Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Welcher Benzinmotor ist empfehlenswert?

Diskutiere Welcher Benzinmotor ist empfehlenswert? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, nach einem Totalschaden mit meinem Mondeo haben wir uns dafür entschieden, zwei Autos zu kaufen. Der erste steht bereits in der...

  1. #1 Andreas ST220, 18.11.2009
    Andreas ST220

    Andreas ST220 Turbofreund

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus 2,0 Turnier 2006
    Hallo zusammen,

    nach einem Totalschaden mit meinem Mondeo haben wir uns dafür entschieden, zwei Autos zu kaufen. Der erste steht bereits in der Garage: 2008er Focus ST in dunkelgrau-metallic - läuft ganz gut ;-))

    Der zweite könnte auch ein Focus werden; ein fünftüriger Benziner soll es sein, aber ich weiß nicht, welche Maschine eine sinnvolle Wahl darstellt; ein zweiter ST wäre uns zu teuer, die 116-PS-Maschine ist nach dem, was ich gelesen habe, nicht die erste Wahl. Was könnt ihr über die 125-PS- und die 140-PS- Maschine sagen, wenn sie den Focus treiben sollen?

    Dank und Gruß

    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Der einzige halbwegs vernünftige Benziner im Focus ist der 2.0l, bei normaler Fahrweise wird der auch nicht viel mehr verbrauchen als der 1.8l.
     
  4. #3 powerchord, 19.11.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Warum ist der 115 PSler nicht die erste Wahl? Ich fahr diesen auch und hab keine Probleme damit, läuft wie ein Uhrwerk und der Verbrauch ist geringer als bei der 100 PS Maschine (wenn auch nur minimal). Was hast du denn schlechtes über ihn gehört?
     
  5. #4 teddy.774, 19.11.2009
    teddy.774

    teddy.774 Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus II Style 1,8L
    Natürlich ist der 2 Liter von den Fahrleistungen her der beste Benziner nach St und RS. Aber deshalb gleich alle anderen Motorisierungen als Schund du deklarieren m.E. ist etwas daneben, oder?

    Man muss vielmehr auch die Randbedingungen beachten. Ich denke im Stadtverkehr hat der 1,6er VCT eher Vorteile gegenüber des 2L. Weniger Gewicht und kürzere Übersetzung um auch mit der etwas geringeren Leistung gut vom Fleck zu kommen. Da wird imho der Verbrauchsvorteil dann auch eher beim 1,6er liegen.
     
  6. #5 rail.runner, 19.11.2009
    rail.runner

    rail.runner Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Turnier, 1.8l, 2006
    Solche Fragen zu stellen ist im Grunde obsolet, weil - wie Du siehst - jeder etwas anderes behauptet. Geh zum Händler und fahr die entsprechenden Kandidaten Probe; dann kannst Du Dir selbst eine Meinung bilden.
     
  7. #6 Andreas ST220, 19.11.2009
    Andreas ST220

    Andreas ST220 Turbofreund

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus 2,0 Turnier 2006
    Ist wohl wahr; soeben habe ich mir einen Zweiliterkombi gekauft; Mk II, erst drei Jahre alt, schön ausgestattet, recht günstig ....

    Gruß

    Andreas
     
  8. #7 Rolli 3, 19.11.2009
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Gratuliere dir zu deiner Neuerwerbung!

    und natürlich: allzeit knitterfreien Flug!!!!!
     
  9. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Gute Wahl :top1:
    Der 1.8er ist ein nämlich ein dröhniger Säufer :mies:
     
    Raven 13 gefällt das.
  10. #9 Andreas ST220, 22.11.2009
    Andreas ST220

    Andreas ST220 Turbofreund

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus 2,0 Turnier 2006
    Hallo zusammen,

    ich bin das Wägelchen mal ein paar km gefahren: Läuft ganz flott, entspricht meinen Erwartungen. Allerdings kann man bei diesem Hubraum auch eine andere Motorperformance erreichen - VW macht es vor. Aber dann wird's auch teurer.

    Und der ST in der Garage entschädigt für Vieles ...

    Gruß

    Andreas
     
    Raven 13 gefällt das.
  11. Mecky

    Mecky Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofo Titanium 2006 2,0 16V
    Hy,
    fahre seit ca. 2 Wochen einen 2.0l MK2 aus 2007 und habe es nicht bereut geht saugeil ab. :top1:
    Habe vorher noch einen 1.6l getestet der ist dagegen eine lahme Krücke :schlafen:

    und wenn man bedenkt das der Focus noch auf 75% seiner leistung begrenzt sein soll steckt da für den einen oder anderen Bastler sicherlich noch Potential drin.

    Aber wie rail.runner sagt man muß es selber testen und dann entscheiden was wichtiger ist Benzin sparen oder Fahrspaß haben bei mir ging die Entscheidung eindeutig in Richtung Fahrspaß :freuen1::freuen:
     
  12. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Wo hast du das denn her?
     
