Wer hat dieses Radio JVC KW-XR811

Diskutiere Wer hat dieses Radio JVC KW-XR811 im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Freunde , hat jemand von Euch das JVC KW-XR811 ? Wenn ja wüste ich gern wie zufrieden Ihr mit dem Gerät seit ? z.B. wie gut ist der...

  1. #1 mischit, 27.08.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Hallo Freunde ,

    hat jemand von Euch das JVC KW-XR811 ?

    Wenn ja wüste ich gern wie zufrieden Ihr mit dem Gerät seit ?

    z.B. wie gut ist der Radioempfang , wie schnell sind die Zugriffzeiten auf USB Datenträger , wie seit Ihr mit der Bedienung zufrieden , Funktioniert alles so wie versprochen , gibt es eine gescheite Ordnerverwaltung für Musik vom Datenträger ?

    Danke , Michl
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo88, 27.08.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Also ich hatte auch nen Jvc gehabt bin dann zu Alpine Gewechselt und muss sagen würde mir nie wieder nen Jvc kaufen .

    Alleine der Kabelbaum bei Alpine is Hochwertiger , Usb und Ipod direkt Ansteuerung .

    Der zugriff ist schnell und Preis Lesitung ist top

    Die frage ist halt muss es Unbedingt Jvc sein ?

    Klar Jvc is nicht Schlecht Alpine is aber meiner meinung nach Besser
     
  4. #3 mischit, 27.08.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    @Mondeo88

    Ich hab ein Alpine ....

    Ich möchte das JVC aufgrund seines Preis/Leistungsverhältniss kaufen , ich brauch Bluetooth und hätte gern das ich WAV abspielen kann .

    Schau mal was das bei Alpine kostet !

    Alternativ käme auch das neue Kenwood KIV 700 in Frage , aber auch da ist Bluetooth nicht Integriert und muss extra bezahlt werden .

    Grüße Michl
     
  5. #4 Mondeo88, 27.08.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Hm stimmt schon , aber gut wäre zu wissen was es kosten darf ;)
     
  6. #5 mischit, 27.08.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    So wenig wie nötig ! :lol:

    Und dabei geht es nicht darum das ich das Geld nicht hätte .

    Wenn das JVC das kann was drauf steht dann ist das ein Preiswertes Angebot .

    Und der Radioempfang kann nur besser sein als bei meinem Alpine , also auch die Geräte haben Ihre Stärken und Schwächen . Schön ist der hochwertige Eindruck des Panels , aber das ist auch teuer bezahlt .
     
  7. #6 Mondeo88, 29.08.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Also ich habe keine Probleme mit Alpine zwecks Empfang
     
  8. #7 duunkey, 03.09.2010
    duunkey

    duunkey Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    Ich habe ein JVC .. nun ich bin eigentlich schon sehr zufrieden... wenn da nicht diese komplizierten kabeln wären.. habe es einfach nie geschnallt das ding einzubauen.. bis mein kollege meine rettung war :)

    aber ansonsten zufrieden mit dem radio..

    da ich leider nur dieses ausprobiert habe :P
     
  9. #8 ralle2010, 14.09.2010
    ralle2010

    ralle2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Bj. 2009, 1600 ccm
    Hallo mischit, habe gerade deine Frage gelesen. Da ich ebenfalls plane, diese Radio zu erwerben, würde mich interessieren, ob du mittlerweile zugeschlagen hast. Zudem habe ich selbst noch eine Frage. Ich fahre seit 3 Wochen den C Max, Bj. 2009. Um das Radio einzubauen, brauche ich da noch einen Adapter und zusätzlichen Rahmen? Habe da so etwas gehört, aber leider keine Ahnung! Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar! :top1:
     
  10. #9 mischit, 14.09.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Hallo Ralle ,

    nein , ich hab es nicht gekauft . Leider scheint es auch hier niemand zu haben .

    zu der Blende :


    http://www.baseline-vertrieb.de/

    da hab ich eine für meinen MK3 Mondeo gefunden , vielleicht gibt es da eine für deinen C-Max .
     
  11. #10 ralle2010, 15.09.2010
    ralle2010

    ralle2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Bj. 2009, 1600 ccm
    Ok. Danke für die schnelle Reaktion. Ich werde mir dieses Radio aber in der nächsten Zeit kaufen (so in 1 bis 2 Monaten). Sobald ich etwas darüber berichten kann, werde ich mich hier wieder melden.
     
