Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Welcher Subwoofer?

Diskutiere Welcher Subwoofer? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hi zusammen, würde gerne mein Werkssystem mit ein wenig Bass unterstützen. Kofferraumvariante fällt leider aus, da ich öfters den ganzen Platz...

  1. #1 badboy4581, 24.05.2012
    badboy4581

    badboy4581 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Kombi (GAL) 1.4 L
    Hi zusammen,

    würde gerne mein Werkssystem mit ein wenig Bass unterstützen. Kofferraumvariante fällt leider aus, da ich öfters den ganzen Platz benötige. Und ein und ausladen des Systems hat mir schon bei meinem Escort gereicht. Also bleiben Reserveradmulde und Fahrer- oder Beifahrersitz übrig. Reserveradmuldevariante ist denke ich ziemlich viel arbeit und von dem Ergebnis wahrscheinlich kein großer unterschied zu der Fahrersitzvariante. Ich tendiere z Sitzvariante :0). Habe mir nun 2 Sub´s ausgesucht.
    Ground Zero GZUB 800ACT

    und


    axton axb25p


    Wechen würdet ihr mir empfehlen? Von den Tests her liegt der Ground ero vorne und vom Preis ist es auch kein großer unterschied.


    Also Männers und Fräuleins, schreibt mir eure Meinung.


    Liebe Grüße


    Sascha
     
  2. #2 MArtin.Ford.Focus, 24.05.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Ich konnte bisher nur den AXB20p hören, der ist ganz gut für seine Größe.

    Ob du bei Ground Zero was Besseres bekommst weiß ich nicht. Aber im Axton Axb25p ist ein 25er drin, der dürfte schon noch etwas kräftiger sein. Der müßte auch noch unter deinen Sitz passen.

    Alternativ gibt es auch noch den Crunch GP800, auch mit 20er.
    http://audiodesign.de/products/html/crunch/enc_gp_800.htm

    Und für die reguläre Verwendung im Kofferraum den sehr klein gebauten Axton AB20a (das ist die Bauweise, die du eigentlich ausgeschlossen hast)
    http://axton.de/ab20a_de.html

    Der ist stärker als ein Sub unter dem Sitz. Hier siehst du den Platzverbrauch in einem Mitsubishi Colt : http://desmond.imageshack.us/Himg717/scaled.php?server=717&filename=dsc011688.jpg&res=landing

    Selbst im Colt lässt er noch viel Platz. Und der ist auch geschützt mit einem Gitter, man kann trotzdem den Kofferraum laden.
     
  3. #3 badboy4581, 24.05.2012
    badboy4581

    badboy4581 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Kombi (GAL) 1.4 L
    Die Lösung mit ner Kiste hinten drin fällt schonmal komplett raus. Das möchte ich nicht mehr. Wie gesagt brauche den gesamten Kofferraum mehrmals die Woche und dann die Kiste immer ein und wieder ausbauen------- nein danke ;0)

    Die Lösung unter dem Fahrersitz war auch nur eine Idee, wobei ich die Lösung in der Reserveradmulde schon viel viel besser finde. Nur der Boden muss so bleiben wie er jetzt ist, dass heißt keine Auschnitte oder ähnliches. Der Boden Schließt auch relativ bündig mit der Ladekante ab, sodass ich mir nicht vorstellen kann, dass man da was mit nem doppelten Boden machen kann oder doch? Frontsystem und das Radio (CD6000) soll erstmal bestehen bleiben, evtl ne seperate Endstufe für´s FS?
     
  4. #4 MArtin.Ford.Focus, 24.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Wo wurden die Sachen denn verglichen ?

    Ich frage mich grade, ob du den Sub i der RR-Mulde einfach unter den Kofferraumteppich machen willst ? Oder wie ? :gruebel::gruebel:

    Mit etwas Aufwand und unter Verzicht aufs Reserverad kann man da natürlich schon was Nettes machen. Man würde dann den teppich ausschneiden und ÜBER den Teppich ein Schutzgitter aufschrauben. Schutzgitter für einen 20er oder 25er kosten 10-15 €

    Aber das Einfachste ist für dich vermutlich unter dem Sitz

    Man kann jederzeit eine kleine Endstufe kaufen. Da wären z.B die sehr kleinen Modelle von Carpower Nano, die gibt es in Zweikanal, Vierkanal und Mono. Cinchanschlüsse braucht man für diese Endstufen am Radio nicht.

    Ich kann dir ja mal sagen, wie ich es machen würde :

    1.) Carpower Nano 404 Vierkanal kaufen, die passt unter das Armaturenbrett.

    An zwei Kanäle schließt du die Frontlautsprecher. Denen kannst du über den Regler an der Endstufe auch noch die tiefen Bässe rausfiltern, dann laufen sie besser.