  13. #12 Mecky, 23.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2009
    Mecky

    Mecky Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofo Titanium 2006 2,0 16V
    Hab ich hier oder in einem anderen Forum gelesen obs stimmt kann ich natürlich nicht nachvollziehen da ich nichts von Chiptunig o.ä. halte.

    Hatte den Artikel nur mal überflogen keine Ahnung ob es Chiptunig oder was anderes war vielleicht hab ich auch was falsch verstanden sorry.
     
  14. #13 Andreas ST220, 24.11.2009
    Andreas ST220

    Andreas ST220 Turbofreund

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus 2,0 Turnier 2006
    Hi,

    bei herkömmlichen Ottosaugern ist mit Chiptuning nicht viel zu verändern. Da kann also etwas nicht stimmen.

    Gruß

    Andreas
     
  15. Dani76

    Dani76 FoFo Mk 2 Fan aus Gera

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi Trend, MK II, 2007, 1.6
    Wie meinst du das die Leistung ist noch begrenzt. Wie kann man diese freisetzten?
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Hybrid1985, 05.04.2010
    Hybrid1985

    Hybrid1985 Forum As

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fremdfabrikat
    der Chip soll ja an sich den Spielraum der Hersteller auf deine Region (Deutschland/Mitteleurope) anpassen um dir grad in den unteren Dehzahlbereichen mehr "Schub" zu geben..
    doch mir persönlich ist es, wie schon erwähnt worden, zu teuer!

    Fächerkrümmer, KAT und Auspuffanlage bringen zwar schon etwas, schlagen aber auch gern mit 1500€ zu buche...

    ich persönlich bin mit dem 2.0l 16V mehr als zufrieden, wobei (bis auf bei ST und RS versteht sich) der Focus kein wirklicher "Sprinter" ist, zumindest gegen S3 und Co. :weinen2:

    Nun eins wollte ich hierzu noch zu bedenken geben:
    Versicherungsdaten!
    Kann von Person und Motor zu ... unterschiedlich sein :D
     
  18. #16 TheViperMan, 05.04.2010
    TheViperMan

    TheViperMan Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Trend 2.0 16V, BJ2005
    Hi!

    Fahre auch seit 3 Wochen einen 2.0 16V, gefällt mir sehr gut, Leistung ist ausreichend vorhanden. 145PS für einen Saugmotor aus zwei Litern ist doch Standard, falls du den 2.0 TSI von VW meinst, das is eine ganz andere Generation mit Direkteinspritzung und Turbo, klar kommt da mehr Leistung bei rum ;) Dein ST hat auch nen Turbo, kommt jetzt eben immer mehr um günstige Verbrauchswerte im Normzyklus zu erreichen mit kleinen aufgeladenen Motoren. Wobei im ST und GTI/S3 etc. schon eher auf Leistung geachtet wird als auf den geringeren Verbrauch :freuen2:

    Gruß Viper
     
Thema:

Welcher Benzinmotor ist empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Welcher Benzinmotor ist empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Cougar (Bj. 01–02) BCV Empfehlenswert ? gebrauchter Cougar bis 100 Tkm

    Empfehlenswert ? gebrauchter Cougar bis 100 Tkm: Hallo Freunde,  ich bin am Überlegen mir einen Cougar zu holen. Meine Frage dazu wäre ob es empfehlenswert ist überhaupt noch einen zu kaufen. ...
  2. Transit IV (Bj. 86-00) Transit ´95 empfehlenswert

    Transit ´95 empfehlenswert: Hallo, ich bin neu hier und habe noch nie einen Ford besessen. Jetzt will ich mir ein Wohnmobil auf Ford Basis ansehen. Es ist ein Transit aus BJ...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta 2005 - Automatik empfehlenswert?

    Fiesta 2005 - Automatik empfehlenswert?: Meine Frau möchte sich einen gebrauchten Fiesta kaufen, so ca. BJ 2005. Angebote gibt es reichlich, einige gar mit Automatik. Ist...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Empfehlenswerte Batterie für Focus TDCI 2.0 ?

    Empfehlenswerte Batterie für Focus TDCI 2.0 ?: Hallo, meine Batterie muss demnächst ersetzt werden. Gibt es hierfür Empfehlungen die gleichwertig oder besser als das Original (ziemlich teuer)...
  5. Presseportal.de: Neuer Meilenstein erreicht: 500.000ster 1,0-Liter-Benzinmotor läuft

    Presseportal.de: Neuer Meilenstein erreicht: 500.000ster 1,0-Liter-Benzinmotor läuft: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Das Motorenwerk von Ford in Köln baut seit November 2011 den mehrfach prämierten 1,0-Liter-EcoBoost-Motor. -...