Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR wer kann mir sagen wofür das steuergerät ist

Diskutiere wer kann mir sagen wofür das steuergerät ist im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo habe vorne links hinter dem Kühlwasserbehälter noch ein steuergerät gefunden kann mir jemand sagen wofür das ist und wie man es testen kann...

  1. #1 jeepmann2, 18.01.2011
    jeepmann2

    jeepmann2 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MK2 95
    Hallo habe vorne links hinter dem Kühlwasserbehälter noch ein steuergerät gefunden kann mir jemand sagen wofür das ist und wie man es testen kann

    danke
     
  2. Dex87

    Dex87 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Titanium MK5 ´16
    Das ding isn sicherungskasten...
    Du meinst das gleich neben der batterie oder? Das wäre fahrtrichtung aus gesehen rechts. Links ist aber ebenfalls ein sicherungskasten.

    Wenn du genauere infos willst solltest du immer deine daten vom auto dazuposten.

    P.S. mach mal n foto
     
  3. #3 jeepmann2, 18.01.2011
    jeepmann2

    jeepmann2 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MK2 95
    nein meine nicht den sicherungskasten das teil sitzt vorne rechts am scheinwerfer und kühlwasserbehälter an der wand wo der kortflügel fest ist
     

    Anhänge:

  4. Dex87

    Dex87 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Titanium MK5 ´16
    In meinem 2,3 schalter hab ich das nich.
    Was hast du für einen? Evtl. n modul fürs xenon licht?
     
  5. #5 jeepmann2, 18.01.2011
    jeepmann2

    jeepmann2 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MK2 95
    habe einen 2,9l cosworth
    nee zenon ist es nicht muß was mit der zündung zu tun haben
     
  6. Dex87

    Dex87 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Titanium MK5 ´16
    dann weiss ichs nich. Mein cosworth hab ich noch nich zerlegt. kommt denke ich nächstes jahr dran.
     
  7. sat16

    sat16 Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das EDIS4 ist ein Zündmodul.(Zeitzündergebermodul).

    Gruß Sascha

    P.s.: Das hat der 2.0 8V, 2.0 16V und der 2.3 16V :)
     
  8. #8 Scorpio Mike, 18.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2011
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    Das ist das EDIS4 Modul-Elektrische verteilerlose Zündanlage (Zündmodul).
    Electronic Distributorless Ignition System =EDIS

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:

    Nein,zu Langsam.:rotwerden:
     
  9. #9 jeepmann2, 18.01.2011
    jeepmann2

    jeepmann2 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MK2 95
    ok danke kann mir auch jemand sagen wie ich das teil kontrolieren kann ob es ok ist
     
  10. Pommi

    Pommi Guest

    Läuft der Motor? Dann ist es ok, ohne gibt es keinen Zündfunken.
     
  11. #11 V6-24vChristian, 19.01.2011
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Jep,wie es Mike beschreibt:top1:
     
  12. #12 MucCowboy, 19.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das Modul selber kann nicht "getestet" werden. Entweder es funktioniert oder es ist defekt. Es ist sowas wie der elektronische Zündverteiler, bekommt vom Kurbelwellensensor Steuersignale und steuert danach im richtigen Moment die Zündspule an. Das alles in direkter Verbindung mit dem Motorsteuergerät. Wenn die Zylinder zünden und der DZM was anzeigt, geht es. Wenn nicht, dann nicht (könnte dann aber auch am Kurbelwellensensor liegen).

    EDIS4 besagt übrigens, dass es sich um einen 4-Zylinder-Motor handelt.

    Grüße
    Uli
     
  13. #13 jeepmann2, 19.01.2011
    jeepmann2

    jeepmann2 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MK2 95
    kann man denn den Kurbelwellensenor kontrolieren ob er ok ist
    mein cosi dreht aber hat kein zündfunken und kein sprit
     
  14. #14 wary, 19.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    wary

    wary Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Das gleiche Problem hatte ich auch, bei mir war es das Motorsteuerungsgerät (das ich bei meinem Modell dank getrennter PATS und PCM problemlos austauschen konnte, ohne das die Wegfahrsperre Probleme gemacht hat)

    Vorab ein par Fragen: Ist die WFS in Ordnung (wie verhält sich die LED auf dem Amaturenbrett bei Zündung ein)

    Hörst Du bei Zündung ein die Benzinpumpe arbeiten?

    Mal ein par grundsätzliche Tips:

    Das Edis-Modul steuert nur die Zündung, nicht die Einspritzung. Sowohl Zündung als auch Einspritzung funktionieren aber mit Massetaktung und werden im Prinzip vom PCM berechnet (auch wenn das EDIS-Modul dann die Zündung ansteuert).

