Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Welcher Motor passt???

Diskutiere Welcher Motor passt??? im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi zusammne, habe einen Fiesta Bj 2003, 1,3l mit 51kw, leider hat der Motor den geist aufgegeben, jetzt würde mich mal interessieren welche...

  1. #1 bond005, 06.05.2011
    bond005

    bond005 Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2003, 1,3l
    Hi zusammne,
    habe einen Fiesta Bj 2003, 1,3l mit 51kw, leider hat der Motor den geist aufgegeben, jetzt würde mich mal interessieren welche Motoren da rein passen.
    Meine Motorkennung ist M7JB , ZETEC SE

    Passen da auch von anderen Fiesta-Motoren rein??
    Vielen Dank schon mal für die Antworten..

    Gruß, Miky
     
  2. #2 FocusZetec, 06.05.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.114
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Einen 1,3l Zetec-SE Motor gibt es nicht. Als Zetec Motoren gibt es den 1,25l 1,4l und 1,6l 16V Benziner ... die Unterscheiden sich Hauptsächlich im Hubraum

    Der 1,3 Duratec ist ein 8V ... wenn du den gegen einen Zetec tauschen möchtest mußt du alles umbauen, die Motoren haben nichts gemeinsam ...
     
  3. #3 Fröschi, 07.05.2011
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Entweder den gleichen Motor wieder einbauen, sprich Austausch - oder die Kiste inne Tonne hauen und gleich nach einem anderen Auto mit mehr PS unter der Haube Ausschau halten...

    Was Anderes lohnt nicht bei einem Fiesta, die Dinger sind nur zum Verschleißen und Wegwerfen da - sorry, aber ist so! ;-)


    Gruß Torsten
     
  4. #4 KAdrenalin, 07.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2011
    KAdrenalin

    KAdrenalin Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka 98
    Naja machste halt nen original Motor rein und gut oder machst einen Motorumbau auf was größeres ist aber ne menge Arbeit und viele kosten.Ob es sich lohnt muß jeder selbst entscheiden.Aber ein Fiesta ist doch kein Wegwerfartikel.Bei mir werkelt auch ein anderer Motor drin und es macht ne Menge Spass :zunge1:.
     
  5. #5 M.Reinhardt, 13.05.2011
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Fiesta verschleissen und/oder in die Tonne hauen - Ein echter Audi-Fahrer hat gesprochen.Das ist schon ansatzweise arrogant! Zumindestens "tut es ihm leid!".
    Huldvollen Dank,euer Gnaden.:rasend:
     
  6. #6 Fröschi, 14.05.2011
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Das diktiere nicht ich, sondern der Markt.
    Diese Autos verfallen im Wert schneller als du das Wort "Wert" buchstabieren kannst - und deswegen ist es sinnlos, da über großartige Umbaumaßnahmen nachzudenken.

    Der EINZIGE Grund, der mir einfallen würde, in der heutigen Zeit über andere Motoren nachzudenken, wäre der, daß ich mir ein Auto schaffe, was es SO ab Werk nie gegeben hat, ich aber UNBEDINGT haben will UND mir darüber im klaren bin, daß ich das FÜR MICH mache und die Kohle NIE WIEDER sehen werde *smile*

    Übrigens würde ich auch bei einem Audi keine andere Maschine einsetzen. Zu teuer und zu aufwendig - es sei denn: siehe oben ;-)


    Gruß Torsten
     
  7. #7 M.Reinhardt, 14.05.2011
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Hi!

    Was den Wertverfall betrifft,liegst Du nicht ganz richtig.Es ist hier überhaupt kein Problem eine fette S-Klasse mit Vollausstattung und entsprechender Motorisierung für 8000 Euro in gutem Pflegezustand und passablem Kilometerstand gebraucht zu erwerben.Einen Fiesta mit neuem TÜV und 120.000 km. Baujahr ab 95 verkaufst Du problemlos für 1200 Euro.Legt man den Neuanschaffungspreis zugrunde ist das doch nicht wirklich schlecht.
    Da darf man nicht nach Schwacke-Liste gehen.Der Fiesta ist das gesuchte Auto für Fahranfänger mit kleinem Geldbeutel die im Notfall auch mal was selbst instandsetzen wollen - es gibt beim Fiesta eigentlich nichts was technisch wirklich schwierig ist und Teile gibts beim Schrotti oder ebay en masse.Wo gibts sonst funktionierende Gebrauchtmotore für 150 Euro die dann auch noch an einem Tag Arbeit gewechselt werden können?
    Der Kleine ist super-zuverlässig und ob seiner Einfachheit mag ich (und andere) den Wagen wirklich.
    Du hast sicher Recht das Tuningmassnahmen bei ihm eher fehl am Platze sind.Er sollte bleiben wie er ist.
    Ich fand halt das Dein Kommentar dem Auto in keiner Weise gerecht wird.Einen gepflegten Fiesta bis Baujahr 2002 würde ich jederzeit kaufen.Ich bin kein Fahranfänger und wir haben 3 Autos in der Familie-dem Fiesta gilt aber meine besondere Symphatie.Das was folgte sieht aus wie ein Punto und kann mir gestohlen bleiben - aber das ist meine persönliche Meinung.

    Danke für's lesen - Micha
     
  8. #8 Fröschi, 14.05.2011
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Genau mein Reden!
    Ich schrieb ja: Austauschmaschine kein Thema und sinnvoll, aber umbauen auf anderen Motor: nein!


    Gruß Torsten
     
  9. #9 bond005, 15.05.2011
    bond005

    bond005 Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2003, 1,3l
    Hi Zusammen,

    nette diskusion die mir leider nicht gerade geholfen haben...smile dennoch viellen Dank, habe einen Motor gefunden.

    Vielen Dank nochmal..
    CU, Bond
     
  10. #10 Newcomer2011, 15.05.2011
    Newcomer2011

    Newcomer2011 Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 98
    wie kann man überhaupt einen 2003 wagen totfahren ? oO
    mein motor ist 13 jahre hat 11 jahre schwere lasten ziehen müssen da ein hausmeister jeglichen scheißdreck in den anhänger geworfen hatte sprich federung bremsen warn alle im ***** aber motor noch 1 a
     
Thema: Welcher Motor passt???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta jd3 motorumbau

Die Seite wird geladen...

Welcher Motor passt??? - Ähnliche Themen

  1. Kein Schalten bei laufendem Motor möglich

    Kein Schalten bei laufendem Motor möglich: So, nachdem die Kiste endlich läuft bekomme ich absolut keinen Gang rein bei laufendem Motor. Entlüftet habe ich. Kupplungspedal geht jetzt leicht...
  2. Motor springt nicht an nach Motorwechsel

    Motor springt nicht an nach Motorwechsel: So, da bin ich wieder nach einem Motorschaden. Da doch einige kleine Späne bei der Ölablasskontrollschraube zu finden waren bin nicht motiviert...
  3. Motor geht einfach aus

    Motor geht einfach aus: Hallo. Wir haben gerade eine Probefahrt mit einem Kuga von 2010 gemacht. Er gefällt uns sehr gut, aber wir haben 2 Dinge gefunden, die uns stören...
  4. Ranger '06 (Bj. 06-09) Probleme mit Motor

    Probleme mit Motor: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und einen dank an die Administration hier für die Aufnahme. Ich fahre einen Ford Ranger Bj 2007 2.5l Diesel und...
  5. Motor stirbt ab

    Motor stirbt ab: Hallo, habe einen MK2 mit 85KW mit dem folgenden Problem. Seit ca. einer Woche, wenn es noch kälter ist - also in der Früh, zu Mittag nicht mehr-...