    2.) Und ebenfalls an der Endstufe angeschlossen wird eine gaaaanz winzige Subbox im Kofferraum.

    Wenn die dich stört, hast du sie ruckzuck aus dem Kofferraum ausgeladen und kannst sie auch hinter dem Fahrersitz oder im Beifahrerfußraum mitnehmen. Oder du kannst sie kurzerhand daheim in die Garage stellen oder in die Wohnung tragen.

    Die Einkaufsliste sähe dann so aus :
    http://www.ts-audio.de/tsshop/PRD/NANO-404/NANO-404.htm
    www.carhifi-store-buende.de/subwoofer/gehaeusesubs/435/audio-system-hx-08-sq-g

    Sieh dir die Größe mal genau an.

    Dann noch Kabel. Die kosten aber sehr wenig. Und fertig. Was hältst du davon ?

    MfG
     
  5. #5 badboy4581, 24.05.2012
    badboy4581

    badboy4581 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Kombi (GAL) 1.4 L
    Also...... ;0)

    Hab die Gerätebezeichnungen bei Google eingetippt und bin auf eine Testseite gestoßen, wo man die Produkte vergleichen kann. Das mit dem Kofferraumteppich hatte ich mir so gedacht, also Gehäuse in die Mulde und dann den normalen Teppich wie gehabt wieder drauf, geht das? Ansonsten muss ich mir halt doch einen selbstgebauten Holzboden basteln. Das mit dem Gitter ist halt das Problem, da oft schwere Sachen Transportiert werden und die Fläche im Kofferraum halt plan sein muss. Die Lösung mit der Box fällt komplett raus sorry ;0). Hätte das ganze halt gerne versteckt eingebaut. Die Endstufe ist schonmal super, auch vom preislichen her. Dort schließe ich ja dann nur die TMT´s an oder? Die HT´s bleiben ganz normal am Radio richtig? Die Fahrersitzlösung ist jetzt auch raus. Weiß nicht ob ich damit wirklich so zufrieden wäre.

    Also.....

    Alle Sachen komplett im Kofferraum verbauen:

    4 Kanalendstufe für Sub + FS
    RRM Gehäuse
    Kabelset und weiteres Zubehör
    Evtl. Holzboden für den Kofferraum

    Könnt ihr mir da mal was schönes zusammenstellen?

    HS bleibt weiterhin dann am Radio angeschlossen oder komplett abklemmen?
     
  6. #6 MArtin.Ford.Focus, 24.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Sicher kommt da noch Bass, aber das würde keiner so machen. WARUM kannst du nicht ein rundes Loch in den Teppich schneiden und dann von oben so ein Gitter draufschrauben :

    http://www.prolighting.de/Ton-Techn...oll_Lautsprecher_Schutzgitter_i871_2914_0.htm

    Das ist fast eben. Da kannst du normal gut beladen. Ansonsten mache wie du denkst. Ich kann Fehleinbauten nicht verhindern, ich kann nur darauf hinweisen.

    Holzplatten bekommst du im Baumarkt.

    RRM-Gehäuse mit Sub drin gibts im EBAY gute, so ab 120 € mit Alpine- oder Crunch-Subwoofern.

    Kabelset je nach Endstufe. Und Endstufe je nach Budget.

    Was soll das Zeuch kosten ?

    Geschmackssache. Ich würde abklemmen.

    Die habe ich dir rausgesucht, weil sie so klein ist, nicht hauptsächlich wegen dem Preis. Wenn der Preis gut sein muß, dann nimm eine aus der neuen Crunch GTX-Serie und hole sie im EBAY gebraucht.

    Da bekommst du ein doppelt so starkes Gerät mit guter Machart für ganz wenig Geld. Beispiel :

    http://www.ebay.de/itm/110883022154

    Die bekommst du bestimmt für 75 € !

    Neu 170 € wie du siehst :

    http://www.red-carparts.de/SHOP/de/...anal-Verstaerker/Crunch-GTX-Endstufe-GTX-4600

    Daran läuft dann so ein Sub :
    http://www.ebay.de/itm/170675363125
    oder
    http://www.ebay.de/itm/170672333398

    Es gibt übrigens auch Subs mit integriertem Gitter :
    http://www.ebay.de/itm/180585890315
     
  7. #7 badboy4581, 24.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2012
    badboy4581

    badboy4581 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Kombi (GAL) 1.4 L
    Sorry vorher nicht gesehen das du schon geantwortet hast. Wo bekomme ich denn farblich passenden Kofferraumteppich her?
     
