Wer heute alles einen Anwalt hat....

Diskutiere Wer heute alles einen Anwalt hat.... im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Ist euch schon aufgefallen, dass seit Ebay in Deutschland immer beliebter wurde, jeder Hans Wurst einen eigenen Anwalt hat. Kein Angebot mehr ohne...

  1. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Ist euch schon aufgefallen, dass seit Ebay in Deutschland immer beliebter wurde, jeder Hans Wurst einen eigenen Anwalt hat. Kein Angebot mehr ohne den Spruch "Spaßbieter zahlen XY € und hören von meinem Anwalt". Diese Sprüche stehen das meistens bei denen, die versuchen eine Garantie auszuschliessen, ohne zu wissen, dass die Garantie eine freiwillige Haftungsübernahme ist und sie eigentlich die gesetzliche Gewährleistung ausschliessen wollen. Leider hat der BGH sich auch noch auf deren Seite gestellt und in dem Satz "Keine Garantie" einen wirksamen Ausschluss der Gewährleistung gesehen. Genauso falsch ist der Verweis auf "das neue EU-Recht", denn hier ist wohl das "neue" Schuldrecht gemeint, dass auf der Richtlinie 1999/44/EG beruht.

    Sorry, dass ich euch mit diesem Schrott langweile aber diese Möchtegerns gehen mir ziemlich auf die Nerven mit pseudo-juristischen Gelaber und dem Verweis auf "ihren" Anwalt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ebel76

    ebel76 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST220 Turnier 3.0 V6
    Oder es sind welche, die schlechte erfahrungen mit Spassbietern gemacht haben.
    Letzten hab ich ein Beamer verkauft, an einen Spassbieter. Geld sah ich nie, nur dumme ausreden.
    Und wenn man sowas schon durchgemacht hat, wird man sich schon was einfallen lassen, um nicht mehr solchen ärger zu haben.
     
  4. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Da es fast überall steht ,es aber noch Spaßbieter zu geben scheint, ist es wohl nicht sehr wirkungsvoll. Mal abgesehen davon, dass die meisten "echten" Spaßbieter (also nicht die Schlucker, die nur kein Geld haben) ihren Account sowieso mit falschen Daten erstellen und daher nichts zu befürchten haben. Im Gegenteil die lachen sich wahrscheinlich noch kaputt über die Bemühungen der Verkäufer.
     
  5. ebel76

    ebel76 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST220 Turnier 3.0 V6
    Das ist wohl wahr. Der hatte ausreden wie: Auto kaputt und wegen reparatur kein geld.
    Hab ihm immerhin 4 wochen zeitgelassen, nun hab ich den Beamer doch noch losbekommen, aber der ärger bleibt.
    Wenn ich dem eine negative Bewertung gebe, bekomme ich Garantiert eine negative Rachebewertung zurück. :?
     
  6. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    E-Bay is so oder so ein Sumpf, den man mittlerweile echt total vergessen kann.... :?
     
  7. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Leider muss ich Menschenfresser Recht geben. Ebay bzw die Benutzer sind teilweise echt total der Hammer, da wird dann zB dasselbe Auto über 6 mal versteigert, obwohl es jedesmal verkauft wurde und hinterher schiebt man es auf angebliche Spaßbieter. Oder der andere Trick mit dem "versehentlich" viel zu hoch abgebenen gefakten Gebot, dass dann wieder zurückgezogen wird, nur um zu sehen wie hoch das Maximalgebot des derzeit Höchstbietenden ist, um diesen Preis dann bis zum letzten cent hochzutreiben.

    (Sind natürlich alles nur Vermutungen meinerseits, aber wer öfter bei ebay.motors reinschaut, wird wissen was ich meine)
     
  8. #7 magicford0815, 04.02.2006
    magicford0815

    magicford0815 ST, und das mit Stolz!

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST 200, BJ.2000, BNP
    Letztens 50 Euro auf nen Fiesta geboten.....1STD vor ende wurde der Artikel mit der Begründung (Auto wurde soeben total zerstört) rausgenommen und entsprechend mein Gebot gestrichen......

    UND DAS wo ICH mit 21Euro HÖCHSTBIETENDER war....

    Aber es sind immer nur die schlimmen Spaßbieter, die dann auch etwa 90% alles Bieter ausmachen......

    Ebay kann man echt nurnoch mit dem Messer zwischen den Zähnen "betreten"
     
  9. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Dann hast du laut BGH einen Anspruch auf das Fahrzeug, sofern es nicht tatsächlich zerstört wurde. Laut BGH ist bei vorzeitiger Herausnahme des Artikels der Kaufvertrag mit demjenigen geschlossen worden, der bei Herausnahme des Artikels Höchstbietender war. Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Auto!
     
  10. Thomas

    Thomas Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    1
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Hab hier einen Link zu dem was ich oben gepostet habe, ist allerdings nur ein OLG Urteil und nicht, wie oben behauptete, eine BGH Entscheidung. Auch gibt es nach dieser Entscheidung keinen Herausgabeanspruch gegen den Verkäufer sondern "nur" einen Schadensersatzanspruch in Höhe der Differenz zwischen Höchstgebot zum Zeitpunkt der Herausnahme des Artikels und dem tatsächlichen Wert des Artikels, d.h. Wert des Fiesta - 21€ = Höhe des Schadensersatzes (zzgl. evtl. entstandener weiterer Schäden). Die von mir erwähnte BGH-Entscheidung habe ich wohl mit dieserm OLG-Urteil verwechselt.


    Edit: Ein Herausgabeanspruch besteht m.M jedoch trotzdem, sofern das Fahrzeug nicht bereits anderweitig veräussert wurde und damit Unmöglichkeit eingetreten ist.
     
  13. #11 magicford0815, 04.02.2006
    magicford0815

    magicford0815 ST, und das mit Stolz!

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST 200, BJ.2000, BNP
    aha..........schön zu wissen.....für den nächsten.....weiss schon garnicht mehr wer das war......
    Merke ich mir auf jeden fall!!!!
     
Thema:

Wer heute alles einen Anwalt hat....

Die Seite wird geladen...

Wer heute alles einen Anwalt hat.... - Ähnliche Themen

  1. Tuning -Allgemein Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto

    Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto: Hallo liebe Leute, wir fahren ein 1994er Explorer und haben ein rough country Fahrwerk hierfür.Hat jemand dieses schon in seinem Auto einbauen...
  2. F-100 & Größer (Bj. 1957–1961) moin...wer fährt denn noch alles nen F100 aus 57?

    moin...wer fährt denn noch alles nen F100 aus 57?: Moin in die Runde... Mein 57er F100 steht aktuell noch in Houston/Texas und wartet auf den Container. Sind hier noch andere, die sich mit dem...
  3. Seit heute auch Ford Fahrer

    Seit heute auch Ford Fahrer: Hallo Liebe Ford Freunde ! Seit heute gehöre ich auch dazu . Heiße Thorsten und komme aus Welver Habe mir heute diesen Ford Mondeo gekauft ....
  4. wer kennt die Antwort ??

    wer kennt die Antwort ??: Welches ist die Achsübersetzung der Getriebe des TDCi 180 PS und 240 PS EcoBoost? Die Getriebe der 180 und 240 PS-Versionen sind identisch in fit?
  5. Ford Transit 2.0 75 PS - Wer hat Infos?

    Ford Transit 2.0 75 PS - Wer hat Infos?: Hallo zusammen, da ich bei der Kaufberatung keine Antworten erhalten habe, wende ich mich direkt an Euch Transit-Fahrer. Habe mich unter C...