Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Welcher Bremsscheiben-Hersteller empfehlenswert?

Diskutiere Welcher Bremsscheiben-Hersteller empfehlenswert? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo allerseits, die Bremsscheiben und Bremsbeläge an meinem Focus 5-Türer Bj. 03 sind nach recht kurzer Zeit verschlissen. Ich möchte sie in...

  1. #1 Ford Fahrer 22, 30.09.2008
    Ford Fahrer 22

    Ford Fahrer 22 Guest

    Hallo allerseits,

    die Bremsscheiben und Bremsbeläge an meinem Focus 5-Türer Bj. 03 sind nach recht kurzer Zeit verschlissen. Ich möchte sie in der kommenden Zeit gegen neue austauschen. Habe mal bei eBay geschaut und mir ein paar Angebote herausgesucht. Fahre hin und wieder auf Rundstrecken / Bergstrecken (keine Rennen, nur aus Spaß an der Freude ;) ) und würde daher gerne ein wenig verschleißärmere Produkte kaufen.

    Mit welchen Modellen / Herstellern habt ihr bisher Erfahrungen sammeln können? Sind Fremdhersteller-Scheiben bzw. -Beläge merklich besser / schlechter im Vergleich zu den Standard-Ford-Scheiben?

    Eine größer dimensionierte Bremsanlage ist finanziell leider erstmal nicht drin. Vielen Dank soweit!

    LG
    Daniel
     
  2. #2 focusdriver89, 30.09.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ATE, brembo, bosch sind gut.

    schonmal über sportbremsscheiben nachgedacht?
    dann würd ich dir die ATE Powerdisc kombiniert mit GreenStuff-belägen empfehlen. Damit sind alle Focus-Fahrer zufrieden.

    Ansonsten eben ATE oder Brembo-Scheiben mit normalen klötzen.

    http://www.bremsen.com/shop/herstellerauswahl.php?Ktyp=9646&kat=00082&Achse=Vorderachse

    jedenfalls würd ich keine 30€-EBAY-Kits verbauen, denn die taugen - gerade bei hoher beanspruchung - nicht viel.
     
    Econic gefällt das.
  3. #3 sveagle, 02.10.2008
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    An meinem Smart hab ich gelochte Bremsscheiben von Zimmermann und RedStuff-Bremsbeläge.Die Kombination ist einfach nur brutal gut.:boesegrinsen:

    Wenn die Bremsscheiben an meinem C-Max fertig sind kommt die Kombination an den C-Max,die gelochten Bremsscheiben sehen richtig gut aus.
     
  4. #4 fr!edol!n, 02.10.2008
    fr!edol!n

    fr!edol!n Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 DAW Bj.98
    oder aus der bucht einfach originale nehmen ;) die sind dort sehr preiswert und taugen auch!
     
  5. #5 c-maxer, 02.10.2008
    c-maxer

    c-maxer Guest

    hatte auf meinen letzten 2 Auto´s auch "gelochte Zimmermänner mit EBC-Blackstuff" waren einfach nur brutal gut........
    So ist halt meine Erfahrung.
     
  6. #6 Ford Fahrer 22, 03.10.2008
    Ford Fahrer 22

    Ford Fahrer 22 Guest

    Ich brauch dringend was neues ... nach 2000 km sind die Scheiben / Beläge an der Verschleißgrenze ^^ Das ist mir eindeutig zu früh!

    Werde mal diese ATE PowerDiscs in Betracht ziehen. Scheint ja ganz gute Resonanzen dazu zu geben.
     
  7. #7 Rolli 3, 03.10.2008
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
     
  8. #8 focusdriver89, 03.10.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    er meint sicher 20.000...

    ansonsten: handbremse los machen. dann verschleißt das wenigstens hinten nicht so doll..
     
  9. #9 sveagle, 16.10.2009
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Hallo

    Hab das Thema mal wieder ausgegraben weil bei meinem jetzt vorne die Bremsbeläge fertig sind,leider bietet EBC keine Beläge für meinen Bj.06 C-Max an.

    Habt ihr eine alternative zu EBC oder sind die orginal Beläge sehr hochwertig.

    Wollte eigentlich gelochte Bremsscheiben mit Sport Bremsbelägen montieren ala Red Stuff.
     
  10. #10 blackisch, 16.10.2009
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    EBC würde ich sowieso nicht auf Originalen nehmen, und erst recht nicht auf Zimmermännern, da diese Bremscheiben nicht wärmebehandelt sind, und die EBC Beläge ziemlich hart sind, verursachen diese Risse bei den Zimmermännern und Verformungen der Bremsscheiben bei starken Bremsen.

    also immer Originale Bremsbeläge auf unbehandelte Bremsscheiben verwenden
     
  11. maxx

    maxx Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2007, 1,8l Benziner
    Der Arbeitskollege von mir fuhr VLN-Langstrecken-Pokal auf BMW mit ATE Powerdisc. Beläge weiss ich nicht. War zufrieden mit der ATE-Scheibe und härter als auf der Nordschleife kann die Bremse wohl nicht beansprucht werden.
    Maxx
     
  12. #12 focus-dom, 25.11.2009
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura
    wie siehts aus mit der powerdisc in verbindung mit ferodo bremsbelägen? die werden doch auch öfters im rennsport eingesetzt, oder?
    ich mein, zu brutal sollten die auch net sein, sodass man erstmal enn kilometer mit getretener bremse fahren muss, damit die auf temperatur kommen. aber was sportlicheres würde mir auch ganz gut gefallen. gibts sonst noch irgendeinen hersteller, der gleochte scheiben anbietet, ausser zimmermann?
     
  13. #13 focuswrc, 26.11.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    schau mal bei brembo. die haben auch ordentliches zeug im angebot. wenn jetzt nur nich die homepage so mies und unübersichtich gestaltet wäre...
     
  14. #14 c-maxer, 26.11.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2009
    c-maxer

    c-maxer Guest

  15. #15 focus-dom, 26.11.2009
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura
    brembo scheiben fahr ich ja schon. stinknormale innenbelüftete scheiben in verbindung mit textar belägen. aber die kombination scheint nicht das optimale für sportlich orientierte fahrer zu sein. fürn alltag mags reichen, aber viel mehr auch net.
    bin auf der suche nach was, was mehr abkann, net so schnell überhitzt und sich verzieht. die scheiben, die ich im moment drauf hab, haben anscheinend nen schlag.
     
  16. #16 focuswrc, 26.11.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    brembo max sind wie die ate powerdisc ums mal grob zu vergleichen...
     
  17. #17 Janosch, 26.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    wir fahren aufm Focus ST im 24h-Rennen aufm Nürburgring auch ATE Powerdisc.
    Lehr langlebig, wir schaffen das ganze Rennen mit einem Satz Scheiben :top1:
     
  18. #18 focus-dom, 26.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2009
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura
    hab gelesen, die powerdisc machen sich ganz gut in verbindung mit den ebc black stuff belägen. kann das jemand bestätigen? ich mein die green stuff sind ja scheinbar auch ganz gut, aber zusammen mit den powerdisc scheiben wohl net ganz so gut wie die black stuff. warum auch immer?

    wo liegen denn genau die unterschiede zwischen den black stuff, green stuff, red stuff, schweinchenrosa stuff, usw.? wär schön, wenn mir das mal jemand erklären könnte.

    hab hier ne kleinigkeit gefunden:
    http://www.autoteile-meile.de/img/EBCBremsentemperaturtabelleklein.jpg
     
  19. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    In dem link ist ne kleine Auflistung ;)http://www.ebcbrakes.de/start.php4?page=car&PHPSESSID=87f26b9d89f2ed3430fd7ebc25d23eb3

    Ein kumpel von mir fährt im escort red stuff und ja die packen gut und nach den ersten 500 km ist fast kein bremsstaub mehr zusehn.
    Das abs wird auch öfters kommen :D aber egal wie lange gebremst wird oder nicht die packen immer.

    Also ich würde aus eigen erfahrungen redstuff empfehlen ;)
     
  20. #20 focus-dom, 09.08.2010
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura
    hallo zusammen,

    ich plane auch in nächster zeit meine bremsen mal komplett neu zu machen, also scheiben und klötze. die gelochten zimmermann scheiben hab ich mal ins auge gefasst. jetzt gehts halt nur noch um die klötze: ebc green oder blackstuff oder doch ate powerpad?
    fahre im moment brembo scheiben und textar klötze, die hatte mir mein onkel besorgt mit dem argument: die haben auf meinem auto (toyota carina) immer super funktioniert. bei mir leider net ganz so gut, scheiben flattern ein bisschen und die bremsleistung könnte auch besser sein finde ich.

    also was könnt ihr empfehlen?
     
Thema:

Welcher Bremsscheiben-Hersteller empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Welcher Bremsscheiben-Hersteller empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW neue Bremsscheiben und Klötze vorn

    neue Bremsscheiben und Klötze vorn: Hallo FoFo Fahrer, ich habe eine Frage und ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung helfen. Ich suche jetzt neue Bremsscheiben und Klötze...
  2. Orginalverpackte ATE Bremsscheibe für Ford Focus, Fiesta...

    Orginalverpackte ATE Bremsscheibe für Ford Focus, Fiesta...: Mir wurden bei einer Bestelllung falsche Bremsscheiben geliefert, daher biete ich sie hier an als orginalverpackte ATE Bremsscheiben. Art.-Nr....
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lack auf Bremsscheiben.

    Lack auf Bremsscheiben.: Servus, hab heute neue Bremsen eingebaut, ATE Scheiben, Brembo Klötze. Auf den Scheiben war eine art grauer Lack drauf den ich nicht abbekam....
  4. Empfehlenswerte elektrische Fensterheber zum nachrüsten gesucht für Vorne

    Empfehlenswerte elektrische Fensterheber zum nachrüsten gesucht für Vorne: Suche für meinen Ford Fusion 2008 ein Nachrüstset für elektrische Fensterheber Vorne. ----------- EDIT by MOD: Verschoben in den Suche/Biete-Bereich.
  5. unterschiedliche Bremsscheiben machbar?

    unterschiedliche Bremsscheiben machbar?: Guten Morgen zusammen, ich habe da mal eine Frage, gestern beim aufziehen neuer Allwetter Reifen mußte ich feststellen das mein im Februar 2017...