Wer ist haftbar bei Lieferverzögerungen???

Diskutiere Wer ist haftbar bei Lieferverzögerungen??? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Servus Leute, bei mir schaut es nun folgendermaßen aus..... Am 04.03.2005 habe ich einen Kaufvertrag über einen Ford Focus Titanium Ti-VCT...

  1. #1 SCHACKES, 04.07.2005
    SCHACKES

    SCHACKES Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS RS
    Servus Leute,

    bei mir schaut es nun folgendermaßen aus.....


    Am 04.03.2005 habe ich einen Kaufvertrag über einen Ford Focus Titanium Ti-VCT bei meinem kleinen Autohändler unterschrieben. Im Kaufvertrag steht Liefertermin: baldmöglichst. Mündlich wurde mir eine Lieferzeit von 6 bis höchstens 8 Wochen zu gesichert.

    Nach Pfingsten, also Mitte Mai, musste ich erfahren, dass mein Autohändler meinen Focus über einen größeren Zwischenhändler beziehen wollte........doch vom Ford-Kundenzentrum erfuhr ich, dass dieser Zwischenhändler Insolvenz angemeldet hat und daher keine Autos mehr von FORD bekommt........

    Am 23.05.2005 wurde dann meine Bestellung an einen anderen größeren Zwischenhändler übertragen, der an Stelle des insolventen Händler eintritt............Bis Ende Juni hätte ich den meinen Focus wurde mir versprochen.......

    Heute nachmittag ruft mich mein kleiner Händler an, der Focus wird auf keinen Fall vor den Werksferien in Saarlouis gebaut.............

    Frühestens nach Ende der Werksferien in Saarlouis (Mitte/Ende August) bekommt mein Focus mal einen konkreten Bautermin. Angeblich gibt es Probleme mit dem Lieferanten für die Klimaautomatik...........

    Wen kann ich (wenn überhaupt) dafür haftbar machen, dass es zu dieser enormen Lieferverzögerung kommt???Kommt man aus dem Vertrag raus???

    Mei altes Auto hatte ich aufgrund der mündlichen Zusage an Pfingsten bereits verkauft........

    Bitte um Infos, falls jemand so einen Fall schon mal gehabt hat..........

    Ich bin stocksauer, ist das Kundenservice von FORD oder was???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    In dem Vertrag muss stehen wie die Lieferzeit ist, bzw. wie lange sie dauert wenn es da nicht drin steht und nur irgendetwas mündlich abgemacht wurde, wirst du keinen dafür haftbar machen können
     
  4. #3 SCHACKES, 14.07.2005
    SCHACKES

    SCHACKES Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS RS
    Hier noch mal ein Beleg für die Kundenfreundlichkeit von FORD...........meine Nachricht vom FORD - "KUNDENZENTRUM"

    Denen bin ich als Kunde piepegal.....die verweisen auf den Händler und der weiß nix, weil er keine Auskünfte von Ford bekommt.......hier wird nur durchgeschoben......keiner mag zuständig sein.......Finde ich als NEUKUNDE eine Frechheit......jemand muss mir doch sagen können was los ist........




    Tel.: 0221/90-33333
    Fax: 0221/90-32869


    Ford Kundenzentrum, Postfach 710265, 50742 Köln




    Ihre Nachricht Telefon Unsere Zeichen
    11.07.2005 33744 MY/251-56 se 50145832/F12 12.07.05


    Ihr Anliegen


    Sehr geehrter Herr,

    vielen Dank für Ihre E-Mails. Gleichzeitig bestätigen wir auch das mit Ihnen geführte Telefonat vom 28.06.05. Der Sachverhalt wurde dabei ausführlich erörtert.

    Leider können wir Ihnen auch heute keinen Liefertermin für Ihren Ford Focus nennen.

    An dieser Stelle sei uns der Hinweis erlaubt, dass Vertragspartner aus Ihrem Kaufvertrag Ihr Ford-Händler ist. Durch seinen direkten Kontakt zu unseren Fachabteilungen ist er daher in der Lage, alle aus dem Kaufvertrag resultierenden Fragen zu klären und Sie über den aktuellen Stand zu informieren.