  8. #8 MArtin.Ford.Focus, 24.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    http://81.169.156.47/sinuslive/index.php?option=com_content&task=blogcategory&id=23&Itemid=182

    Es gibt auch noch andere Anbieter für Teppich. Undurchlässiger und robuster Teppich heisst Nadelfilz, schalldurchlässiger heisst Akustikstoff. Google danach, falls du das brauchst

    Befestigen geht mit Sprühkleber.

    Aber eigentlich brauchst du keinen Teppich. Nimm den VORHANDENEN Teppich und schneide ein Loch rein. Das Gitter kommt auf die Box und der teppich darüber, so daß das Gitter ganau unter dem Loch ist.

    So. Bis hierhin erstmal alles klar ? Sieh dir die Sachen mal genau an, und wenn noch Fragen sind, dann frag. Aber was dir klanglich oder optisch gefällt, das kann dir über ein Forum keiner beantworten.
     
  9. #9 badboy4581, 24.05.2012
    badboy4581

    badboy4581 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Kombi (GAL) 1.4 L
    Ein Loch will ich ja eben nicht reinschneiden zwecks wiederverkauf irgendwann mal
     
  10. #10 MArtin.Ford.Focus, 24.05.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Bei einem alten Escort ? Da bekommst du den Teppich doch immer..........aufm Schrott. Vor allem in Köln findest du da rasch einen Schrottplatz,der das hat. Und bei so einem Auto besteht auch niemand auf einen perfekt gepflegten Teppich.

    Du bist noch ziemlich jung, stimmts ?
     
  11. #11 badboy4581, 24.05.2012
    badboy4581

    badboy4581 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Kombi (GAL) 1.4 L
    Focus Turnier MK2 Baujahr 2009 ;0)
     
  12. #12 MArtin.Ford.Focus, 24.05.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Nun, dann mußt du eben überlegen, wie du es machst. Optionen hast du ja jetzt genug.

    Was da jetzt für dich das beste ist, weiß hier keiner. Es kann keiner abschätzen, ob du Lust hast, ein Einbauprojekt zu planen und durchzuziehen oder ob du einfach nur irgendwo eine Box reinstellen und anschließen willst.
     
  13. #13 badboy4581, 14.06.2012
    badboy4581

    badboy4581 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Kombi (GAL) 1.4 L
    Guten Morgen zusammen,

    kleines Update. Habe mir bei Ebay ein Reserveradgehäuse mit nem Alpine 12" Sub ersteigert + ne Carpower Nano 2001. Die Endstufe habe ich an dem Gehäuse verschraubt und beides in der Mulde montiert. Alles kein Problem. Jeodh habe ich nun heute morgen festgestellt, dass die Endstufe sich abschaltet. War jetzt eine 2 Stunden Autofahrt. Problem bei meinem Focus ist, dass ich quasi so einen komischen Teppich habe der in der Mitte eine Verstärkung hat, welche über der Mulde sitzt. Ich denke einfach, dass die Endstufe nicht genug Luft bekommt bzw. die Warme Luft nirgendwo hin abweichen kann. Den Teppich einschlitzen entfällt, da ich den Teppich so lassen möchte. Muss jedoch eh noch den restlichen Kofferraum auffüttern, da das Gehäuse knapp einen Zentimeter übersteht. Welche Möglichkeiten habe ich jetzt? Lüfter verbauen, oder Endstufe wo anders hin? Wenn woanders hin, dann wohin? ;0) Unter dem Handschuhfach, unter dem Sitz?

    Über Tipps wäre ich sehr dankbar.

    Liebe Grüße

    Sascha
     
  14. #14 MArtin.Ford.Focus, 14.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Die Endstufe muß natürlich Luft bekommen, das ist klar.

    Es kann aus verschiedenen Gründen sein, daß die Endstufe abschaltet. Dazu gehört Überhitzung, dies spürt man dann aber auch, wenn man das Gerät anfasst.

    Genauso kann ein schlechter Massekontakt die Abschaltung verursachen (immer vorbeugend am Massepunkt Bleck entlacken)

    Auch technische Defekte sind auch möglich.

    Welcher Sub ist das genau ? Bei stark belastbaren Subs kann dem Verstärker natürlich eine Leistungsreserve fehlen. Benutzen könnte man ihn dann trotzdem, man sollte aber den Pegelregler im Verstärker ein ganz klein wenig zurückdrehen.

    Ist beides neu ?
     
  15. #15 badboy4581, 14.06.2012
    badboy4581

    badboy4581 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Kombi (GAL) 1.4 L
    Also....

    Alle Sachen sind Neu. Sub ist dieser hier:

    http://www.ars24.com/Subwoofer/Alpine/Alpine-SWG-1244.html

    Die Abschaltung kommt durch die Überhitzung, da der Amp Sau heiß wird. Technischen Defekt kann ich ausschließen. Massepunkt ist eigentlich gut abgeschliffen worden. Denke das es ander Luftzirkulation liegen wird.
     
