Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Wer hat Erfahrungen mit "Ethanol E85" im Focus, Bj.04.04, 100PS

Diskutiere Wer hat Erfahrungen mit "Ethanol E85" im Focus, Bj.04.04, 100PS im Alternative Antriebe Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, fährt, bzw. nutzt jemand schon längere Zeit den Biosprit E85? Wenn ja, welches Mischungsverhältniss zum normalen Benzin ist am...

  1. flinki

    flinki Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 150PS
    Hallo, fährt, bzw. nutzt jemand schon längere Zeit den Biosprit E85? Wenn ja, welches Mischungsverhältniss zum normalen Benzin ist am günstigsten?. Gibt es negative Erfahrungen, sind Schäden am Motor, Benzinpumpe oder Leitungen aufgetreten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 caramba, 17.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Der direkt Betrieb eines Focus-Benziners mit Bioethanol oberhalb der Spezifikation E10 ist nach aktuellem Stand nicht sehr empfehlenswert.

    Für das angekündigte und dann doch vorübergehend gecancelte E10 hat Ford eine Freigabe erteilt.

    Für den Betrieb mit E50 oder E85 ist zumindest ein zusätzliches Steuergerät mit Sensor erforderlich, um die Ethanolkonzentration und das Mischungsverhältnis bestimmen und entsprechend die Motorsteuerung anzupassen.

    Für die Ventile besteht auch bei Ethanolbetrieb im Prinzip die gleiche Gefahr wie bei LPG. Da nicht speziell gehärtet, alles auf eigene Gefahr. Bei überwiegend gemäßigter Fahrweise hält sich das Risiko lt.Aussage einer Werkstatt aber sehr in Grenzen.
    Die bieten das Steuergerät inkl. Einbau für 550€ an und kommen momentan gar nicht mit dem Einbau bzw. der Beschaffung hinterher. Drei Wochen Lieferzeit sind Stand der Dinge.
    Nach meinem Urlaub werde ich mir so ein Teil anschaffen.

    1. Eine E85 Tankstelle ist vor Ort

    2. Im Gegensatz zu LPG ist der Anschaffungspreis in überschaubarer Zeit wieder drin

    3. No risk, no fun :boesegrinsen:
     
  4. flinki

    flinki Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 150PS
    Danke für deine Antwort. Eigentlich möchte ich nichts zusätzlich einbauen, also nur tanken und los. Aber das traut sich wohl keiner (mich eingeschlossen) so richtig.
     
  5. #4 herbie801, 17.07.2008
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Hab mich vor kurzem entschloßen ohne Umbau "ein bisschen" dazu zu tanken. (E85) Grob überschlagen mische ich den Super Benzin mit dem E85 auf etwa E15 - E20 Mehr trau ich mich nicht.
    Vorsicht, im Super sind schon 5% Ehanol enthalten! Und wenn 10% von Ford die Freigabe erhalten hat dachte ich mir, kann das FZ damit klar kommen, und sicher auch noch mit n paar Prozent mehr.
    Vor zu viel hät ich aber dann auch Bedenken.
     
  6. flinki

    flinki Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 150PS
    Na das ist doch schon mal was. Wobei die Menge die du dazu tankst ja recht gering ist und somit auch die Ersparniss. Also mir schwebt da so vor mindestens gut die Hälfte E85 dazu zu tanken, damit es sich dann doch etwas lohnt. Meine Sorge ist halt nur das sich nach vieleicht 10.000km doch ein Schaden am Motor auftreten könnte. Aber die Sorge wird einem wohl erstmal keiner nehmen können, es sei denn jemand meldet sich der diese km schon mit E85 gefahren ist.
     
  7. #6 caramba, 17.07.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Da wird sich mit Sicherheit niemand finden, der mit hohem Ethanol-Anteil im unveränderten Fahrzeug zurecht kommt.

    Ethanol verbrennt schneller als Benzin. Je höher den Anteil, desto mehr müsste der Zündzeitpunkt zurückgenommen werden und das schafft das Seriensteuergerät nicht. Folge, es kommt zum Motorklopfen.

    Der zweite Fall wäre der problematischere. Da der Energieinhalt geringer ist, nicht umsonst steigt der Verbrauch bei FFV's um 20-30%, muss die Einspritzmenge erhöht werden. Unterbleibt dieses, läuft der Motor in dem Bereich, in dem die Lambdaregelung ausgereizt oder außer Betrieb ist ( Vollgas, Kaltstart ) zu mager.

    Damit steigen die Verbrennungstemperaturen deutlich an und ein Loch im Kolbenboden droht.

    Das für ein paar Cent Ersparnis in Kauf zu nehmen? Eher wohl nicht, zumindest bei dem neuen Focus würde ich es lassen ;)

    Mit einer alten Ranzkarre wäre das jedoch mal ein interessanter Versuch :). Wer opfert seinen Escort ? :zunge1:
     
  8. flinki

    flinki Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 150PS
    Wobei ich mir so denke das der Unterschied von einem "normalen" Focus zu einem schon ab Werk für E85 vorgesehenen Focus nicht allzugroß sein kann. Denn der Aufpreis für ein solches Fahrzeug beträgt laut Ford nur 250 Euro. Somit können an relevanten Bauteilen keine allzugroßen Unterschiede bestehen, wenn es nicht sogar die gleichen sind. Das wird einem nur keiner sagen. Was wohl gemacht werden müsste, ist die Verwendung des von dir genannten Steuergerätes. Lässt du das eigentlich in einer Ford-Werkstatt einbauen?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 caramba, 18.07.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Moin,

    der Aufpreis von lediglich 250€ ist "politischer" Natur und soll natürlich den Verkauf ankurbeln und damit gleichzeitig zeigen, wie umweltbewusst man bei Ford ist.

    Bei Volvo, absolut identische Technik und gleiche Motoren, beträgt der Aufpreis 400€ , bei Saab und Renault sind es dagegen um die 1000€. Citroen verlangt gar 2500 Aufpreis!
    Bei Saab erhält man ja immerhin noch 25-30PS mehr Leistung, warum die Franzosen so zuschlagen...:gruebel::mies:

    Ab Werk ist der FFV mit einem speziellem Steuergerät, härteren Ventilsitzen, einem 230V Anschluss für die Motorvorwärmung und speziell beschichtetem Tank bzw. kraftstoffberührten Teilen ausgerüstet.

    Bezüglich des Steuergerätes. Ja, das ist ein Ford-Händler der das anbietet und montiert.
     
  11. flinki

    flinki Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 150PS
    Gut, so könnte das natürlich auch sein. Was hast du dir denn vorgenommen in Bezug auf das Mischungsverhältniss, also wieviel Liter willst du dann immer dazu tanken?
     
Thema:

Wer hat Erfahrungen mit "Ethanol E85" im Focus, Bj.04.04, 100PS

Die Seite wird geladen...

Wer hat Erfahrungen mit "Ethanol E85" im Focus, Bj.04.04, 100PS - Ähnliche Themen

  1. Felge vom Mondeo MK3 auf Focus MK3

    Felge vom Mondeo MK3 auf Focus MK3: Hallo Freunde! Ich hätte mal ne Frage, und zwar habe ich auf ebay Kleinanzeigen einen Original Komplettradsatz vom Mondeo MK3 gefunden, welcher...
  2. focus 2012 bluetooth / spracherkennung defekt

    focus 2012 bluetooth / spracherkennung defekt: Hallo, hab mir vor kurzem einen gebrauchten Focus Turnier Titanium (BJ 8/2012) mit Sony Radio gekauft. Leider funktioniert bei dem Auto weder...
  3. Suche Hardtop für Ranger Ocean Blau / BJ:2014

    Hardtop für Ranger Ocean Blau / BJ:2014: Hallo, ich suche ein Hard Top für den Ford Ranger DoKa in Ocean Blue. Auführung egal einfach anbieten! Mit freundlichen Grüßen Ryder
  4. Felgen für F150, 4,6ltr, Bj.: 2000

    Felgen für F150, 4,6ltr, Bj.: 2000: Hallo Zusammen, ich bin gerade mit meinem Ford von der Schweiz wieder zurück nach Deutschland gezogen und versuche nun dem Bock `ne deutsche...
  5. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...