Welches Teil?

Diskutiere Welches Teil? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Alle zusammen ich bin der neue und komme aus kassel naja aus der Nähe von kassel. und bin 40 jahre alt:verdutzt: Kann mir einer bitte sagen...

  1. #1 Sascha1975, 13.02.2016
    Sascha1975

    Sascha1975 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi (Automatik) MK II Baujar 0
    Hallo Alle zusammen ich bin der neue und komme aus kassel naja aus der Nähe von kassel. und bin 40 jahre alt:verdutzt:

    Kann mir einer bitte sagen was das für ein Teil ist an meinem Ford mondeo Automatik Baujahr 09.1999 das ist unten auf der Linken seite da kommt Öl aus:rotwerden: 20160213_104702.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sascha1975, 14.02.2016
    Sascha1975

    Sascha1975 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi (Automatik) MK II Baujar 0
    Hallo weis keiner wie das teil heißt?
     
  4. #3 samsung, 14.02.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Aussagekräftiger Thread Titel.... Da kommt jeder gleich darauf, was gemeint ist... :top: :gruebel:
     
  5. #4 Sascha1975, 14.02.2016
    Sascha1975

    Sascha1975 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi (Automatik) MK II Baujar 0


    hallo ja ich weiß aber was sollte mann da schreiben? ich suche ja nur wie das teil heißt:(
     
  6. #5 samsung, 14.02.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    z.b. Ölverlust, siehe Foto
    Wobei das Foto auch nicht gerade besonders toll ist, weil man da keine Ölspuren sieht.
     
  7. #6 Sascha1975, 14.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2016
    Sascha1975

    Sascha1975 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi (Automatik) MK II Baujar 0
    ja weis da ist auch immer nur mal ein tropfen. mir geht es ja nur darum wie die leitung heißt 20160213_111758.jpg 20160213_150531.jpg
     
  8. #7 BenjaminButton, 17.02.2016
    BenjaminButton

    BenjaminButton Neuling

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Warst du mal in der Werkstatt?!
     
  9. #8 Trinity, 17.02.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    sieht aus wie die ölleitung vom ölkühler des automaten ;)
    2,5
    oder
    2,0
     
  10. #9 Sascha1975, 26.02.2016
    Sascha1975

    Sascha1975 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi (Automatik) MK II Baujar 0
    Moin Sorry war voll krank ja das ist die leitung danke für die info aber wie wechsel ich die jetzt also wie und wo lasse ich das getriebe öl raus? ist ein 2,0 nur

    Grüße
    Sascha
     
  11. #10 Trinity, 26.02.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    öl braucht man nicht auslassen , leitung auswechseln und dann öl nachfüllen
     
  12. #11 Sascha1975, 27.02.2016
    Sascha1975

    Sascha1975 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi (Automatik) MK II Baujar 0
    ok danke welches getriebeöl kommt den rein? ( ESP - M2C166-H ) und eingefüllt wird es doch da wo der ölmesstab drin steckt oder? hat das öl von hause aus so ein bräunliche farbe?
     
  13. #12 Trinity, 28.02.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.02.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    das öl ist rötlich
    eingefüllt wird über den ölmeßstab und der ölstand wie folgt geprüft:

    Vorzugsweise sollte der Ölstand bei Betriebstemperatur (60-70°C) nach einer Fahrt von ca. 30 km kontrolliert werden. Nötigenfalls kann der Ölstand aber auch überprüft werden, ohne 30 km gefahren zu sein, solange die Außentemperatur über 10°C liegt.
    Fahrzeug auf ebenem Boden abstellen, Motor anlassen und alle Wählhebelstellungen durchschalten; hierbei jedesmal lange genug warten, bis die Wählhebelstellung geschaltet wurde. Wählhebel in Stellung PARK bringen, Handbremse fest anziehen und Motor im Leerlauf drehen lassen.
    Kappe des Ölmeßstabes säubern, Ölmeßstab herausziehen und abwischen. Ölmeßstab wieder ganz in das Führungsrohr einschieben. Ölmeßstab herausziehen und den Getriebeölstand ablesen.
    Bei der Ölstandkontrolle bei Betriebstemperatur (60-70°C) sollte der Ölstand im schraffierten Bereich des Meßstabes liegen. Wurde das Fahrzeug gefahren und liegt die Außentemperatur über 10°C, sollte der Ölstand zwischen der Lochmarkierung und dem schraffierten Bereich auf dem Ölmeßstab liegen.

    und die spezifikation ist Automatikgetriebeöl DP-M5 WSS-M2C919-E

    http://www.msds.ford.com/cpc/productDetails.asp?pgn=8&FIRNo=181867

    http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-Ford-Getriebeol-Automatikgetriebeol-1-Liter-1805856
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Sascha1975, 06.03.2016
    Sascha1975

    Sascha1975 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi (Automatik) MK II Baujar 0
    Moin Ok danke werde ich dann mal so machen. Weil ich habe das gefühl das noch was fehlt an getribe öl:verdutzt:. er schalten ja schön weich aber ich habe das gefühl er weis nicht ganz genau wann er zu schalten hat.
     
  16. #14 Sascha1975, 20.03.2016
    Sascha1975

    Sascha1975 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi (Automatik) MK II Baujar 0
    wie merkt mann wenn zu viel Getriebeöl öl drin ist? außer am peilstab da erkennt mann sowieso nichts wenn der motor läuft :gruebel:
     
Thema:

Welches Teil?

Die Seite wird geladen...

Welches Teil? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Startet nicht nach austausch div. Teile

    Startet nicht nach austausch div. Teile: Hallo ermal und bitte entschuldigt wenn es die anwort bereits im Forum gibt aber auf mein Problem habe ich nichts gefunden. ich Fahre einen...
  2. Biete Teile für Ford Escort Express

    Teile für Ford Escort Express: Hallo zusammen, biete hier Teile für Escort Express wie z. B. Hecktüren, AHK, Turbo, Laderaum Gummimatte, Trennwand usw. ATM 1,8 TD, 71 PS mit ca....
  3. Teile PDC

    Teile PDC: Hallo Forengemeinde, für das im Sommer anstehende Projekt der Nachrüstung der Einparkhilfe benötige ich noch folgende Teile. 1x Parkmodul für...
  4. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Haubendämpfer, brauche Teile

    Haubendämpfer, brauche Teile: Hallo, hier: Газовые упоры капота! — бортжурнал Ford Fusion 1.6 МКПП на DRIVE2.RU und hier: газовые упоры капота — бортжурнал Ford Fusion на...
  5. Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009

    Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009: Hallo zusammen ich habe eine Ford Focus 2 Bj 2009! Nun mein Problem ich habe in dem Auto bei dem Armaturen Brett oben so eine Art Handschuhfach,...