  16. #16 MArtin.Ford.Focus, 14.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Dann mußt du eine Möglichkeit finden, das zu verbessern. Dieser Mini-Verstärker wäre übrigens wesentlich stärker, überhitzt nicht so schnell und du hast mehr Power :

    http://axton.de/a2100x_de.html = lt. Testbericht sogar 330 Watt RMS an 4 Ohm !

    http://www.acr-essen.de/VERSTAeRKER/AXTON/AXTON-DIECAST-AMPLIFIER-2X100W-A2100X.html

    Der Carpower hat gerade mal 120 Watt und ist eher fürs Kombinieren mit 20er Subwoofer gedacht. Wenn dir das größere Axton-Gerät noch reinpasst, kannst du es probehalber bestellen. Das Carpower-Gerät könnte man schnell noch umtauschen


    Was auch ginge : http://www.just-sound.de/endstufen/hollywood-hxa20-2-kanal-endstufe/a-471/
    200 x 140 mm hat die.

    14 Tage Umtauschrecht hast du, auch wenn die Ware kurz benutzt wurde.
     
  17. #17 Hansefocus, 13.11.2012
    Hansefocus

    Hansefocus Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Gleiches auto Ford Focus Tunier 2009
    gleiches problem, zudem würde ich das Reserverad gerne behalten.

    Hat jemand noch eine idee ?
     
  18. #18 breaker, 15.11.2012
    breaker

    breaker Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt Radiallüfter die mit 12 Volt laufen, ähnlich diesem: http://direkt.jacob-computer.de/lue...124&adProd=1&gclid=CKGAwb_M0bMCFYxa3godp3oApg

    Ansonsten denke mal darüber nach: Wenn du mit einer Wolldecke verhüllt Joggen gehst, schaltest du irgendwann auch ab, also legst du die Wolldecke doch weg...wieso nicht auch bei der Endstufe? :D
     
  19. CleaN

    CleaN Guest

    Wolldecke weglegen und nochmal lesen, oder im Delirium? :D

    Der Fragende meinte er will ein Sub aber kein in der RR Mulde da er dies gerne behalten würde.


    Da wäre die einzige kleine Lösung mit einen kleinen Kasten im Kofferraum, oder unter Fahrer/Beifahrersitz!
     
  20. #20 breaker, 17.11.2012
    breaker

    breaker Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Alternativ könnte man auch ein (oder zwei) Bodyshaker verbauen...das lohnt sich aber nur, wenn die TM-LS genug Grundbasis liefern ;)

    [ame="http://www.amazon.de/Bodyshaker-Bass-Vibrator-Heimkino-Shaker/dp/B0043RKAUQ"]Bodyshaker Bass Vibrator Car HIFI Heimkino Shaker 100 W: Amazon.de: Elektronik[/ame]

    Diese Dinger liefern keinen gewöhnlichen Tieftondruck, sondern Sorgen durch ein Vibrieren für das nötige Tiefton-Erlebniss....ich habe ein Headset davon, durch dieses Ding sind die richtig gut :D
     
Thema:

Welcher Subwoofer?

Die Seite wird geladen...

Welcher Subwoofer? - Ähnliche Themen

  1. Subwoofer Anschluss Sony Radio MK7

    Subwoofer Anschluss Sony Radio MK7: Hallo! So, ich schon wieder, aber anderes Thema. Das originale Radio hat ja 2 Stecker. Eins Strom, Lautsprecher ect. Und einer für den Subwoofer....
  2. Transit VII (Bj. 14-**) Subwoofer nachrüsten

    Subwoofer nachrüsten: Hey Leute, würde gern einen Subwoofer und Endstufe nachrüsten ohne ein neues Radio einzubauen... naja die Anschlüsse am Radio sind alle belegt...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Baubericht Subwoofer Reserveradmulde

    Baubericht Subwoofer Reserveradmulde: In der SuFu habe ich leider nichts dergleichen zum neuen C-Max gefunden, deshalb starte ich mal ein neues Thema dafür. Vielleicht geht es noch...
  4. Ecosport Subwoofer

    Ecosport Subwoofer: Ich habe seit letztem Herbst einen neuen Ecosport ST mit B&O Soundanlage. Da ich einen Hund habe, kann ich den Subwoofer im Kofferraum nicht...
  5. Aktiven Subwoofer nachrüsten?

    Aktiven Subwoofer nachrüsten?: Hi! Hat das schon jemand gemacht?? Ich habe das Sync3 mit dem besseren Audiosystem aber nicht das B&O. Wollte gerne einen Radkasten Subwoofer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden