Welcher Tauschmotor in den FoFo MK1?

Diskutiere Welcher Tauschmotor in den FoFo MK1? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, schreibe heute mal im Auftrag eines Kumpels der hier (noch)net angemeldet is. es geht darum: er fährt nen 1,8 3türer bj 2000 und nu hat...

  1. #1 Murmel83, 09.05.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    Hi,
    schreibe heute mal im Auftrag eines Kumpels der hier (noch)net angemeldet is.

    es geht darum: er fährt nen 1,8 3türer bj 2000 und nu hat sein motor bei 125tkm die grätsche gemacht! er hat aber schon soviel kohle in die karre gesteckt ,dass er nur nen neuen motor haben will!
    seine frage war jetz,welchen motor sollte er sich holen?den gleichen möcht er net mehr, er dachte ja gleich 3 nummern größer und möchte den 3L v6 vom mondeo st haben!passt der?
    schreibt mal eure erfahrungen damit ich ihm was berichten kann.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FoFoFLFan, 09.05.2008
    FoFoFLFan

    FoFoFLFan = F.E.A.R. =

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 FL 2.0i
    soweit ich weiß passt der nicht - kann mich aber auch irren.

    2.0l Zetec 130PS oder der vom ST170 sollten passen
     
  4. #3 Dorminator, 09.05.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    ich versteh das grad richtig,er fährt nen focus und will nen v6 vom mondeo reinhaben?
    auf focus komm ich wegen 3-türer,mondeo gabs ja keinen 3-türer.
    nun,mag sicher profis oder auch pfuscher geben die so einen extremumbau schaffen aber ohne rießen aufwand wird das nichts.
    selbst wenn er von 1,8 auf 2,0 geht is umbau nötig,denn der 1,8 hat ein anderes getriebe meines wissens.
     
  5. #4 Schwarzwälder, 09.05.2008
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Wenn er schon drei Nummern größer will warum dann nicht den 2.o Turbo aus dem Focus RS mit 215 PS ???

    Am besten komplett mit Getriebe, sollte doch passen denk ich ?!
     
  6. #5 focusdriver89, 09.05.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    wie die vorredner schon sagten, 3l V6 passt nich, maschine ist zu groß und auto zu klein.

    denn:
    Motor neu
    Getriebe neu (weil anders)
    Bremsanlage neu
    Halterungen, usw. neu
    Krümmer neu
    Kat neu


    also lieber den 2.0l oder den st170 verbauen, das haben schon paar leute gemacht und es hat geklappt. :top1:aber die mussten auch wegen des getriebes und der bremsen gucken...
     
  7. #6 Murmel83, 09.05.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    gut,das sind ja schonmal paar antworten mit denen er was anfangen kann...dachte mir eigentlich auch das der v6 etwas groß sein könnte für den fofo...aber hätte natürlich seine reitze! :D
    joa der rs motor hätte ich auch gewettet das der passt,der rs hat ja schließlich auch keinen größeren motorraum...denke mal das der auch gut drückt!^^ aber der is sicher ja noch seltener zu kriegen als der v6 oder? weiß einer was die so kosten?
     
  8. #7 FoFoFLFan, 09.05.2008
    FoFoFLFan

    FoFoFLFan = F.E.A.R. =

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 FL 2.0i
    ST170 2.0 kriegst für 2.600€ neuwertig. Alles überm normalen 1.8 ist neues Getriebe fällig und über 130PS Zetec auch neue Bremsen.

    keine Ahnung wo man n RS Motor bekommt. Die Umbauten wäre mir auch zu viel. ST170 is ja schon aufwändig.
     
  9. #8 focusdriver89, 10.05.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    rechne mal mit 5000-7000 Euro für den Umbau. jenachdem, ob neue teile und neuer motor oder gebrauchte teile und dann muss das ja auch verbaut und abgenommen werden.

    RS-Motor bekommste auch mit nem Unfallwagen drumherum. :)
     
  10. #9 Schwarzwälder, 10.05.2008
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 focuswrc, 10.05.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    also der umbau ist schon etwas kompliziert. wenn er den 2.0 oder 2.0 ST motor nimmt, dann ist ein anderes getriebe und antriebswellen fällig. beim st müssen auch die anderen bremsen her... kanns t schon mehrere scheine rechnen... eventuell noch andere kühlanlage. im innenraum muss eine andere schaltgarnitur her...aber di4e alte ohne rückwärtsgang arretierung müsste auch gehen...
     
  13. Shogun

    Shogun Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    Ich eröffne das mal wieder, weil mich dies nun auch Interessiert!!!
    Ob ich es wirklich realisieren werde auch wenn ich das Geld hätte ist ne andere Sache, aber spannend ist es schon.

    Habe folgendes gefunden:
    2.0 1988 cm³ R4 (16V) 127 kW (173 PS) 2002–2004 ST 170
    2.0 1988 cm³ R4 (16V) 158 kW (215 PS) 2002–2004 Turbomotor, nur im Sondermodell RS

    1.)
    Da ist das Baujahr angegeben und meiner '99 (Ford Focus 1,8 Ghia Turnier)
    und Murmel seiner '00, wäre dies trotzdem möglich?


    Also was mich persönlich reizen würde ist der RS und was ich mitgelesen habe müsste dazu folgendes geändert werden:
    alles vom RS
    - Motor ( 2,0 T)
    - Getriebe
    - Antriebswelle
    - Bremsen
    - Steuergerät
    - mit hoher wahrscheinlichkeit das Kühlsystem
    - Krümmer
    - Kat

    2.)
    Also das ist schon ne Menge, aber das wars?


    Es wurde hier auch schon eine Umbau-Summe genannt die etwa 7t Euro beträgt.

    3.)
    Ist diese realistisch?
     
Thema:

Welcher Tauschmotor in den FoFo MK1?

Die Seite wird geladen...

Welcher Tauschmotor in den FoFo MK1? - Ähnliche Themen

  1. Hey, Neuling mit FoFo aus Göppingen :-)

    Hey, Neuling mit FoFo aus Göppingen :-): Hi, Ford-Fahrer! Seit letztem Jahr besitze ich einen FoFo Turnier, 1.6, Automatik aus dem Baujahr 2000. Weil ich mit "Fred" nicht immer gleich...
  2. Suche ***erledigt***Alufelegen 17" mit Sommerreifen FOFO MK3 1,6ltr eco

    ***erledigt***Alufelegen 17" mit Sommerreifen FOFO MK3 1,6ltr eco: suche die oben genannten Felgen /Reifen auch Felgen alleine bitte melden per PN vielen Dank Lg Jürgen
  3. Suche Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe

    Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe: Hallo, aufgrund der Witterung ist mir heute leider die Griffleiste der Heckklappe abgebrochen. Ich suche somit eine neue Griffleiste für einen...
  4. Suche Nachrüstteile für Nebelscheinwerfer Ford Focus MK1 FL

    Suche Nachrüstteile für Nebelscheinwerfer Ford Focus MK1 FL: Hallo Leutz! Ich möchte mein Wägelchen auf seine alten Tage noch mit Nebelscheinwerfern bestücken da er noch in einem sehr guten Zustand ist....
  5. Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1

    Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1: Hallo zusammen, seit kurzen blinkt die Airbagleuchte meines Mondeos: 1993 - 90 PS -CLX Ausstattungsvariante (CLX verfügt nur über einen...