    Das Edis-Modul ist aber auch für die Umwandlung des Kurbelwellensensorsignals in digitale Form zuständig, welches dann vom PCM (Motorst.ger.) verwertet wird.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das PCM ohne Kurbelwellensensorsignal die Einspritzung berechnen kann. Es nutzt dafür laut Beschreibung AUCH das Signal vom Nockenwellensensor.

    Da der Wagen aber wohl ohne Nockenwellensensor anspringt, vermute ich das der Kurbelwellensensor entscheidend ist, und das Signal des Nockenwellensensors nur zur genaueren Berechnung herangezogen wird (da eben doppelt so häufig eine Information kommt)

    Der Kurbelwellensensor ist ein Induktivgeber, das heist einfach Magnet mit Spule drum. Du kannst den Stecker vom EDIS-Modul abziehen und dann messen (müsste Pin 5 und 6, braun-rot und weiss-rot), ob der Widerstand zwischen den beiden Polen des Sensors passt (ca 400 Ohm). Damit schliesst Du aus das der Stecker ab ist (Kabelbruch etc.) oder die Kabel Kontakt haben. Andere Fehler am Sensor selber halte ich auf Grund des einfach Aufbaus für sehr unwahrscheinlich. Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, kostet ein neuer knapp über 30 Euro.

    Ist der Kurbelwellensensor in Ordnung, würde ich den Kabelbaum generell überprüfen. Erst einmal Sichtprüfung, dann messen ob an Edis-Modul und Motorsteuergerät die Versorgungsspannungen und die Masse da anliegt, wo sie anliegen soll. (Hier ist die komplette Belegung einsehbar http://hailer.bplaced.net/docs/s94_p_gesamt.pdf)

    Scheint das alles in Ordnung, würde ich das Edis-Modul austauschen. Diese wurden in einigen Mondeos, Fiestas und Escorts zu dieser Zeit verbaut. Trotzdem hatte keiner der von mir zahlreich kontaktierten Autoverwerter so ein Ding rumliegen. Bei Ebay sind die aber für um die 20 Euro zu haben, somit ist das sicherlich im Rahmen.

    Ist das auch in Ordnung, würde ich schonmal dezent das Motorsteuergerät in den Kreis der Verdächtigen aufnehmen. Eventuell machen aber auch die Sicherungskasten Probleme. Wenn allerdings die Spannungen am EDIS Modul und am Motorsteuergerät anliegen, dann schaltet da eigentlich alles so wie es soll. Ausserdem hättest Du dann in der Regel auch andere elektrische Probleme. Aber nachgucken schadet da sicher nichts.

    Die Fehlersuche ist recht anstrengend, da sich Fehler gegenseitig bedingen können, sie ist aber machbar.

    Das wird schon wieder :top1:
     
    hjoe834 gefällt das.
  15. #15 jeepmann2, 19.01.2011
    jeepmann2

    jeepmann2 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MK2 95
    WFS Led Blinkt einmal und dann kanz schnell
    habe aber woll die wfs schon im steuergerät da ich sonst nichts gefunden habe am radio bzw aschenbecher ist BJ 10/95
     
  16. #16 wary, 19.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    wary

    wary Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Dann ist die Wegfahrsperre aktiviert, und der Wagen kann nicht starten.

    Versuch mal mit dem roten Schlüssel (falls vorhanden) zu starten, ansonsten musst Du recherchieren ob du die WFS austauschen oder reparieren kannst.

    1. Reparatur

    Ich meine gelesen zu haben, dass in dem PATS-Modul Relais sind, deren Lötstellen mit den Jahren der Erschütterungen ab und zu brüchig werden. Solltest Du also nicht nur wissen welche Seite beim Lötkolben die heisse ist, sondern damit auch noch löten können, würde ich da mal ansetzen. Ansonsten ist es evtl. auch deutlich günstiger das Ding von einem Radio-und-Fernseh-Elektroniker mal durchmessen und nachlöten zu lassen, als damit eine KFZ-Werkstatt zu beauftragen-

    2. Austausch

    Ich meine das erst am 03/96 das PATS-Modul auch in das PCM integriert war (auch noch nicht bei allen Modellen). Ich meine das PATS-Modul sitzt zusammen mit dem PCM hinterm Handschuhfach.

    Du kannst ja dahingehend den Link aus meinem ersten Post noch etwas durchforsten, oder mal auf scorpio.co.uk recherchieren.

