Wer hatte schon alles Getriebe Rrobleme beim ST MK2?

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von Hommer1964, 19.03.2008.

  1. #1 Hommer1964, 19.03.2008
    Hommer1964

    Hommer1964 Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    mal ne Frage wer war schon alles in der Werkstatt wegen Getriebeproblemen? und vor allem was waren das für Probleme?

    Bei mir hatte das zwei Massenschwungrad nen Materialfehler, hat dummerweise den nehmer und Geberzylinder dadurch auch zerstört. Unterm strich wurde dann das zweimassenschwungrad, der Nehmer und der Geberzylinder getauscht. Das alles zwischen 40.000 - 47.000km.
    (erst wollte man wegen Getriebeprobleme erst das am wenigsten aufwändige tauschen also den Geber oder Nehmerzylinder, dann wars nicht weg also weiter zum nächsten Zylinder und am ende ist man ers aufs zweimassenschwungrad gekommen)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SCHACKES, 19.03.2008
    SCHACKES

    SCHACKES Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS RS
    @ St

    Mach mir keine Angst...bin kurz vor 40.000 km...:gruebel:

    Hatte aber noch keine Getriebe-Probleme mit meinem gebraucht gekauften ST...war ja einer der ersten bei Baujahr: 10/2005 ;)
     
  4. #3 Glissie, 19.03.2008
    Glissie

    Glissie Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Jaja die ZMS.. schaff in einem Betrieb der die Herstellt (Leider nicht für den ST)
    Wahrscheinlich ist die ZMS von Luk ... da ist auch shonmal ein VW runtergebrannt.

    Gruß Glissie
     
  5. #4 fliegermike, 19.03.2008
    fliegermike

    fliegermike Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK2
    Das zwei Massenschwungrad hat aber nichts mit dem Getriebe zu tun!
    Das ist Kupplung und wenn der Nehmerzylinder beschädigt wurde kann das Getriebe nichts dafür.
     
  6. #5 Hommer1964, 20.03.2008
    Hommer1964

    Hommer1964 Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    1
    mhh jetzt wo du das so sagst, stimmt hat was mit der Kupplung zu tun.

    Mal ne Frage deswegen bin ich wohl unterbewusst auch auf Getriebe gegangen. Als das Problem war hatte ich Probleme beim schalten extrem hackelig, teilweise sind gänge garnicht reingegangen, das kam dann auch alles von der Kupplung?
     
  7. #6 fliegermike, 20.03.2008
    fliegermike

    fliegermike Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK2
    Sehr wahrscheinlich. Wenn der Nehmerzylinder beschädigt ist kann die Kupplung nicht richtig geöffnet werden.:top1:
     
  8. #7 Glissie, 20.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2008
    Glissie

    Glissie Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Die ZMS hängt direckt an der Kupplung...
    ... sie dient zum Schwingungsdämpfen.

    Erklärung:
    Das Zweimassenschwungrad überträgt
    das Motormoment an Druckplatte und
    Kupplungsscheibe und reduziert die in
    den Antriebsstrang eingeleiteten Drehungleichförmigkeiten.

    Die Technik:
    Das ZMS ist zwischen Motor und Getriebe
    im Antriebsstrang platziert. Es besteht aus
    einer Primär- und Sekundärseite. Primärund
    Sekundärseite sind über einen fettgeschmierten
    Federsatz verbunden. Die Primärseite ist drehfest an die Kurbelwelle
    angeflanscht und trägt den Starterzahnkranz. Die Sekundärseite ist über
    eine getrennte Axial- und Radialgleitlagerung verdrehbar zur Primärseite gelagert.
    Die Sekundärseite stellt eine der beiden Reibflächen zur Kupplungsscheibe
    dar. An der Sekundärseite ist die Druckplatte angeschraubt.

    MfG
    Glissie
     
  9. #8 hayabusa, 05.04.2008
    hayabusa

    hayabusa Guest

    Hallo Glissie,
    Du scheinst Dich auszukennen - im Gegensatz zu mir..
    Ich habe gefühlsmäßig die gleichen Probleme wie oben beschrieben. Das Schalten ist nicht optimal und hört sich grausam an. Aber nur beim hochschalten und bei nicht hoher Umrehungszahl. Beim runterschalten habe ich noch nichts bemerkt.
    Ist das die Kupplung? Kann man so etwas einstellen?
    Wenn nicht, geht so etwas bei 40TKM noch auf die 2Jahres-Garantie?
    Danke und Gruß
    Stefan
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BlackShadow, 05.04.2008
    BlackShadow

    BlackShadow Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht noch was zum beruhigen, mein ST hat die 60´000km erreicht und ich hatte bis jetzt noch nie Probleme mit dem Getriebe...
     
  12. #10 Glissie, 06.04.2008
    Glissie

    Glissie Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Also erstmal zur Kupplung:
    Im ST (und in allen neuen Autos) ist eine selbständig nachstellende Kupplung eingebaut also nicht einstellbar.

    Könnte mir vorstellen das die Kupplung bereits runter ist oder das der Nemer/Geberzylinder seinen Geist aufgiebt.

    Die ZMS hat definitiv nix mit dem Problem zu tun.

    Bei Kuplungstausch am besten die Kupplung von Sachs Race-Ingeneering nehmen
    die sollte dann länger halten da sie für höhere Leistungen ausgelegt ist.
    (Taxis, Rennsport usw.)

    Gruß Glissie
     
Thema:

Wer hatte schon alles Getriebe Rrobleme beim ST MK2?

Die Seite wird geladen...

Wer hatte schon alles Getriebe Rrobleme beim ST MK2? - Ähnliche Themen

  1. Biete Federbeine und Antriebswellen MK2 24v

    Federbeine und Antriebswellen MK2 24v: Hallo! Habe noch 2 Federbeine und 2 Antriebswellen für einen Ford Scorpio 2 24V Bj. 96 liegen. Die Teile sind gebraucht. Federbeine und Wellen...
  2. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB hat schon mal jemand das verbaut?

    hat schon mal jemand das verbaut?: moinsen hat jemand damit Erfahrung? FORD FOCUS 2012 DUAL CORE WIFI 3G INTERNET RADIO DVD GPS CANBUS DVR IPHONE USB | eBay grüße
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  5. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...