Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Wer kann mir helfen ?

Diskutiere Wer kann mir helfen ? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo an alle Fordfahrer und Bastler, ich bin Neu in dem Forum und möchte auch gleich eine Frage an Euch loswerden. Bei meinem Mondeo GBP 1,8 16V...

  1. sgbrt

    sgbrt Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1995 1,8
    Hallo an alle Fordfahrer und Bastler,
    ich bin Neu in dem Forum und möchte auch gleich eine Frage an Euch loswerden.
    Bei meinem Mondeo GBP 1,8 16V habe ich folgendes Problem,
    Wenn der Wagen kalt ist läuft er im Stand rund ca.1000 U/min sobald er aber Betriebstemperatur hat geht er ständig im Stand aus d.h.die Drehzahl geht nach unten (unregelmäßiger Lauf)bis er aus geht z.Bsp. an der Ampel. Den Luftmassenmesser habe ich bereits ausgetauscht das Leerlaufventil ist auch gereinigt worden.Leider alles ohne Erfolg.
    Nun meine Frage: Weiß evtl. jemand wo der Fehler ist kann es evtl.die Lambdasonde sein das die falsche Singnale ans Steuergerät liefert oder ist es evtl.doch was anderes! Wer kann mir einen Tipp geben ?

    Besten Dank im voraus !:gruebel::rolleyes:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sawende, 15.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Den oberen Kühlwassertemperaturfühler am Thermostatgehäuse würde ich mal tauschen . Kann sein das der ein Defekt hat.
     
  4. sgbrt

    sgbrt Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1995 1,8
    Danke für Deinen Hinweis,kann man das evtl.auch vorher prüfen bzw. messen ist ja auch eine Kostenfrage !
     
  5. #4 sawende, 15.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    kosten vom teil belaufen sich auf ca. 17 Euro, einbauen kann man selbst. Messen kann man auch weiss aber derzeit nicht wie die Werte sein müssen.
     
  6. #5 tazarian, 16.01.2011
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Der obere Kühlwassersensor steuert doch nur den Lüfter am Kühler. Davon geht doch der Motor nicht aus.?
     
  7. sgbrt

    sgbrt Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1995 1,8
    Danke für den Tipp,aber was kann der Fehler dann noch sein ?:gruebel:
     
  8. #7 sawende, 16.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Nein das stimmt so nicht. Der Obere Sensor ist für die Motorregelung bzw. für das Steuergerät zuständig.
     
  9. sgbrt

    sgbrt Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1995 1,8
    Hallo,
    habe den Kühlwassersensor oben am Thermostat jetzt gewechselt trotzdem geht er weiter aus.Was kann es jetzt noch sein?
    Danke für Eure Tipps !:top1:
     
  10. #9 Mondeo2.2010, 22.01.2011
    Mondeo2.2010

    Mondeo2.2010 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,Bj.98,V6
    Moin, vielleicht ist bei dir irgend ein unterdruckschlauch Abgerutscht. War bei mir auch in der woche der fall und die Anzeichen waren die gleichen.
     
  11. #10 fuxyman, 22.01.2011
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    leerlaufsteller kaputt!!!

    gruss
     
  12. sgbrt

    sgbrt Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1995 1,8
    Hallo,
    war heute zum Motortest dort wurde festgestellt das,der Motor zu fettes Gemisch bekommt und die Lamdasonde diese Werte nicht verarbeiten kann und der Motor dadurch ausgeht,uns wurde empfohlen die Drosselklappe zu reinigen was wir auch gemacht haben aber leider ist der Fehler immer noch da.
    Woran kann es jetzt noch liegen das der Motor zu fettes Gemisch erhält ?

    Bin für jeden Tipp dankbar !:top1:
     
  13. #12 sawende, 24.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Wenn das Gemisch permanent angefettet wird, zieht er irgendwo Falschluft oder die Lamdasonde selbst ist defekt oder Alterungsbedingt zu träge.

    Haben die den Fehlerspeicher ausgelesen?

    Wurde die Lamdasonde überprüft?

    Schau mal ob du ein Riss im Abgaskrümmer hast oder deren Dichtungen irgenwie undicht sind.

    Ansaugkrümmerdichtungen könnten auch undicht sein.

    Ein Problem an der Abgasrückführung könnte vorhanden sein.

    Drossenklappenpoti evtl. defekt.

    Irgendein Unterdruckschlauch evtl. undicht.

    So, um mal einige Ursachen aufzulisten.
     
  14. sgbrt

    sgbrt Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1995 1,8
    Hallo,
    ja der Fehlerspeicher wurde ausgelesen,dort wurde festgestellt das 2 Zündkabel ne Macke hatten diese wurden ausgetauscht ferner wurde angezeigt das die Drosselklappe nicht richtig arbeitet diese haben wir mit Bremsenreiniger gesäubert weitere Mängel wurden nicht angezeigt,auf die Nachfrage ob evtl.die Lamdasonde defekt sei sagte der Schlosser das dieses eigentlich nicht der fall sein kann er trotzdem besteht der Fehler weiter?
     
  15. #14 Mondeo2.2010, 25.01.2011
    Mondeo2.2010

    Mondeo2.2010 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,Bj.98,V6
    Na dann einfach mal hinten den Auspuff zuhalten und Schauen ob er irgendwo raus pfeifft. Wenn das nicht der Fall ist Labdasonde wechseln
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 scuba.duck, 25.01.2011
    scuba.duck

    scuba.duck Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Traveller 2,0TDCI Bj 02
    Auf den Leerlaufregler hätte ich auch getippt! Hast die Drosselklappe auch schon mal gereinigt? Schläuche alle ok? Zündkerzen und kabel auch in ordnung?
    Lg
    Thorsten
     
  18. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V

    :was:.....:gruebel:
     
Thema:

Wer kann mir helfen ?

Die Seite wird geladen...

Wer kann mir helfen ? - Ähnliche Themen

  1. Tuning -Allgemein Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto

    Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto: Hallo liebe Leute, wir fahren ein 1994er Explorer und haben ein rough country Fahrwerk hierfür.Hat jemand dieses schon in seinem Auto einbauen...
  2. F-100 & Größer (Bj. 1957–1961) moin...wer fährt denn noch alles nen F100 aus 57?

    moin...wer fährt denn noch alles nen F100 aus 57?: Moin in die Runde... Mein 57er F100 steht aktuell noch in Houston/Texas und wartet auf den Container. Sind hier noch andere, die sich mit dem...
  3. wer kennt die Antwort ??

    wer kennt die Antwort ??: Welches ist die Achsübersetzung der Getriebe des TDCi 180 PS und 240 PS EcoBoost? Die Getriebe der 180 und 240 PS-Versionen sind identisch in fit?
  4. Ford Transit 2.0 75 PS - Wer hat Infos?

    Ford Transit 2.0 75 PS - Wer hat Infos?: Hallo zusammen, da ich bei der Kaufberatung keine Antworten erhalten habe, wende ich mich direkt an Euch Transit-Fahrer. Habe mich unter C...
  5. Suche Hamburg: Wer leiht mir Taunus Räder wg. Pulverbeschichtung?

    Hamburg: Wer leiht mir Taunus Räder wg. Pulverbeschichtung?: Hallo, will meine RS-Felgen pulverbeschichten lassen. Wer kann mir irgendwelche Räder mit 4x108 ausleihen, da ich leider nicht die Möglichkeit...