Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Wer hat Ahnung vom Automatik-Getriebe CD4E ?

Diskutiere Wer hat Ahnung vom Automatik-Getriebe CD4E ? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich habe gestern einen "Ersatzteilträger" für unseren Turnier abgeholt. Gekauft per Auktion nach Rücksprache mit Verkaüfer, Preis...

  1. #1 christian.k, 05.02.2011
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Hallo,
    ich habe gestern einen "Ersatzteilträger" für unseren Turnier abgeholt.
    Gekauft per Auktion nach Rücksprache mit Verkaüfer, Preis angemessen.

    Es handelt sich um einen 98er Mondeo 2,5 Automatik, Serviceheft lückenlos mit rund 153.500 km. Ölwechsel Automat 07/2007 bei 110 tkm.

    Der Verkäufer hatte versichert, der Automat wäre OK, weil dieses Teil nun mal für mich der wichtigste Faktor war.

    Nach rund 10 km Stadt-Landstraße wurden die Schaltvorgänge von Stufe 1 auf 2 sehr "ruppig", ich war schon echt sauer !! Die nächsten 50 km wurde es nicht besser.

    Danach bin ich rund 500 km Autobahn gefahren, per Tempomat so um 130, mit mehreren kurzen Stops auf Raststätten.

    Heute morgen also zu meiner Werkstatt, weil ich den Wagen mal auf der Bühne sehen wollte. Alles dicht, kein Ölverlust, Fehlerspeicher machen wir Montag.

    Merkwürdig finde ich, das er nun einwandfrei schaltet, bin heute 50 km / mehrere Fahrten überwiegend Stadtverkehr gefahren, nun kein Ruckeln beim Schaltwechsel feststellbar. Auch Kickdown sauber !

    Also normal finde ich das nicht, deshalb würde ich freuen, hier Tipps zu erhalten, was ich sonst noch unternehmen könnte.

    Gruß
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 autohaus bathauer, 05.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Ruppiges schalten ist ein inditz für zu wenig öl also würde ich den ölstand erstmal kontrollieren. Das öl sollte auf jedenfall noch schön rot sein .
     
  4. #3 christian.k, 05.02.2011
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Getriebe

    Hallo Ralf,
    Danke für die Info, da werde ich Sonntag mal schauen.
    Ansonsten werde ich mal suchen, wo ich ein Buch von "Haynes" irgendwo finden kann.
    Ich denke das Getriebe ist ja recht einfach gestrickt, Rep.-Sätze sind günstig, vielleicht kann ich mich mit einem befreundeten Schrauber mal näher mit Thema "Überholung" befassen.

    Gruß
    Christian
     
    Tunier Fahrer MK1 gefällt das.
  5. #4 Melanie W., 06.02.2011
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    sorry...aber....träumst du ?


    google mach nach dem getriebe...such hier im forum oder anderen foren...du wirst ca. gefühlte 2 millionen einträge mit defekten und problemen finden!
    wir hatten allein schon 3 defekte wandler und einen riss in der getriebeglocke...bevor wir auf manuell umgebaut haben.

    günstig ist da auch nichts...im gegenteil...deshalb bekommt man den wagen mit automatik praktisch geschenkt...
     
  6. #5 fuxyman, 06.02.2011
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    haben noch ne automatikgetriebe .kannst haben wenn du es brauchst.
    hatte bis zum ausbau einwandfrei funktioniert.

    gruss heiko
     
    Tunier Fahrer MK1 gefällt das.
  7. #6 fuxyman, 06.02.2011
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    ist aber vom 95 modell, müsste aber meines wissens nach trotzdem passen.

    gruss heiko
     
  8. #7 christian.k, 06.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2011
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Cd4e

    Hallo,
    kann sein das ich träume, vielleicht habe ich mich auch falsch ausgedrückt...

    Für mich ist ein Auto nur ein Gebrauchsgegenstand, unser Turnier soll noch 3 Jahre und rund 100 tkm schaffen.
    Deshalb lege ich mir nun ein überschaubares Ersatzteillager an, damit ich diesen Weg möglichst unproblematisch schaffen kann.
    Der Automat ist nun mal ein Schwachpunkt, einen in Reserve zu haben beruhigt.
    Nutze nun auch öfter die AHK, wobei es auch mal ein paar Kilos mehr sein müssen als erlaubt...

    Ich habe 2009 viel im Windstar-Forum gelesen, dort gibt es reichlich Infos zu den Automaten und Spezies, die Ahnung haben.
    Wäre schön, hier ähnliche Infos finden zu können.

