzt zum dazuschalten AGM bis zu 14,7 V sowie Record für Wiederbelebungsprogramme mit bis zu 15,8 V. Jedenfalls keine Opption "kaltes Wetter" oder Schneeflocke.Leider bin ich immer noch nicht schlauer.moppel
     
  6. #6 Bud Bundy, 28.01.2016
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    Hab's gerade noch mal geprüft. Hatte ein Anleitung mit besagtem ...

    War jetzt noch mal auf der Seite von CTEK.
    Für eine Ford Batterie (Kalziums und EFB) musst du auf jeden Fall die AGM Option dazuschalten, sonst ist die Ladespannung zu niedrig.
     
  7. #7 moppel63, 28.01.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    danke für den Hinweis .moppel
     
Thema: Welcher Batterieladestrom?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. efb batterie laden