    Wir bedauern sehr, dass Sie eine längere Produktions- bzw. Lieferzeit als die von Ihnen geplante in Kauf nehmen müssen. Auch wenn wir stets bemüht sind unseren Kunden entgegenzukommen, können wir Ihren Wunsch nach beschleunigter Produktion nicht entsprechen. Daran wird auch ein weiterer Schriftverkehr nichts ändern.

    Wir bitten um Verständnis.

    Mit freundlichen Grüßen



    Ford Kundenzentrum
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Schau mal auf dieser Internetseite vielleicht findest du ja dort irgendwelchr Hinweise.

    ratgeberrecht.de

    wenn du im ADAC bist, der kennt sich mit so was auch gut aus.

    Gruss
     
  6. #5 lord_kaiaphas, 15.07.2005
    lord_kaiaphas

    lord_kaiaphas Guest

    Normalerweise mußt du deinem Händler eine schriftliche Frist setzen.
    So wie sich das anhört, is du Bude ja noch nicht gebaut. Also wäre es vielleicht ratsamer entweder, das Modell umzustellen (weil beim Titanium Lieferprobleme herschen) oder den ganzen Vorgang zu stornieren.
    Alternativ könnte dein Händler auf jeden Fall Deutschlandweit gucken, ob vielleicht "dein" Auto irgendwo anders steht. Sprich, ein Lagerfahrzeug in hastenichgesehen...

    Gruß
    Lord
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 SCHACKES, 15.07.2005
    SCHACKES

    SCHACKES Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS RS
    Das mit dem Lagerfahrzeug hatte ich auch schon als Idee, aber angeblich war nichts passendes im Ford-System zu finden..............

    Umstellen will ich nicht, weil ich das Titanium-Modell extra wegen den Extras bestellt habe........

    Ich will eben dieses Auto, nur das hätte man vorher sagen können, dass es so lange dauern kann......dann hätte ich nie meinen Peugeot 307 vorzeitig verkauft.....allein schon wegen der Klimaautomatik gerade jetzt im Sommer........

    Mal schauen, ob es noch bis Weihnachten was wird *frotzel*
     
  9. #7 SCHACKES, 18.07.2005
    SCHACKES

    SCHACKES Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS RS
    Es tut sich gar nix...........ich warte und warte und warte..........Kundenfreundlichkeit von FORD.....da fällt einem nix mehr ein
     
Thema:

Wer ist haftbar bei Lieferverzögerungen???

Die Seite wird geladen...

Wer ist haftbar bei Lieferverzögerungen??? - Ähnliche Themen

  1. Umrüsten Synce 2 auf Navi wer kann helfen ?????

    Umrüsten Synce 2 auf Navi wer kann helfen ?????: Wer kann mir helfen wo kann ich mein Synce 2 auf Navi umrüsten?????Danke
  2. Wer hat Lust auf 4 x 325/50R22 122S

    Wer hat Lust auf 4 x 325/50R22 122S: Hallo, ich hab meinen Raptor mit 325/50R22 122S Schlappen auf KMC XD bekommen. Da ich aber die Original 17" Felgen und KO2 bevorzuge, liegen bei...
  3. Tuning -Allgemein Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto

    Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto: Hallo liebe Leute, wir fahren ein 1994er Explorer und haben ein rough country Fahrwerk hierfür.Hat jemand dieses schon in seinem Auto einbauen...
  4. F-100 & Größer (Bj. 1957–1961) moin...wer fährt denn noch alles nen F100 aus 57?

    moin...wer fährt denn noch alles nen F100 aus 57?: Moin in die Runde... Mein 57er F100 steht aktuell noch in Houston/Texas und wartet auf den Container. Sind hier noch andere, die sich mit dem...
  5. wer kennt die Antwort ??

    wer kennt die Antwort ??: Welches ist die Achsübersetzung der Getriebe des TDCi 180 PS und 240 PS EcoBoost? Die Getriebe der 180 und 240 PS-Versionen sind identisch in fit?