    Was den Aufbau des CD4E betrifft, hier eine Quelle:
    http://info.rockauto.com/ATP/CD4E.pdf

    Ich kenne einen fähigen Mechaniker, vielleicht zerlegen wir das Getriebe mal und schauen hinein, wäre so als Hobby-Bastelei zu betrachten.
    Ich tippe mal auf "forward clutch" für obiges Problem. Interessant finde ich auch, das die Amis regelmäßige Öl- und Filterwechsel vorschreiben.

    Gruß
    Christian

    Ergänzung: sind die Teile baugleich Ford Contour ?
     
  9. #8 Melanie W., 06.02.2011
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition

    ja, sind sie...da ist das selbe getriebe drin.
     
  10. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Hmm der Mondeo hat jetzt schon knapp über 150Tkm auf dem
    Tacho und Du möchtest mit dem noch gute 100Tkm drauf fahren!?
    Eigendlich ja machbar aber ich glaube fast, das CD4E wird Dir da ein
    strich durch die Rechnung machen.
    Das CD4E ist nicht gerade für Langlibigkeit bekannt, leider...
    Das war ein grund, warum ich lieber gleich einen Schalter genommen
    habe.
     
    Tunier Fahrer MK1 gefällt das.
  11. #10 christian.k, 06.02.2011
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Cd4e

    Hallo,
    Danke für die Info.

    @ shark: unser Turnier hat rund 180 tkm gelaufen, bei Kauf vor 14 Monaten mit km-Stand rund 143 tkm war der Automat bereits revidiert und läuft (noch) einwandfrei.
    Aber wie Du richtig sagst, wird der keine 100 tkm mehr machen, deshalb will ich mir noch einen beiseite legen, also nun "Ersatzteilträger" angeschafft.
    Und natürlich div. andere Teile einlagern, der Rest wird verkauft.

    Gruß
    Christian
     
  12. #11 MucCowboy, 07.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.529
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das dürfte auch notwendig sein, denn....
    ...ist irgendwann der Tod jedes Automatikgetriebes.
    Nur scheint mir, dass Du ein Kuckucksei gekauft hast. Das CD4E ist leider kein besonders stressfestes Getriebe. Solange alles paletti ist, läuft es sehr gut im Mondeo. Aber wehe wenn es Schnupfen bekommt.... Sportlliche Fahrweise oder Fahren unter Volllast (AHK oder Höchstgeschwindigkeit) beschleunigen das merklich. Revisionen zögern das Ende nur hinaus, verhindern es aber nicht. Wer weiß (bei Deinem Teileträger) schon, wie das Getriebe im Vorleben behandelt wurde. Vom Verkäufer kannst Du dazu nicht unbedingt eine ehrliche und fundierte Auskunft erwarten.

    Professionelle Getriebeaufbereiter sind die einzigen, die sich über CD4E-Aufträge freuen, weil sie gut Geld einbringen ;) Ein voll funktionierendes Ersatzgetriebe wäre wirklich deutlich beruhigender, denke ich.

    Grüße
    Uli
     
  13. #12 Melanie W., 07.02.2011
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    jein, wir hatten damals mehrere angeschrieben und fast keiner wollte bei dem ding beigehen und die die es wollten, sagten ..das sie das nur ohne gewähr oder garantie machen würden, weil das eh nicht lange genug hält...
     
  14. #13 autohaus bathauer, 07.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Der getriebölwechsel beim automatikgetriebe ist auch beim mondeo vorgeschrieben im rahmen der inspektion. War glaub ich irgendwas um die 120000 oder 150000 .
     
  15. #14 christian.k, 07.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2011
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Cd4e

    Hallo,
    ich habe heute in der Fahrzeugmappe eine FORD-Wartungs-Checkliste V6-Motor entdeckt, allg. für Mondeo, Scorpio 24V Galaxy und Automatik ab 01/97, Nr:: 1465-04

    Da sieht es gem. FORD bez. Getriebe so aus:

    Alle 15 tkm Ölstand prüfen ggfs. Korrigieren (außer Galaxy)

    Inspektion alle 45 tkm:
    Wahlhebelgestänge prüfen, ggf. einstellen und fetten
    ….
    Getriebe CD4E: bei starkem Staubanfall / Anhängerbetrieb / Leerlaufbetrieb:
    Getriebeöl erneuern

    Also liegt es vielleicht doch an nicht durchgeführtem Service, das sich die Automaten in Rauch auflösen ?

    Oder die Werkstätten keinen kompletten Service gemäß Plan durchführen ?


    Das macht mich echt stutzig, kein Wunder das es so viele Defekte gibt.

    Oder gibt es hier jemanden, der alle 45 tkm das Getriebeöl wechselt ?


    Gruß
    Christian


    Was kostet ein ordentliches Getriebeöl, habe für LM 1 L ATF III so um 7 € bezahlt ?
     