  12. #11 ralle2010, 04.10.2010
    ralle2010

    ralle2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Bj. 2009, 1600 ccm
    So, Radio ist heute angekommen. :)
    Einbau erfolgt die nächsten Tage. Warte noch auf die Blende und hoffe, der beiliegende Adapter (Strom & Boxen) passt für den Ford. Eine Blende habe ich gleich bei Amazon mitbestellt. Alles zusammen 230 Euronen. Habe nur dummerweise kein Werkzeug um das CD6000 raus zu bekommen. Werde da wohl mal nach Ford müssen, oder kennt einer einen Trick? Wenn alles (hoffentlich gut) löppt, melde ich mich wieder. Bis dahin, Ralle
     
  13. #12 mischit, 06.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Hallo Ralle ,

    ich hab mir inzwischen das KD-R901 gekauft , leider heute wieder zurück schicken müssen da der Vorverstärkerausgang für den Subwoofer eine Macke hat .


    Ansonsten bin ich total begeistert von dem Radio !

    Klang ist klasse , Radioempfang super , für den Preis echt Spitze .

    zum Ausbau deines Radios :

    ich hatte das Sony drin und das ging verdammt schwer raus . Jeder Carhifi-Händler denn ich kenn flucht wegen dem Ausbau .

    Mein Tipp : mach die Blenden seitlich der Miko weg dann kannst Du vo hi. am Radio drücken , vorausgesetzt Du hast das richtige Werkzeug zum entriegeln des Radios .

    Was auch hilft ist ne Kunststoffspachtel um an der Front die Öffnung zwischen Radio und Miko zu vergrößern damit das Radio an der Verriegelung vorbei geht . Aber Vorsichtig damit nix beschädigt wird !!!!


    Grüße Michl
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 ralle2010, 08.10.2010
    ralle2010

    ralle2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Bj. 2009, 1600 ccm
    Alles bestens!

    So, falls es noch von Interesse ist, kann ich nach dem heutigen Einbau nur sagen, das Radio ist spitze! Bin einen Tag vorher nach Ford gefahren und habe das alte Radio ausbauen lassen. Der nette Fordhändler hat mir dafür nicht einmal was berechnet, sagte aber auch, dass dies wirklich nicht die glücklichste Idee von Ford gewesen sei. Das Radio ohne die passenden Schlüssel auszubauen sei wirklich nicht zu empfehlen. Na ja, habe dann heute das JVC eingebaut und bin vom Klang wirklich begeistert. Mein Handy wurde auch sofort erkannt und die Übertragungsqualität ist recht zufrieden stellend. Zu bemängeln bleiben letztlich nur zwei Dinge. Erstens kann die Sprache nicht umgestellt werden, somit muss man zumindest ein paar Brocken Englisch beherrschen, zweitens (und das finde ich schlimmer) es gibt keine Codierungsmöglichkeit oder ein abnehmbares Bedienteil. Hier ist einem kundigen Dieb, der auch noch ein Fordradio benötigt, Tor und Tür geöffnet.
    Ansonsten gibt es wirklich keinen Grund zu meckern!:)
     
  16. #14 mischit, 08.10.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Bist Du sicher das man die Sprache nicht einstellen kann ?

    Bei meinem geht das nämlich .

    Aber möglich ist ja alles ...viel Spaß mit dem Radio .
     
Thema:

Wer hat dieses Radio JVC KW-XR811

Die Seite wird geladen...

Wer hat dieses Radio JVC KW-XR811 - Ähnliche Themen

  1. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Ford Sync2 Radio-Code?

    Ford Sync2 Radio-Code?: Hallo Gemeinde, eine allgemine Frage zum Ford Sync2: Bei meinem Fahrzeugunterlagen vermisse ich den RadioCode. Bevor ich zu meinem FFH fahre die...
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Knopfbeleuchtung für Radio und Klima

    Knopfbeleuchtung für Radio und Klima: Hallo liebe Ford-Freunde, ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten C-Max Baujahr 2008 gekauft. Mein Problem ist das weder die Knöpfe vom Radio...
  3. Tuning -Allgemein Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto

    Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto: Hallo liebe Leute, wir fahren ein 1994er Explorer und haben ein rough country Fahrwerk hierfür.Hat jemand dieses schon in seinem Auto einbauen...
  4. Radiotausch, Original gegen 1-din Radio

    Radiotausch, Original gegen 1-din Radio: Hallo Schrauber und Fiestafreaks, ich benötige mal euer Schwarmwissen. Ich bin neu hier. Mein Name ist Jens. Unser Sohn hat von seinen...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Radio tauschen

    Radio tauschen: Hallo. Habe jetzt mein original Sony Radio ohne ausgebaut,um ein ZubehörRadio mit navi einzubauen. Hat soweit geklappt,nur habe ich vom can-Bus...