Welches Blech für Karosserieinstandsetzung

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk1 Forum" wurde erstellt von 4 doors only, 28.09.2012.

  1. #1 4 doors only, 28.09.2012
    4 doors only

    4 doors only Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1993 Scorpio Turnier 2.0 DOHC Mk1
    Der Schwiegervater hat sich kurzfristig entschlossen morgen damit anzufangen, meinen Scorpio zu schweißen. Jetzt muss ich zackig Blech besorgen!

    Was für Blech (Qualität und Stärke) braucht man für die Instandsetzung der Schweller, des Bodenblechs und der Sitzaufnahme?
    Die Sitzaufnahme ist ja erheblich dickeres Blech als der Rest.

    Bekommt man was brauchbares, wenn man z.B. bei Stahlgruber einfach "Karosserieblech" verlangt?

    Was muss man beim MAG-Schweißen der Karosserie beachten? Muss man zusätzlich zum Abklemmen der Batterie sonst noch irgendwelche Vorkehrungen zum Schutz der Fahrzeuelektronik treffen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Timmy86, 28.09.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    genau... einfach die bat. abklemmen. das sollte reichen. wen du am bodenblech schweißt solltest du den teppich vom innenraum rausnehmen oder zumindest anheben. der fängt gern mal an zu brennen. für die schweller würde ich 2,5 bis 3 mm blech nehmen. und für den bden 1,5 mm.... einfach schwarzes material. nichts verzinkes oder so....
     
  4. #3 4 doors only, 30.09.2012
    4 doors only

    4 doors only Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1993 Scorpio Turnier 2.0 DOHC Mk1
    So! Die ersten Bleche sind drin und das Auto fährt auch noch.:)

    Bin einfach zu Stahlgruber und habe Karosserieblech verlangt. Die haben mir Blech unbekannter Güte in 0,8mm Stärke verkauft. Naja, da ´wir keine Umformarbeiten machen mussten, ging das.

    Leider sah es hinter der Plastradschalen nicht so gut aus, wie ich das von Plasteradschalen erwartet hatte.
    Das Blech, wo das Radhaus das Schwellerende überdeckt, war beidseitig fast weg und innerhalb des Radhauses hatten sich verschiedene oberflächliche Anrostungen ergeben.

    Naja, jetzt sind neue Bleche drin. Die Anrostungen werde ich mit Fertan behandelt und dann wird das ganze mit Fluid Film gestrichen.
     
Thema:

Welches Blech für Karosserieinstandsetzung

Die Seite wird geladen...

Welches Blech für Karosserieinstandsetzung - Ähnliche Themen

  1. Biete Ford Mondeo III Bj. 00 - 07, Blechpaket, ORIGINALTEILE!! Türe, Heckklappe, NEU!

    Ford Mondeo III Bj. 00 - 07, Blechpaket, ORIGINALTEILE!! Türe, Heckklappe, NEU!: Bleckpaket, ORIGINAL FORD-TEILE, nagelneu und unlackiert!! KEIN ZUBEHÖR!! Bestehend aus: - Heckklappe Stufenheck inklusive...
  2. Ford Tourneo Custom Hinterachse Rad Blech

    Ford Tourneo Custom Hinterachse Rad Blech: Hallo, sorry, wenn ich vielleicht den Titel falsch gestellt habe, aber wir sind ziemlich ratlos. Wir haben einen Ford Tourneo Custom Baujahr 2014...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Anti Quietsch Blech Bremsbeläge hinten Einbaurichtung

    Anti Quietsch Blech Bremsbeläge hinten Einbaurichtung: Hallo, Ich habe bei meinem Kuga MK1 Bj 2010 die Bremsbeläge gew. -> Vorne & Hinten. Leider ist mir (erst als ich fertig war aufgefallen), das...
  4. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Suche: Tanklochblech

    Suche: Tanklochblech: Guten Abend, schlachtet hier jemand folgendes Modell? Ford - Escort VI (GAL) - 1.8 i 16V (105 Hp) Dafür benötige ich nämlich das passende...
  5. Transit III (Bj. 78-85) Reparaturbleche Transit Windschutzscheibenrahmen

    Reparaturbleche Transit Windschutzscheibenrahmen: Hallo! Gibt es den wirklich keine Reparaturbleche für (bes. den unteren Teil) den Windschutzscheibenrahmen vom Transit III/ Mk2? Ich habe da einen...