  16. #15 Melanie W., 08.02.2011
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    es liegt nicht am ölwechsel, bei unserem 3ten automat haben wir alle 10tsd km einen teilölwechsel gemacht und trotzdem ging es den bach runter..nach nichtmal ganz 50tsd km.

    das cd4e ist eine reine wundertüte..manche fahren damit ohne jede pflege & gnade 250tsd ohne probleme..andere achten auf alles und kommen trotzdem keine 100tsd km damit...
     
  17. #16 christian.k, 11.02.2011
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Cd4e

    Hallo,
    zum Ölwechsel gehört doch auch ein Filterwechsel ?

    Was bringt ein Teilwechsel, wenn der Dreck im Filter drinnenbleibt ?

    Kann mir jemand sagen, wie groß der Aufwand ist ? Preis Ölfilter ?

    Danke
    Christian

    @ Melanie: welch Automat habt Ihr gefahren - NEU oder gebraucht ?
     
  18. #17 Falk_Henkel, 12.02.2011
    Falk_Henkel

    Falk_Henkel Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2,0 Automatik, EZ 97
    Hallo,

    an den Filter kommt man ohne Demontage des Getriebes nicht ran.
    So eine Konstruktion lässt schon darauf schließen, daß das Getriebe nicht lange halten soll...
    Der Ölwechsel ist in den USA, wo das Getriebe auch in einigen Ford-Modellen eingebaut wird übrigens im Wartungsplan vorgesehen.
    Beim Ölwechsel kommen zwar nur ca. 3 Liter (ich glaube, ungefähr ein Drittel des Inhaltes) Öl raus, aber wenn man das regelmäßig macht, dann ist das allemal besser als mit der alten Plörre bis zum Exitus des Getriebes weiterzufahren.
    Aber auch das ist bei der Super-Konstruktion CD4E keine Garantie...

    Gruß
    Falk
     
  19. cmylmz

    cmylmz Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Contour, 94, 2.0 16 V
    Ford Contour

    Hallo, habe ein contour viele meinen das es Mondeo us ?
    aufjedenfall habe ich ein problem mit dem Getriebe . bzw antrieb.
    auto ging beim fahren aus. danach habe ich wieder gestartet doch der Automatik hat keine reaktion auf die stellung D oder R gegeben. motor hat leistung aber auto hat kein antrieb.
    bitte um hilfeeeeeee

    was muss ich tun?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Melanie W., 18.03.2011
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    Wie gesagt, wir hatten 3 Automaten im Wagen...also war der erste gebraucht und die anderen neu. Wobei beim letzten die Getriebeglocke geschweisst wurde und der Wandler erneuert wurde von Ford..also fast neu. Gehalten hat der neue Wandler aber auch nicht lange!
    Für einen Kompletten Ölwechsel muss das Getriebe demontiert werden...dann kann man auch den Siebfilter tauschen..wobei das Ding so grob ist..das da eh fast nichts drinn sein wird.




    Und zum Contour, ein Mondeo ist das nicht..aber sehr ähnlich...Getriebe und Motor ist auch gleich. Hast du mal den Ölstand richtig (!) kontrolliert ?
     
  22. cmylmz

    cmylmz Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Contour, 94, 2.0 16 V
    Contour

    Wer kann mir behilflich sein ein Getriebe und Wandler für ein Contour zu finden?

    Oder hat Ahnung wie man die Reperatur durchführen kann danke.

    gruss
     
Thema:

Wer hat Ahnung vom Automatik-Getriebe CD4E ?

Die Seite wird geladen...

Wer hat Ahnung vom Automatik-Getriebe CD4E ? - Ähnliche Themen

  1. Wer hat Lust auf 4 x 325/50R22 122S

    Wer hat Lust auf 4 x 325/50R22 122S: Hallo, ich hab meinen Raptor mit 325/50R22 122S Schlappen auf KMC XD bekommen. Da ich aber die Original 17" Felgen und KO2 bevorzuge, liegen bei...
  2. Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht

    Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht: Wie schon in meinem ersten Beitrag geschrieben Maverick R20 (Bj. 93-99) - Neuvorstellung&Rat hab ich mir nun doch ein gebrauchtes Ersatzgetriebe...
  3. Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?

    Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?: Hi, Kumpel meint die Simmerringe der Antriebswellen von meinem 1.6er Zetec-SE sitzen von innen im Getriebe? Mal ehrlich, wie kann man nur so etwas...
  4. Ford bmax Automatik ruckelt

    Ford bmax Automatik ruckelt: mein bmax von Juli 2016 hatte heute das vierte mal die gelbe Warnlampe für den Motor an, also 4. werkstattbesuch. Der Wagen ruckelt öfters und...
  5. Getriebe

    Getriebe: moin habe mal wieder ne Frage .Mein Auto macht manchmal ein lautes Geräusch, mein Schrauber sagt es kommt vom Getriebe hört sich an wie ein...