    Wenn Du ein passendes PATS-Modul bekommst, musst Du wahrscheinlich den Codierring am Schloss und die Schlüssel mitbekommen, aber da wissen andere sicherlich genaueres.

    3. Deaktivierung

    Eventuell kann Ford die auch überbrücken, das müsstest Du dann natürlich bei deinem Versicherer angeben.

    4. Günstigste Variante
    Hast Du schonmal den Hausfrauen-Reset probiert? Wagen einfach mal ne Nacht von der Batterie trennen.
     
  17. #17 jeepmann2, 19.01.2011
    jeepmann2

    jeepmann2 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MK2 95
    Ja habe ich
    laut Ford kann es nicht die WFS sein da der Motor Dreht und das dürfte er nicht
    hinterm Handschufach sitzt nur das steuergerät und und das steuergerät für die zentrallveriglung und links davon ein oranges teil
     
  18. wary

    wary Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Diese Aussage würde ich zur Sicherheit nochmal verifizieren (lassen). Ich habe gerade leider wenig Zeit, eventuell kann ich heute Abend nochmal was dazu lesen.

    Wenn die Wegfahrsperre blinkt ist irgendwas mit der WFS nicht so wie es sein sollte. Da dies definitiv deine beschriebenen Fehler erklären würde, solltest Du da auch ansetzen.

    Hörst Du die Benzinpumpe anlaufen, wenn Du die Zündung einstellst? Wenn nicht, überprüfe mal das Benzinpumpenrelais. Das schaltet nicht nur die Benzinpumpe an, sondern gibt auch dem PCM Spannung.
     
  19. #19 wary, 19.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    wary

    wary Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1

    Mal spontan von fordscorpio.co.uk (http://www.fordscorpio.co.uk/pats.htm)

    The PATS system was first a separate module mounted beneath the dashboard, and later became part of the engine management system, and is connected to a transceiver mounted around the ignition barrel. When the ignition key is not present, PATS disables all of the EEC V engine management, and on some models the starter as well. The PATS receiver awaits an ignition key with a transponder (the little red tag mounted in the key) which matches the code that PATS recognises. This is the clever part: even if a key is an exact physical match with the ignition lock and the key is turned, PATS checks the transponder code and if it is not recognised the engine is dead.

    Der Anlasser wird also nur bei einigen Modellen von der PATS deaktiviert. Es kann also gut sein, dass bei deinem Modell bei aktivierter WFS der Anlasser durchaus drehen kann.

    Bei dem obenstehenden Link ist auch eine Anleitung hinsichtlich des Fehlercodes der WFS vorhanden. Prüfe das mal und schreibe welcher Fehler angezeigt wird.
     
  20. #20 jeepmann2, 19.01.2011
    jeepmann2

    jeepmann2 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MK2 95
    Habe das pats modul gefunden ist eins von Ford Kann mann dieses nicht einfach überbrücken
     
Thema:

wer kann mir sagen wofür das steuergerät ist

Die Seite wird geladen...

wer kann mir sagen wofür das steuergerät ist - Ähnliche Themen

  1. Brand im Firmenwagen wer ersetz mir meinen schaden?

    Brand im Firmenwagen wer ersetz mir meinen schaden?: Hallo Liebe leute mal eine Frage,und zwar bin ich LKW Fahrer nun ist gestern Folgendes pasiert währen der fahrt bemerkte ich plötlich starken...
  2. Ich Sag mal für paar Jahre adee

    Ich Sag mal für paar Jahre adee: Hallo, Nein ich muss nicht hinter Schwedische Gardinen, und selbst da gibt es bestimmt Internet ... da ich auf dem Land lebe, würde ein Pickup...
  3. BCM Sicherungskasten Steuergerät

    BCM Sicherungskasten Steuergerät: Hallo,was bedeutet die Buchstaben nach DV6T-14A073- gibt es da Unterschiede oder kann ich auch eine andere Buchstaben folge nehmen, meine ist...
  4. Defektes Motor Steuergerät Focus Turnier

    Defektes Motor Steuergerät Focus Turnier: Hallo zusammen, ich bin seit Jahren begeisterter Ford Fahrer. Meinen Ford Focus Turnier 74kw Benziner Bj 2004 habe ich nun schon seit 2005 und...
  5. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Habe Teilespender! Falls wer was sucht.. :)

    Habe Teilespender! Falls wer was sucht.. :): Hey, im Rahmen der Volkswagen Umweltprämie wird mein Mondeo BA7, EZ 01/2008, 360tkm, demnächst verschrottet. Bis dahin würde ich mich von allem,...